Elektronisches Rauchen Forum

Normale Version: Chemische Zusammensetzung gängiger Heizdrähte für E-Zigaretten
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo Zusammen,

ich habe mir mal die Arbeit gemacht die chemische Zusammensetzungen von gängigen Heiz-/Wickeldrähten für E-Zigaretten in einer Tabelle zusammenzufassen.

Ihr findet die Tabelle hier:
Chemische Zusammensetzung gängiger Heizdrähte für E-Zigaretten

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr.
Falls ihr einen Fehler findet, bitte Bescheid geben.

Vielleicht ergänze ich die Tabelle später noch um weitere Angaben wie typischer Widerstand, TCR, etc..
Wenn jemand von euch Lust dazu hat, einfach Tabelle kopieren, erweitern und dann Link dazu hier posten.

PS:
Quellenangaben sind für sämtliche Angaben in der Tabelle aufgeführt.
Sollte also mit dem Urheberrecht konform sein.
Falls nicht, bitte Beitrag entfernen bzw. Bescheid geben, was nicht passt. Danke!

Ich habe absolut nichts dagegen, wenn Ihr die Daten verbreitet/kopiert.
Ihr solltet (bzw. müsst ggf. nach dem Urheberrecht) aber die originalen Quellenangaben beibehalten.

PSS:
Falls der Beitrag nicht in dieses Unterforum passt, bitte verschieben. Danke!
Danke für deine Arbeit Smile
Allerdings weiß ich nicht so genau, wofür man das genau braucht Wink

Nimm mir diese Aussage nicht krumm sondern belehre/erleuchte mich
Cool! Vielen Dank!

Interessant wäre jetzt noch der Koeffizient bei Drähten, welch für TC geeignet sind Wink
Danke für die Zusammenstellung
Referenz-URLs