Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VapingPrime - 21.05.2016 19:13

Hat noch wer bei Steampipes direkt bestellt?
Hab Donnerstag um 18:00 direkt bestellt.
Aber meine Bestellung steht immernoch auf nicht bearbeitet.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VaporFlow - 21.05.2016 19:57

Ich hab DO Mittags ne Rechnung bekommen-Eingezahlt... Und eigentlich noch keine Rückmeldung erhalten.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 22.05.2016 00:42

Ich vermute mal, es wäre nicht ganz aus der Luft gegrifen, anzunehmen, dass die Dinger noch gar nicht fertigproduziert sind.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VapingPrime - 22.05.2016 02:19

Hab um 18.05uhr geordert und um 18.15uhr waren sie wieder ausverkauft.
Angeblich haben sie ja 100 Stück versucht fertig zu machen.
Werde ich dann ja anhand meiner Seriennummer sehen.
Hatte gehofft das schöne Stück bis Samstag zu haben.
Na dann warte ich halt noch.

Bleibt mir ja eh nichts anders über.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 22.05.2016 03:13

Ich bin schon mal froh, überhaupt die Chance gehabt zu haben, an einen ranzukommen. Ich hätte auch gern heute am Stammi damit angegeben Laugh, aber im Grunde ists mir so gesehen einerlei, ob der Corona jetzt ein paar Tage früher oder später zu mir kommt.

Natürlich darf man sich fragen, warum die mit der Produktion nicht ein bisschen früher begonnen haben. Dass es den Stichtag 20.Mai gibt, war ja schon länger bekannt. Gilt auch - oder vorallem - für Vapor Giant, die einiges Neues auch erst im allerletzten Moment herausgebracht haben. Bei Vapor Giant ist es besonders ärgerlich, weil die Vapor Brothers in Ö daheim sind. Die haben genau gewusst, dass viele Leute in Ö keine Chance mehr haben werden, an die Teile ranzukommen.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VaporFlow - 22.05.2016 09:05

[quote='eblubber' pid='2426228' dateline='1463879594']
Ich bin schon mal froh, überhaupt die Chance gehabt zu haben, an einen ranzukommen. Ich hätte auch gern heute am Stammi damit angegeben Laugh, aber im Grunde ists mir so gesehen einerlei, ob der Corona jetzt ein paar Tage früher oder später zu mir kommt.

ICH AUCH!Big Grin ...dank dem Beitrag hier 4444

...und ich bin gerade SO zufrieden mit dem "Fünfer Kai" und der (unerwartet gut in der Hand liegenden) Reuleaux 200s, das der Corona grade eh nicht seine ihm gebührende Aufmerksamkeit erhalten hätte Smile

LG Flow


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 22.05.2016 11:15

Was man bei Steampipes dazusagen muss, ist, dass die im wirklichen Leben natürlich nicht (nur) von der Verdampferproduktion leben, sondern von dem, was ein Zerspanungstechnikbetrieb sonst so macht. Da haben die auch Termine einzuhalten und sind vielleicht mal längerfristig anderweitig gebunden. Wenn man auf die Homepage der Firma schaut, findet sich da nichts von Ezigs. Ich weiß nicht, was bei Steampipes-VDs außer dem Glastank von anderen Betrieben zugeliefert wird, aber wie die Sache mit dem Glastank zeigt, kann auch in dem Bereich was schiefgehen.

Dann muss man natürlich auch schauen, wann die Konkurrenz mit ihren Produkten auf den Markt kommt. Dass alle "großen" europäischen Hersteller vor der TPD noch etwas herauszubringen versuchen, war ziemlich klar (no na). Ich weiß nicht, wieviel Kommunikation es da untereinander gibt, aber jeder wird natürlich schauen, dass er nicht genau gleichzeitig mit diversen anderen ein neues Produkt auf den Markt bringt.

Trotzdem habe ich den Eindruck, dass Steampipes da terminlich schon sehr knapp geplant hatte.


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - derAlex_ - 22.05.2016 13:14

Hallo zusammen. Sorry für die Frage die wahrscheinlich schon paar mal im Thread beantwortet wurde. Kann man den Corona auch mit single coil betreiben? Sind da die AFC Einstellungen und Liquidlöcher dafür vorgesehen? Kann man dann 2 Liquidlöcher verschließen?


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - VaporFlow - 22.05.2016 13:29

(22.05.2016 13:14)derAlex_ schrieb:  Hallo zusammen. Sorry für die Frage die wahrscheinlich schon paar mal im Thread beantwortet wurde. Kann man den Corona auch mit single coil betreiben? Sind da die AFC Einstellungen und Liquidlöcher dafür vorgesehen? Kann man dann 2 Liquidlöcher verschließen?


Ja geht,steht auch auf ihrer Seite,für Single und Dual.lg Flow


RE: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - eblubber - 22.05.2016 13:38

Ich warte zwar noch auf meinen, aber im Prinzip müsste SC auch gehen, Abgesehen vom Velocity-Deck schaut das Wickel- und Befüllsystem wie beim Change aus und da geht's auch. Wenn Du nur zwei Dochte (Mesh. Edelstahlseil, Silica) verwenden willst, kannst Du die überzähligen Löcher auch mit diesen Füllstopfen verschließen: http://www.steampipes.de/ersatzteile/change-verdampfer/215/fill-plugs
Ich denke, die sollten auch beim Corona passen.

edit: schaut übrigens so aus, als wäre der Corona im Moment auf Lager und bestellbar.