Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Inkompatibel Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Edit: Ich Dödel meinte natürlich eine E-Zigarette, keine E-Zigarre.

Guten Abend,

als starker Raucher (circa 2 Schachteln pro Tag) möchte ich nun so langsam auf eine E-Zigarette umsteigen. Bis dato rauchte ich meist Davidoff Classik (Nikotingehalt: 0,8mg pro Kippe). Nun suche ich einen Dampfer für maximal 80 € (Akkunschaffungskosten, Liquids, etc., kommen ja auch noch hinzu) und wollte hier nach Empfehlungen fragen.
Wichtig wäre mir an sich nur, dass der Akku halbwegs langlebig ist und das Gerät halbwegs Druck beim Dampfen hat, sowie dass die Liquids einigermaßen stark genug für mich sind - so dass ich nicht unter akutem Nikotinentzug leiden muss. Big Grin

Für Vorschläge und sonstige Tipps bin ich dankbar.
06.03.2017 19:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.960
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #2
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Willkommen im Forum Smile

Ich empfehle Dir den Besuch eines Offline-Shops, da wirst Du sehr gut beraten.
Wir können Dein zukünftiges Dampfverhalten leider nicht einschätzen.

In diesem Sinne alles Gute für Dich und maximale Erfolge Smile
06.03.2017 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marko4v Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 730
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 19
Beitrag #3
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Hi Inkompatibel Smile

88

Ich schließe mich Faschma an und empfehle ebenfalls einen Besuch in einem Offlineshop. Da gibt es einige in denen man die Geräte auch in die Hand nehmen kann und auch Liquids testen kann. So findest du bestimmt am besten ein geeignetes Gerät für dich und auch welche Nikotinstärke dir eher zusagt.
06.03.2017 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
msi9999 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.086
Registriert seit: Mar 2010
Bewertung 28
Beitrag #4
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
87 und viel Spaß hier im Forum

Da du noch so gar keine Erfahrung mit der Dampferei hast, würde ich dir auch ein Besuch im offline Shop empfehlen
06.03.2017 19:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PaganVaper Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 708
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 13
Beitrag #5
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Hallo und willkommen.

(06.03.2017 19:03)Inkompatibel schrieb:  Nun suche ich einen Dampfer für maximal 80 €

Es gibt eine Vielzahl von Geräten, die da in Frage kommen. Die Verdampfer unterscheiden sich aber stark, je nachdem, wie der Nutzer dran zieht. Einige geben kleine Mengen mit viel Geschmack ab, wie der Aspire Nautilus. Damit kann man ähnlich dampfen wie man an einer Zigarette ziehen würde, d.h. erst in den Mundraum und von dort inhalieren.

Heutzutage sind die meisten Verdampfer dafür ausgelegt, dass der Dampf direkt in die Lunge gezogen wird. Die lassen sehr viel Luft durch, d.h. ein Widerstand wie beim Saugen an einem Zigarettenfilter ist gar nicht vorhanden. Um bei diesen Luftmengen auf ordentlichen Geschmack zu kommen, verdampfen sie auch mit wesentlich höheren Leistungen, was wiederum mehr Akkus erfordert, um einen oder mehr Tage durchzuhalten.

Du siehst, erst einmal solltest du irgendwo antesten, damit du das Richtige anschaffst. Wenn ein Offline-Shop bei dir in der Nähe ist, wäre das meine erste Adresse. Wenn das nicht möglich ist, können wir auch versuchen, dich für einen "Blindkauf" zu beraten, aber da ist die Chance höher, dass du was erwischst, was dir nachher nicht gefällt und du Geld in den Sand setzt.

In jedem Fall Glückwunsch zu deiner Entscheidung. Ich hoffe, du schaffst den Umstieg, am besten sogar mit Spaß daran Smile.
06.03.2017 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Terri Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.037
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 20
Beitrag #6
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
ein immer wieder prima Gerät für Umsteiger ist die Endura T18 -für den Anfang, da sie dem "Rauchen" recht nahe kommt. Damit habe ich es auch geschafft. In einem Offlineshop wirst du die aber kaum finden, eher in Online-Shops.
Solltest du einen Offline-Shop in der Nähe haben - der Pico ist prima - mit dem Melo oder ich persönlich liebe den Nautilus-Verdampfer..
06.03.2017 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rabimmel 75 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 70
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Hallo Inkompatibel!

