Elektronisches Rauchen Forum

Normale Version: Urban Juice von Ultrabio
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3
Hallo Zusammen,

Da ich noch keinen Thread gefunden habe, eröffne ich diesen für die neuen Urban Juice Aromen von Ultrabio.

Für mich sieht das nach sehr schmackhaften Kompositionen aus.

Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?

Danke!
Leider hat mein Offliner (noch) nur die Fertigliquids. An der Probiertheke fand ich Angelmilk und California Cowboy ganz gut, aber wie immer zu intensiv. Wenn sie dann hier als Aroma erhältlich sind werde ich sie mir mal holen. 4,90 € für 10ml Liquid zahle ich nur im NotfallWink
Wie war Angelmilk?
Kannst du da näher was zu sagen?
Danke Smile
Vielleicht sollte man von UltraBIO eher die Finger lassen:
http://www.dampfer-board.de/index.php?th...post184202

Angeblich hat die Firma "Ultrabio Werke GmbH" im Jahr 2014 Basen mit Nikotin verkauft, welches "nicht zugelassen für den menschlichen Gebrauch" war.
Das Nikotin hatte angeblich eine Reinheit, welche nur für technische Zwecke und Synthese aber nicht für die Inhalation freigegeben war.

Die Firma scheint also nicht gerade seriös zu sein, wenn das war sein sollte, was da im Dampfer-Board geschrieben wurde.

Aber leider ist so etwas ja bei Herstellern/Shops im Dampferbereich gang und gebe.

Insofern bin ich gar nicht mal so böse, das mit der TPD2 nun etwas Regulation in diesem Bereich stattfindet, wenn auch die TPD2 natürlich an einigen Stellen deutlich über das ziel hinausschießt.

EDIT:
Das Firma im Namen das Wort "BIO" verwendet finde ich auch alles andere als seriös.

An E-Zigaretten Liquids ist nun wirklich so ganz und gar nichts BIO.
Liquids kommen nun einmal in der Natur so nicht vor Smile

Und die Aromen kommen in den meisten Fällen auch nicht aus der Natur, sondern aus dem Labor.

Würde auch ehere von Nachteil sein, wenn da irgendetwas BIO wäre, da in diesem Falle BIO eher ein Problem als ein Vorteil wäre.
Wir wissen ja z.B. nun auch schon seit längerem, dass das Dampfen von ätherischen Ölen gesundheitsschädlich sein kann.
Von daher sind mir Firmen, die mit BIO werben (genauso, wie mit "Deutsche Herstellung") immer sehr suspekt und unsympathisch.
Jede 2te BB kommt wohl von Ultrabio... egal, jeder wie er meint. Geschmacklich ist das angelmilk eher cremig, Erdbeeren im Hintergrund. Schwer zu sagen, weil für mich halt völlig überdosiert.

Edit: ich vermute aber das es als Aroma mit passender Dosierung echt gut sein könnte.
(23.10.2016 19:28)Timmä schrieb: [ -> ]Jede 2te BB kommt wohl von Ultrabio...

Was ist eine BB?
BunkerBase - Base mit hohen Nikotingehalt
(23.10.2016 21:29)Casee schrieb: [ -> ]BunkerBase - Base mit hohen Nikotingehalt

Ah okay. Danke für die Aufklärung!

Na dann wäre mir persönlich das bei UltraBIO sowieso viel zu gefährlich.
Bei der negativen Reputation...

Ich habe ja mit dem Dampfen angefangen, weil ich eben nicht mehr mit meiner Gesundheit russisches Roulette spielen will.
Davon abgesehen möchte ich mit meinem hart verdienten Geld keine Firmen unterstützen die aus Geldgier mit der Gesundheit ihrer Kunden spielen.

Womit ich nicht implizieren will, dass das UltraBIO tut.
Aber, wenn man so in den Foren im Internet ließt, schein es zumindest Hinweise darauf zu geben, dass das der Fall sein könnte.

Für mich reicht aber auch der (anscheinend gut begründete) Verdacht aus, um solch eine Firma auf die rote Liste zu setzen und dort keinesfalls einzukaufen.

Aber jeder wie er will.
Ist ja die eigene Gesundheit um die es geht.

EDIT:
Übrigens stellt die Firma "Ultrabio Werke GmbH" neben Liquids und Basen sonst hauptsächlich Reinigungsmittel her (siehe http://ultrabio-chemie.de/de/produkte).
Zitat von deren Webseite: "Ultrabio ist ein Unternehmen, dass sich auf die Produktion und den Vertrieb von Reinigungsmitteln jeder Art spezialisiert hat."

Nun ja, Chemie ist Chemie, egal ob Liquids oder Reinigungsmittel.
Aber für mich hat das alles irgendwie einen komischen Nachgeschmack...

Die Webseite macht auf mich auch nicht gerade einen professionellen Eindruck.
Auf jeden Fall scheint deren Webdesigner nicht gerade sonderlich bewandert in der Englischen Sprache zu sein.
Auf der Webseite steht in deutsch "Was die Natur uns schenkt, geben wir dankend zurück" und in Englisch "What nature gives us, we give thanks back". Grausig so ein besch.. Englisch Smile
(23.10.2016 19:18)Dampfzug schrieb: [ -> ]Vielleicht sollte man von UltraBIO eher die Finger lassen:
http://www.dampfer-board.de/index.php?th...post184202

Die Finger lassen sollte man vielleicht auch von Seelenverkäufern, die nicht mehr alle Leichtmatrosen "an Board" haben... Rolleyes

Aber gut, das ist wieder ein anderes Thema...
(23.10.2016 21:46)Sukram schrieb: [ -> ]Die Finger lassen sollte man vielleicht auch von Seelenverkäufern, die nicht mehr alle Leichtmatrosen "an Board" haben... Rolleyes

Vergib mir meine Unwissenheit, aber was meinst du damit?
Hab ich da irgendwas nicht mitbekommen?
Seiten: 1 2 3
Referenz-URLs