Elektronisches Rauchen Forum

Normale Version: Warum dampft Ihr elektrisch?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Ganz ehrlich? Ich war einfach nur neugierig und mich reizte die Alternative. Ich wusste weder was von den Vor- noch Nachteilen der e-Ziggi. Das alles kam erst, als ich auf dieses Forum stieß und meine ersten Fehlkäufe schon getätigt hatte Blushing

Dabei geblieben bin ich, weil ich einfach die ganzen Vorteile so toll finde
-nicht mehr in der eigenen Wohnung frieren weil ein Fenster dauerauf ist
- kein Gestank mehr
- besserer Geschmack
etc.

Ich hab mir geschworen das ab dem 01.01. auch entgültig Schluss ist mit den letzten 1-3 Pyros täglich auf dem Balkon. Cool
Bei mir ist es erstens die Gesundheit und ausserdem hatten wir gerade unsere Wohnung renoviert und weil wir die Wände nicht so schnell wieder gelb haben wollten und uns der widerliche Geruch von den Pyros störte, rauchten wir ca. 1 Woche nur auf dem Balkon.
Aber... da es jetzt täglich kälter wird weiß ich daß wir das nicht lange durchhalten werden.
Da kam der Beitrag bei RTL günstig und wir dachten daß wir es ja mal versuchen können.
Nun sind wir schon über 3 Wochen Dampfer und total begeistert und haben seit dem 1. Dampftag keine Pyro mehr geraucht.Big Grin
hm,...Intension war, wie bei sovielen die Gesundheit.
Dazu der Wunsch das Rauchen an sich geniessen zu können, ohne die störenden Nebenwirkungen wie viel Geld auszugeben; stinkende Klamotten, Wohnung, Auto und sich selbst ertragen zu müssen und natürlich wie ein Aussetziger behandelt zu werden, nur weil man gern raucht.

Mittlerweile (seit dem ersten Tag keine Pyro mehr) ist es mehr, als nur Alternative, quasi ein bissle Hobby geworden, mit den ganzen Liquids, der Technik usw....

Und als Ansprechpartner und LiquidMixer mittlerweile auch "geschäftlich" gut dabei Big Grin

Alles in allem, wollte ich eigentlich nur in Ruhe rauchen...nun dampfen...
Bei mir waren und sind es ganz klar die gesundheitlichen Aspekte, die mich zum Umsteigen bewegen. Sicher, man weiss natürlich um all die Risiken, die mit dem Rauchen verbunden sind. Aber wenn es dann jemanden in der direkten Umgebung trifft mit dem Krebs, dann ist das noch mal 'ne andere Hausnummer.

Vor Jahren habe ich schon mal aufgehört mit dem Rauchen, von heute auf morgen und 2 Jahre lang. 15 von mir nicht zu akzeptierende Kilos später habe ich dann wieder angefangen.

Ich denke, bei mir ist es weniger die tatsächliche Abhängigkeit vom Nikotin als eher das Ritual des Rauchens. Ich muss einfach irgendwas in der Hand haben. Irgendwas, mit dem meine Finger sich beschäftigen oder nach dem sie greifen können, wenn sie komplett ohne mein Bewußtsein unterwegs sind.

Die E-Ziggi paßt genau in diese Lücke rein und bisher klappt das alles mehr als gut Wink

LG,
Angi
Ich habe auch mehrere Häkchen gesetzt.
Hauptsächlich muss ich aus gesundheitlichen Gründen von der Pyro wegkommen, da ich es irgendwie nicht schaffe von alleine.
Ich paffte zwar nur noch die letzten Jahre, weil es halt aus gesundheitlichen Gründen schon mal die bessere alternative war.
Mein Problem dabei.... ich liiieeeebe diesen Tabakgeschmack im Mund.
So bin ich vor einigen Wochen auf das elektrische aufmerksam geworden.... hab mich lange informiert und dann gleich ein gutes Set gekauft.

Ich bin Pyromässig gleich von 20 Ziggis auf Null runter und muss nicht auf den geliebten Tabakgeschmack verzichten Rolleyes
... weil ich keine Lust mehr auf "Bröckchenhusten" habe und nach 15 Tagen dampfen die Zigarette (derer ca, 40 am Tag) zum ersten Mal nach zig Versuchen nicht vermisse!
Ich genieße die vielen Geschmacksrichtungen und komme mir vor wie in einer Eisdiele.Cool
Weil mir eigentlich der Arzt das rauchen verboten hat Big Grin, deshalb dampfe ich jetztBig Grin3548
Weil es die einzige Möglichkeit war, dem Kettenrauchen zu entsagen und von 45 Pyros täglich schlagartig auf 0 zu kommen ohne jegliche Entzugserscheinungen.
Weil ich Krankheitsbedingt seit Monaten zu Hause sitze und aus langeweile schon mehr als 40 Pyros rauchte.
Den Geruch und Geschmack mochte ich schon lange nicht mehr ,
aaaaaaber die Sucht hatte mich voll imm Griff.TongueTongue

Durch zufall sah ich eins von Philgods Videos und noch eins und noch... alle glaub ich , Ohmy
las mich hier im Forum schlau und bestellte meine EGO-T Big Grin
Nach der ersten Füllung wußte ich das ist es092
Nun bin ich ein Glücklicher Dampfer und Panscher .
Mit jeder neuen Mischung geht der Nic gehalt etwas runter.
Mein Mann der Nichtraucher ist hat mich anfangs belächelt Nowink
Aber er findet es toll .
Ich habe mir aus reiner Neugierde im Okt 2010 so eine "Pyro-Look" Dampfe besorgt. Aus der Neugierde wurde Spass und Freude und ich Pyro + Nic frei.

Muss dazu sagen hatte keine physischen Probleme ohne Nic. Jedoch waren die ersten Tage psychisch die Hölle. War bei mir eine absolute Kopf-Sache.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Referenz-URLs