Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - eblubber - 11.12.2016 01:16

Ich hab irgendwo einen Skara rumliegen. Falls ich ihn finde, schau ich mal!


RE: Steampipes Corona - kurti03 - 11.12.2016 07:48

@Luigi

kann dich beruhigen, der Corona passt wunderbar auf dem Skarabäus.

Grüße

Dieter


RE: Steampipes Corona - eblubber - 11.12.2016 12:09

Super, dann muss ich nicht suchen! Big Grin


RE: Steampipes Corona - Ligui - 12.12.2016 17:38

Mit welchen Leistungen dampft Ihr den Corona so? Obi hat seinen Sweetspot bei 50W. Muss man den wirklich mit solchen Leistungen fahren oder kommt der auch mit weniger aus?


RE: Steampipes Corona - schluuch - 12.12.2016 17:57

Hmm, ich habe ne Dual-Clapton drauf - die braucht schon ihre 60W damit sie läuft.

Eine normale, spaced Coil habe ich noch nicht probiert. Würde aber annehmen, dass man dann je nach Widerstand auch deutlich drunter seinen Sweetspot findet.


RE: Steampipes Corona - 321bla - 12.12.2016 18:48

Single Coil twisted 2 x 0,25er Kanthal mit 1,1 Ohm bei 14 Watt.


RE: Steampipes Corona - A-C-E - 12.12.2016 18:57

Spaced Dual 2x 0,4 ES 40W

Vergiss nicht, bei Dual Coil teilt sich die Leistung auf die 2 Coils auf -> 50W = 2x 25W, dann machen dir die großen Zahlen auch weniger Angst :-)


RE: Steampipes Corona - eblubber - 13.12.2016 04:15

Kommt auf die Wicklung an. In einem hab ich eine Dual Clapton drin, da ist 50W gut (oder auch 40W, je nach Liquid), mehr als 50W wird dann aber zu heiß. In einem anderen sind Paralleldrahtcoils drin, die fährt gut zwischen 50W und 70W. Wenn die Wicklung schon nicht mehr ganz taufrisch ist, muss ich bei bei beiden mit der Leistung runter.

Wenn man die AFC etwas schließt, kommt er auch mit deutlich weniger Leistung noch sehr gut.

edit: noch schnell News aus der FB-Gruppe. Christian Adrian schreibt:

"Warum hat es so lange gedauert?...wir mussten von ursprünglich geplanten 600 auf 1500 aufstocken, der Wahnsinn?...das ist der größte Batch den wir bisher hergestellt haben"

Vielleicht dauert es diesmal ja länger als 2 Minuten, bis alle weg sind ... Wink

Noch was: anscheinend werden auch wieder DLC-Coronas dabeisein.


RE: Steampipes Corona - Brunzbuh - 13.12.2016 11:15

Was ist denn bei den DLCs anders als an den standard Coronas?


RE: Steampipes Corona - kurti03 - 13.12.2016 11:18

nur die Beschichtung, alles andere ist gleichSmile

Grüße

Dieter