Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - schluuch - 01.02.2017 19:35

Ja, ich nehme auch den Rand als Maß.

ABER: Stahlseile auf keinen Fall entkernen! Besser vor Einbau mit dem Brenner ausglühen.
Ist ein Tip von Steampipes .

Watte locker unten aufsetzen, es muss ja auch noch Luft durch für den Druckausgleich.


RE: Steampipes Corona - Kai-Dampft - 01.02.2017 20:44

Super, dann muss ich mal neue Seile bestellenTongue

Läuft noch nicht so, wie ich mir das vorstelle...

Na toll Mad Seile überall ausverkauft Mad


RE: Steampipes Corona - Brunzbuh - 01.02.2017 21:59

Danke für die Bilder... ich werde wohl noch einen Versuch wagen, bevor ich das Ding zum Alteisen gebeMad


RE: Steampipes Corona - sun_wu - 01.02.2017 22:59

Wenn Du nicht warten willst, kannst Du auch im Baumarkt 3mm Edelstahlseile kaufen.
Dort am Regal mit den Seiltrommeln hängt auch die passende Schere zum ablängen. Da kannst Du einen Meter in x Dochte schneiden und zahlst ca. 3 Euro.


RE: Steampipes Corona - vaporfirst - 01.02.2017 23:03

Man muss ja noch nicht einmal einen Meter abnehmen....ich schnibbel mir nach Möglichkeit das passende und bin dann mit ein paar Cent weniger und einigen Dochten mehr im Geschäft Smile


RE: Steampipes Corona - A-C-E - 01.02.2017 23:07

Und zu Hause würd ich die dann gründlichst in Spülmittel auskochen! Die aus dem Baumarkt sind nicht vorgereinigt und können Produktionsrückstände enthalten.


RE: Steampipes Corona - roadrunner1954 - 02.02.2017 00:20

[attachment=85808]


RE: Steampipes Corona - Ligui - 02.02.2017 00:21

Mit Meshröllchen sollte es auch gehen. Hat Dampfmacher jedenfalls so gezeigt.

@roadrunner1954. Mit wieviel Watt dampfst Du den?


RE: Steampipes Corona - Brunzbuh - 02.02.2017 00:57

Also der Tipp mit deutlich weniger Watte war Gold wert.

2 X Kanthal A1 0,5mm 6,5Hz auf 3mm läuft jetzt mit 60W bei 0,3Ohm super. Allerdings liegt der Geschmack noch hinter meinem GT3 mit der gleichen Coil, natürlich SC, bei 40W...

Ich werde wohl mal Claptons testen.

Momentan kommt bezüglich Geschmack und Handling in meiner Sammlung nix an den GT3 ran. Den K5 ausgenommen, der ist mir aber vom Zugverhalten etwas zu stramm...

Danke nochmal für die Fotos.


RE: Steampipes Corona - Ligui - 02.02.2017 01:59

@Brunzbuh. Das mit dem Geschmack seh ich genauso. Hab zwar keinen GTIII aber den GTII. Und der ist geschmacklich dem Corona echt überlegen, ebenso mein FeV VS und V3. Ich hab auch gemerkt, dass das gemütliche dampfen mit dem GTII oder FeV mir besser passt.

Trotzdem werde ich den Corona behalten. Ab und an mag ich auch mal 50W+ dampfen.