Willkommen im Forum! Ich weiß es ist nicht einfach in dem Wust von Akkuträgern, Verdampfern, Liquids, Coils, Fachbegriffen durchzublicken. Ich bin nach zwei kurzen Gesprächen mit Arbeitskollegen zum Thema dampfen ziemlich unwissend oder besser gesagt total planlos in einen Dampferladen gegangen und hatte das große Glück das die sich wirklich ewig Zeit genommen haben und mich super beraten. Ich habe mir das Vaporesso Tarot Nano Kit ausgesucht nachdem ich einige Varianten probieren durfte. Und das würde ich dir auch raten! Es gibt so viele verschiende Geräte und das "Zugverhalten" ist sehr unterschiedlich. Ich bin mit meinem super glücklich! Er ist ganz einfach in der Handhabung, die Coils kann man leicht wechseln und er ist auch einfach zu befüllen. Das einzige was ein bisschen nervt ist das er fiept wenn die Airflow (die Luftzufuhr) ganz offen ist, aber nachdem ich es eh lieber mag wenn ich "ziehen" muß wie bei ner Kippe ist er ziemlich zu und dann fiept er auch nicht.
Ich habe vor knapp 4 Wochen angefangen und seitdem die Zigaretten nicht vermisst. Hab mal zum testen nach den ersten zwei Tagen ne Probekippe geraucht aber die hab ich gleich wieder ausgemacht weil es so eklig geschmeckt hat.

Also, geh wenn du die Möglichkeit hast in nen Offlineshop und lass dich beraten und probier mal ein paar Geräte und Liquids. Und dann viel Spaß beim Dampfen!!!

LG Nicole
06.03.2017 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
That MTL Guy Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 10
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Servus,

du kannst günstig einsteigen, 80€ sind absolut nicht nötig.
Und ich würde tatsächlich mit etwas Zigarren-haftem einsteigen.

Meine Empfehlung: In einem der größten deutschen Online-Shops (fängt mit "R" an) bekommst du im Sale-Bereich zur Zeit einen Top-Akku, den "ecom.BT", den du auch in der Leistung regeln kannst (kostenlose Bluetooth-App auf das Smartphone runterladen, verbinden, einstellen), der dir gleichzeitig eine Statistik über ein Dampfverhalten anzeigt und nur 9,90€ kostet.

Dazu im gleichen Shop einen Clearomizer (Verdampfer) "Aspire K2" für 8,49€ und ein Verbindungsstück "Cone gerade" für 1,49€, das passt sehr schick dazu und du hast für nicht einmal 20€ ein Top Einsteigergerät!

Ein Liquid mit 12mg Nikotin sollte bei deinem Rauchkonsum erst einmal reichen, kauf dir aber nicht viele Liquids auf einmal und denke frühzeitig über das Selbermischen nach, weil du da unglaublich viel Geld sparst und deine bevorzugte Nikotinstärke anmischen und dann später reduzieren kannst.

Ich habe es mit einer ähnlichen Kombi bei vorausgehend ähnlichem Rauchkonsum ohne Probleme geschafft.

Viel Erfolg!
06.03.2017 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xybertronic Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 70
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Hey und 88

Kann dir die Joyetech Ego Pro C nahe legen.
Habe auch damit Angefangen und war sehr zufrieden!
Ist sehr leicht zu bedinen, benötigt nur einen 18650 Akku welcher bei meinen Verhältnissen (20 Pyros/Tag) ca 2 Tage gehalten hat. Das Gerät bekommst du in einem Offline Shop für ca 40€.

Hoffe ich konnte dir helfen Smile
07.03.2017 03:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thoki Offline
Traditioneller Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 9.867
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 38
Beitrag #10
RE: Kaufempfehlung für eine E-Zigarre bis zu ca. 80 € gesucht
Herzlich 83 im Forum.

LG

Thoki
07.03.2017 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne