Elektronisches Rauchen Forum

Normale Version: Solera-System für Selbermixer - Erfahrungen?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo, ich habe bei verschiedenen Aromen den Eindruck, das es ein neu angesetztes Selbermisch-Liquid schneller runder macht /steepen läßt, wenn man einen Rest der alten Menge mit ansetzt. Also so etwa vergleichbar mit dem Solera-System bei der Sherry-Herstellung. Muss ja nicht gleich im Eichenfass reifen... (obwohl es ja auch Liquids aus dem Eichenfass gibt).
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Davon habe ich auch schon auf irgendeinem DIY YT-Channel gehört. Bei meinen 100ml "Allday" Buddeln bleibt auch immer ein kleiner Rest drinn, wird einfach drüber gemischt Smile
Gefühlt bringt es irgendwie schon was.
Aber was da auf Molekularebene passiert... Leider kein Plan Wink
Referenz-URLs