Elektronisches Rauchen Forum

Normale Version: Warum dampft Ihr elektrisch?
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
(10.08.2008 02:36)Pyromane schrieb: [ -> ]Ja, die Idee ist gut. Find es nur schade, dass so wenig Leute auch mit Nikotin Schluss machen wollen.

Gruß,
Der Pyromane

warum ist das schade ?
Bei mir steht im vordergrund: keine pyros, gesundheit und rauchritual.
Nikotin ist erst mal zweitrangig.... für mich....
bin zwar am überlegen ob ich bei der nächsten bestellung von 18 auf 14 runtergehe... aber das liegt eher daran das ich eh zum dauernuckler mutiert bin Tongue.
Ich habe nur ein Kreuzchen gemacht "weil es Spaß" macht. Den eigentlich habe ich mich nur mit E Zigaretten beschäftigt weil es keine vernünftigen Menthollzigaretten mehr bei uns gibt. Die dünnen Dinger rauche ich nicht (nur Papier pfuiteufel) und ein Dunhillraucher der plötzlich nur noch Salem rauchen könnte weil es die einzigen noch normalen Menthollzigaretten sind, ne wirklich nicht.
E Dampfen ist bei uns wesentlich teurer als normale Zigaretten somit kann von Ersparnis auch keine Rede sein. Dafür muss man nicht mal in der "ich will Fraktion" sitzen. Es macht Spaß und was ich niemals gedacht hätte, selbst als Hardcoreraucher reicht dampfen fast ganz aus. Das dankt auch die sportliche Leistung, wie ich in der kurzen zeit doch schon feststellen konnte.
Hab mich auch mal für 3 Kreuze entschieden:

wichtig war, dass ich von den Tabakzigaretten weggekommen bin
damit meine Gesundheit verbessert habe
und in der Zwischenzeit machts auch noch Spass.

Das Reduzieren vom Nic war und ist für mich 3.rangig. Ich hab mit 18er begonnen,
bin über 24 zu 36 in der Zwischenzeit bei 5er angekommen, aber hatte mir nichts
vorgenommen. Die Entwicklung gefällt mir.

VG Karlo
Ich habe mich für "Ich will keine Tabakzigaretten mehr konsumieren" entschieden.
Ich hatte / habe eigentlich nie das Rauchen aufhören wollen. Daher finde ich die Möglichkeit des Dampfens einfach genial. Ich kann meiner "Nikotinsucht" weiter fröhnen und zwar überall wo ich möchte und es schmeckt einfach besser als eine normale Kippe.

Und wer weiß ... eines Tages bin ich dann auch auf Null.

Gruß
Thomas
Ich will keinen Tabak mehr konsumieren, die Gesundheit verbessern und Spaß dran haben - mit Ritual.
Ausserdem geniesse ich es fast überall dampfen zu können.
Das geht mit dem Dampfen einwandfrei und ich bin froh über meine Entscheidung.

Finanziell günstiger?
Das ich nicht lache!
Der HabenWillVirus lauert überall. Also für mich trifft es definitiv nicht zu.
Hallo,
ich bin jetzt den 4. Tag ohne Zigaretten. Habe mir die ego T mit einigen Düften ohne Nikotion bestellt. Ich hoffe ich bekomme das Teil so schnell wie möglich. Ich bin total motiviert durch eure Beiträge und hoffe jetzt endgültig das richtige rauchen für immer zu beenden.

Ich werde weiter eifrig im Forum lesen und mich mit anderen austauschen.

Allen viel Erfolg beim Umstieg und viel Spaß mit den E Ziggis.

Michael
Hallo,

zuerst einmal möchte ich keine Pyros mehr rauchen, da ich ein Kind habe und kein allzu schlechtes Beispiel mehr abgeben möchte.

Bisher habe ich schon 2 mal für längere Zeit aufgehört zu rauchen (1 mal in der Schwangerschaft) und dann doch wieder angefangen. Mit der Dampferei möchte ich einmal dem Nikotinentzug entgehen und irgendwann werde ich es auch ganz weglassen. Und es ist auch ziemlich lästig, wenn man im Winter draussen im Garten friert beim Rauchen, jetzt kann ich das mal nebenbei im Bad erledigen. Blushing
(18.04.2011 13:31)Carmen81 schrieb: [ -> ]Bei mir steht im vordergrund: keine pyros, gesundheit und rauchritual.
Nikotin ist erst mal zweitrangig.... für mich....

Genau so ist es auch bei mir. Bin zwar erst seit ein paar Tagen Dampfer, aber ich bin immer noch baff wie leicht mir das Umsteigen bis jetzt gefallen ist.
Und Spass habe ich auch noch daran... Smile

Gruß Jörg
Ich hab mit dem dampfen angefangen um in erster Linie den Nikotinausstieg Schritt für Schritt meistern zu können. Gesundheitliche und vor allem auch preisliche Vorteile spielten aber auch eine Rolle.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40
Referenz-URLs