Elektronisches Rauchen Forum
Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Steampipes Corona - Spezialservice für Österreicher (/thread-106507.html)



RE: Steampipes Corona - Wickelnoob - 12.04.2017 19:56

Ui, wünsche euch viel Spaß mit dem Gerät Smile

Bin ja M2L unterwegs, daher leider nichts für mich Wink


RE: Steampipes Corona - NoTarget - 12.04.2017 20:13

(12.04.2017 19:24)eblubber schrieb:  So, die Schlacht um den Corona V8 bzw. die V8-Tankerweiterung hat begonnen. Bei Steampipes hängt schon seit einiger Zeit die Seite, drum hab ich dann bei Pipeline bestellt, ging ohne Probleme innerhalb 1 Minute. Big Grin --- Schade, ich hätte bei den Dampfpfeifen gern noch etwas Kleinkram mitbestellt, der muss jetzt halt warten.

Hab ihn bei Steampipes erwischt. Smile


RE: Steampipes Corona - schluuch - 12.04.2017 20:31

Kauft nur, ich wart auf die DLC Variante Smile


RE: Steampipes Corona - eblubber - 12.04.2017 21:49

Die Fehlermeldung "Ihre Zugangsdaten konnten keinem Benutzer zugeordnet werden" bei Steampipes kriege ich auch jetzt noch (21:45h), kann also nicht nur die überlaufene Seite sein. Schaut schon schwer nach einem Österreicherproblem aus. Vielleicht müssten die uns jetzt erst wieder einzeln manuell freischalten? Hab mich eh schon auf FB beschwert ... Big Grin


RE: Steampipes Corona - LittlePix - 12.04.2017 22:14

Bekomme meinen V8 und eine Tankerweiterung für einen Freund über einen meiner Offliner.
Der "alte" Corona wird, sobald verfügbar, auch noch einziehen.
Konnte jetzt im Laufe der letzten Wochen so gut wie alle "High End" VD's testen und er passt am besten zu mir und überzeugte mich am meisten.

@eblubber

Der Taifun BT ist ja für den 6.5. angekündigt.... Wird auch bei mir landen Huh

Edit: Fehler


RE: Steampipes Corona - Ligui - 12.04.2017 22:20

Wie haben die das eigentlich gelöst, bei gleicher Bauhöhe die doppelte Tankgröße hinzubekommen? Da ich eh immer mehrere gefüllte Dampfen auf dem Tisch stehen habe, reicht mir der 4ml Tank. 50 Ocken ist mir die Erweiterung jedenfalls nicht wert. Das war beim FeV um einiges günstiger.


RE: Steampipes Corona - eblubber - 12.04.2017 22:41

Ich kann mich jetzt nicht mehr genau erinnern, aber sooo billig war das Umbaukit beim FeV doch auch nicht? War doch auch um die 40 EUR, oder?

@LittlePix,
gibts da eigentlich eine offizielle Ankündigung irgendwo für den BT? In der Steampipes-Gruppe hab ich vorhin irgendwas von Juni gelesen.

edit:
Ein paar von Euch haben sich die V8 ja beim Offliner geholt. Schon wer Erfahrungsbericht?


RE: Steampipes Corona - Ligui - 12.04.2017 23:11

(12.04.2017 22:41)eblubber schrieb:  Ich kann mich jetzt nicht mehr genau erinnern, aber sooo billig war das Umbaukit beim FeV doch auch nicht? War doch auch um die 40 EUR, oder?

Weiß es selber auch nicht mehr genau. Hab den FeV zusammen mit der Tankerweiterung hier im Flohmarkt gekauft. Ist aber auch egal. Gut finde ich schon das man den Corona auf den V8 umbauen kann und nicht gleich nen neuen VD kaufen muss.


RE: Steampipes Corona - LittlePix - 12.04.2017 23:37

@eblubber

Das ist das was ich durch Freunde weiss welche in verschiedensten Facebook Gruppen sind (ich selbst habe kein Facebook). Es würde auch mit der stattfindenden Messe in Stuttgart zusammenpassen.


RE: Steampipes Corona - eblubber - 12.04.2017 23:42

Ah, Moment, Du meinst die Tankerweiterung auf größer! Ich war in Gedanken beim Umrüstkit v3 > v4. --- Hab jetzt schnell mal nachgeschaut: ist beides so um die 33 EUR beim FeV, ist schon billiger als die 50 beim Corona, hast schon recht! DAfür muss man beim FeV allerdings höhere Lagerkosten einkalkulieren, weil die Liquidflaschen so lange brauchen, bis sie leer sind. Beim Corona geht das viel schneller (und so wie's gegenwärtig aussieht, beim Gelite² nochmal schneller Ph34r )...