Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - Ligui - 14.01.2017 01:02

Du hättest besser das entgraten und sandstrahlen lassen sollen. Wie soll Steampipes den jetzt noch zurück nehmen?


RE: Steampipes Corona - eblubber - 14.01.2017 06:38

(13.01.2017 17:09)Torty schrieb:  Ich hab vom Mittwoch noch Tonaufnahmen, die lade ich auf Youtube die Tage wenn ich mal etwas Zeit habe.

Nicht bös, sein, aber man kanns auch übertreiben.


RE: Steampipes Corona - Torty - 14.01.2017 09:43

(14.01.2017 01:02)Ligui schrieb:  Du hättest besser das entgraten und sandstrahlen lassen sollen. Wie soll Steampipes den jetzt noch zurück nehmen?

Ich habe das schon mit in die Mail geschrieben. Wenn Sie was austauschen müssen sollen Sie dies tun und mir die Teile in Rechnung stellen.

(14.01.2017 06:38)eblubber schrieb:  
(13.01.2017 17:09)Torty schrieb:  Ich hab vom Mittwoch noch Tonaufnahmen, die lade ich auf Youtube die Tage wenn ich mal etwas Zeit habe.

Nicht bös, sein, aber man kanns auch übertreiben.

Wieso übertreiben? Ich hab die Aufnahmen gemacht damit ich höre wie laut das pfeifen ist, ob ich eigentlich nur einen auf den Ohren habe und ob man es aus 0,5-1 m Entfernung auch hört... Wenn ich ein Video gemacht hätte wäre es auch nix andres.

Das ist nicht als Beweismittel oder sowas gedacht ^^


RE: Steampipes Corona - eblubber - 14.01.2017 13:52

(14.01.2017 09:43)Torty schrieb:  Das ist nicht als Beweismittel oder sowas gedacht ^^

Das wäre dann was für die Medienecke: "Audiobeweis erbracht: Verdampfer machen Zuggeräusche!" Laugh Shakehands


RE: Steampipes Corona - bl4cksm0ke - 18.01.2017 12:21

Also ich hab nun eurer hochgelobtes Tencelgarn versucht - leider gleicher Mist wie mit den Stahlseile. Das Ding läuft ständig trocken Sad

Wicklung ist ne normale DC mit Kanthal Claptonsdraht um 3mm (5-6 Windungen) AF halb offen bei ca. 60Watt. 3-4 Züge das ding ist Trocken.

Ich habe 4 verschiedene Watten versucht. Alle richtig gut ausgedünnt und dann nur auf das Tencelgarn gelegt. ...

Tencelgarn hab ich 2*2 in jedem Loch (immer doppelt gelegt) also pro Loch 4 schnüre.

Ich verzweifel mit dem Ding ! Sad !


RE: Steampipes Corona - helmut75 - 18.01.2017 13:57

Ich weiß ja jetzt nicht, welchen Ø das Garn und die Dochtbohrungen haben, aber in meinen TankDingern nutze ich Yarn. dürfte so 1mm dick sein, doppelt genommen (also zwei Stränge pro Bohrung) durch die ich glaube 3 oder 3,5mm Dochtbohrung.
Mehr Yarn würde sich (bzw. den Liquidfluß) abquetschen.

LG, Helmut


RE: Steampipes Corona - Torty - 18.01.2017 23:14

Mein Corona ist heute schon wieder eingetroffen. Nach der Prüfung bei Steampipes und einem netten Telefonat, Sie konnten nichts feststellen, die Probewicklung wurde im Deck belassen.

Heute ausgepackt dran gezogen pfeift, AFC verdreht - pfeifen weg.

Wicklung demontiert, Drahtseile raus, neue Clapton Coils und Fiber Freaks Yarn rein, originales schwarzes Driptip montiert - Pfeift nicht mehr?!

Lächelnd mit der Dampfe durch die Wohnung gelaufen - alle Rauchmelder gehen an, ich wusste im ersten Moment überhaupt nich was abgeht. Rolleyes

Mit den Kayfunen hab ich das noch nicht geschafft.

Wieso das pfeifen jetzt auf einmal fast vollkommen weg ist, kappiert ich noch immer nicht.


RE: Steampipes Corona - Ligui - 18.01.2017 23:31

(18.01.2017 23:14)Torty schrieb:  Wieso das pfeifen jetzt auf einmal fast vollkommen weg ist, kappiert ich noch immer nicht.

Vieleicht die Coils etwas höher oder tiefer montiert? Watte geringfügig mehr oder weniger?


RE: Steampipes Corona - Torty - 19.01.2017 00:04

Die Claptons sind wieder rausgeflogen, selbe Wicklung wie anfangs eingebaut. Hab ja alles mögliche ausprobiert gehabt, hoch runter mehr weniger Watte usw.
Egal nun dampfts ohne pfeifen! Laugh


RE: Steampipes Corona - eblubber - 22.01.2017 22:20

War gerade auf der Steampipes-Seite: es ist noch ein DLC-Corona übrig (den anderen hab ich mir gekrallt Big Grin )