Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 30.05.2016 19:39

Hat schon irgendwer einen Corona nicht offline, sondern via Versand bekommen?


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Humbucker - 30.05.2016 19:45

@eblubber,
ja ich Smile
Bin aber aus DE...


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VaporFlow - 30.05.2016 20:11

Wenn ich einen direkten Vergleich mit dem G² machen würde, so hätte der Corona definitiv gewonnen. Tja warum; ausgepackt, Dochte rein und ab geht es.
Der Genius hat mich dafür Wochen gekostetSadSadSad
Nur eine Frage wie fülle ich den Kumpel am einfachsten auf???


Also ich hatte das "einfach rein und läuft" auch beim G2.
Kommt der Open-Draw Durchzug vom Corona an den Genius ran?
Befüllung am besten "Top - Schütt" ;-)

Lg Flow


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Wickelnoob - 30.05.2016 20:17

Da ihn jetzt einige haben...geht der auf Backe bei gutem Geschmack?


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Humbucker - 30.05.2016 20:17

...ok ich habe es nun geschnalltRolleyesRolleyes
Entweder die komplette AFC Klocke wegschrauben, oder soweit lösen, dass der entstandene Spalt ein befüllen ermöglicht.
Ersteres ist komfortabler, da dies ein befüllen auch mit großen Flaschen ermöglicht.
Es ist echt pervers, im Zeitraum von nur 6 Wochen ist der Squape X, der K5 und der Corona auf dem Markt gekommen.
Und mit dem Corona eigentlich ein Tanktröpler von der Performance her und mit den anderen aufgezählten leider nicht zu vergleichen, da überirdisch.

@Wickelnoob
ja zu 98% ist das OD-Feeling identisch. Der G² gewinnt um Haaresbreite.
Das Deck des Corona ist leichter zu "bedienen" als beim G². Aber leider nur Schlitzschrauben, keine Innensechskanntschrauben verbaut. Aber hier favorisiert ja jeder seinen Schraubentyp. Mir wären Inbus lieber gewesen, aber so what...
@Vaporflow
Ich bin kein Backedampfer, kann aber eine minimale Geschmacksverbesserung bei enger AFC vernehmen.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - derAlex_ - 30.05.2016 20:37

@Humbucker
wie verhält sich der Corona bei gemäßigten Leistungen um die 30 W (AFC vielleicht zur Hälfte offen und direkt auf Lunge)?
Oder anders gefragt. braucht der Corona viel Leistung (ab 60 W aufwärts) wegen der Verdampferkammergröße? Mir ist natürlich schon klar, dass es auch von der Wicklung abhängig ist.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Humbucker - 30.05.2016 20:44

@derAlex
ich habe eine 0,35Ohm DC gewickelt. Bei 30Watt passiert eigentlich nicht viel, oder besser ausgedrückt nichts...
Ab 45Watt aufwärts drückt er mächtig Dampf raus. Beim Big German habe ich schon ab 30Watt ordentlich Dampf ist ja auch ein DC Verdampfer aber immer mit 2.5er Coils.
Ich denke bei kleinen Coils 2-2.5mm könnte das natürlich völlig anders aussehen. Ich habe 3mm Coils und 0.5er Kanthal verbaut. Sicherlich ist auch eine SC Wicklung möglich, aber es ist wie beim Squape X, wenn schon denn schonSmileSmile


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Humbucker - 31.05.2016 20:08

...so heute mal eine UD-Double Twisted aus 0.25 Kanthal gewickelt. Dual Coil Space, je 7 Umdrehungen 2,5mm, 0.66Ohm, bei 30Watt wie erwartet eine schnelle Ansprache mit sehr guter Dampfentwicklung. Bei 40Watt für mich ein Traum. Der Liquidverbrauch ist natürlich deutlich weniger als mit der 3mm Coil bei 60WattTongue2
Auch die 2. Wicklung und Wattierung war problemlosSmileSmileSmile Jedoch wünschte ich mir dennoch Inbusschrauben für eine einfachere Handhabung.
Der Corona lief den ganzen Tag problemlos und hat mittlerweile gute 8 Tanks durch. Das dieser Verdampfer mit nicht entkernten 4 Dochten und 90/10VG so einen Nachfluss hat will mir nicht in den Kopf, aber egal er renntLaughLaughLaugh
Ach so siffen tut hier mal rein gar nichts...


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - derAlex_ - 31.05.2016 21:51

Das klingt sehr gut, danke für den Bericht.
Jetzt hab ich echt die Qual der Wahl und tue mich schwer bei der Entscheidung, ob Corona oder X[Dream] oder doch einen zweiten Kayfun 5 Wacko


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 31.05.2016 21:59

@Alex,
was spricht gegen alle drei? Du willst heuer doch eh nicht auf Urlaub fahren ... pfeif