Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - helmut75 - 23.01.2017 15:11

Auch wenn ich derzeit keinen Corona mein Eigen nenne(n kann) reihe ich die genannten drei auch wieder anders ein:
1. Platz: TankDing
1. Platz: Tilemahos
1. Platz: Corona
Irgendwie sind die doch gleich gut, nur anders in Sachen Geschmack, Dampf, Handling, wie ich finde Laugh

LG, Helmut


RE: Steampipes Corona - kurti03 - 23.01.2017 15:15

(22.01.2017 22:20)eblubber schrieb:  War gerade auf der Steampipes-Seite: es ist noch ein DLC-Corona übrig (den anderen hab ich mir gekrallt Big Grin )

dann raten wir mal, wer den letzten genommen hatBig Grin


@Helmut

da bin ich ganz bei dir, aber wenns bei mir nach der Stückzahl geht,führt mittlerweile der TileLaugh aber nur weil es ihn in unterschiedlichen Größen gibt.


Grüße

Dieter


RE: Steampipes Corona - helmut75 - 23.01.2017 15:16

Hier noch Gleichstand Tile|TankDing (2:2:0 Coronas)

LG, Helmut


RE: Steampipes Corona - A-C-E - 23.01.2017 15:31

Jö schau, ein Kandidat der noch einen Corona braucht. Zufälligerweise hätt ich da einen im Tausch gegen ein (Tank)Ding....


RE: Steampipes Corona - helmut75 - 23.01.2017 15:35

Wer braucht hier einen Corona? Unsure
Wenn ich einen wollte, warte ich auf an Stammi wo eblubber mit seiner Corona-Armada anwesend ist, dem fällt einer weniger eh nimmer auf Hyaene
TankDinger hab ich auch noch nicht genug, also schon gar keines über Nowink

LG, Helmut


RE: Steampipes Corona - kurti03 - 27.01.2017 13:37

(22.01.2017 22:20)eblubber schrieb:  War gerade auf der Steampipes-Seite: es ist noch ein DLC-Corona übrig (den anderen hab ich mir gekrallt Big Grin )

@eblubber

danke noch mal für den Tip, dass Teil sieht ja in natura noch besser aus wie auf den FotosCool

Grüße

Dieter


RE: Steampipes Corona - eblubber - 27.01.2017 15:36

(23.01.2017 15:15)kurti03 schrieb:  
(22.01.2017 22:20)eblubber schrieb:  War gerade auf der Steampipes-Seite: es ist noch ein DLC-Corona übrig (den anderen hab ich mir gekrallt Big Grin )

dann raten wir mal, wer den letzten genommen hatBig Grin

Gratulation! Super Ich habe ja bereits einen in DLC (aber mit anderem Tank Shield), die sind in natura noch viel schöner als auf den Fotos!

(23.01.2017 15:35)helmut75 schrieb:  Wenn ich einen wollte, warte ich auf an Stammi wo eblubber mit seiner Corona-Armada anwesend ist, dem fällt einer weniger eh nimmer auf Hyaene

Laugh

@Helmut,
ich mach Dir mal ein Foto, fürs Portemonnaie! Wink

edit:
(27.01.2017 13:37)kurti03 schrieb:  @eblubber

danke noch mal für den Tip, dass Teil sieht ja in natura noch besser aus wie auf den FotosCool

Hatte ich vorhin noch gar nicht gesehen, Deinen letzten Post. Freut mich, dass Du das auch so siehst! Smile

Nachdem Ihr alle so in Statistiken vernarrt seid: wieviele Coronas und Tank Dinger ich habe, sag ich nicht, sonst haltet Ihr mich für bekloppt Cool oder reich Ohmy (oder beides Ph34r ).

Für mich sind Corona und Tank Ding zu unterschiedlich, um sie wertend zu vergleichen, die befriedigen jeweils einen anderen Teilbereich in meinem Bedürfniskatalog. Im realen Leben kommt der Corona mehr zum Einsatz, weil mir das Tank Ding manchmal zu viel Flash hat.

Vom Tile (ich hab den v2 und die Flavour Chaser Edition, der Armed kommt demnächst erst mal als Klon) bin ich nicht so rasend begeistert, da hätte ich mir unterm Strich mehr erwartet.


RE: Steampipes Corona - Tony - 28.01.2017 13:51

Heute ist mein Corona eingetroffen.
Zum ersten Eindruck: Obwohl er von der Größe her wie der FeV ist wirkt er schon etwas gewaltiger. Gefällt mir trotzdem, macht wertigen Eindruck. Sehr gut verarbeitet.

Ich habe mir noch diese Stopfen dazugestellt, da für mich klar war, auch der wird mit Singlecoil betrieben.

Somit nutze ich auch nur 2 Stahlseile. Auf 1.6 Ohm gewickelt (geplant waren ca. 1.3 Ohm). Wicklung anbringen wirklich sehr einfach, bin begeistert. Watte durch Coil Enden einschlagen, dass sie auf Stahlseile liegen. Base von oben drauf kippen. Dann mit zwei Verschlussstopfen die Gegenseite verschließen. Diese Verschlussstopfen haben für mich auch den Vorteil, das ich diese Nutzen kann um beim Nachfüllen Einfach Topcap abziehe 1 Stopfen entferne und Base rein kippe. Stopfen wieder rein. Topcap drauf fertig.

Hier kam die Frage auf, taugt der auch für MTL . Mein Fazit ja, sehr gut sogar. Ich dampfe fast ausschließlich so. Einzig das Drip-Tip habe ausgetauscht und eines mit kleinerem Durchmesser gewählt. Obwohl man dadurch auch noch DTL dampfen könnte, was wie ich finde sogar besser funktioniert als mit dem Originaldriptip.

Die 1.6 Ohm befeuere ich mit 8.5 Watt. Der Dampf ist nicht im geringsten warm, liegt natürlich an der geringen Leistung die ich verwende. Dampf ist ausreichend und ich finde sehr weich/sanft.

Also für Backendampfer aus meiner Sicht empfehlenswert.


Edit hat noch ein h spendiert.


RE: Steampipes Corona - svschfer - 28.01.2017 14:07

(28.01.2017 13:51)Tony schrieb:  Diese Verschlussstopfen haben für mich auch den Vorteil, das ich diese Nutzen kann um beim Nachfüllen Einfach Topcap abziehe 1 Stopfen entferne und Base rein kippe.
Das klappt bei dir? Ich muss beide Stopfen entfernen sonst kommt die Luft nicht bzw. nicht schnell genug aus dem Tank, das ist letztlich sogar eine schmierigere Angelegenheit als das vorgesehene Aufschrauben des Tankverschlusses.

Mag ja sein das die diese Nachfüllmethode schon eine Verbesserung darstellt aber man hätte wirklich nicht so ein feines Gewinde nehmen müssen... Sad


RE: Steampipes Corona - Tony - 28.01.2017 14:23

@ svschfer, ja problemlos. Dauert ungefähr ca. 3 Sekunden.