Elektronisches Rauchen Forum
13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos Heat Sticks) - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Medien, Behörden, Rechtliches (/forum-227.html)
+--- Forum: Sonstige Neuigkeiten (/forum-225.html)
+--- Thema: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos Heat Sticks) (/thread-107735.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung - GuidoF - 22.09.2016 19:13

(22.09.2016 18:20)Osnarianer schrieb:  Mich würde mal interessieren, was da für ein Akku verbaut wurde. Wenn der 20 mal am Tag geladen wird, denn sind das schon 600 Ladezyklen im Monat.


In der Betriebsanleitung habe ich folgende Daten gefunden:

Akkutyp: Li-Ion
Chemisches System: Lithium-Eisenphosphat (LiFePO)Graphit
Nennkapazität: 120mAh
Nennspannung: 3,7 Volt 1A

IQOS wurde für bis zu 7300 Anwendungen entwickelt und getestet.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - Osnarianer - 22.09.2016 19:24

Danke für Info. Denn sollte das eine Weile reichen.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung - GuidoF - 29.09.2016 20:06

(22.09.2016 15:53)GuidoF schrieb:  Was mir nach einigen Wochen der Nutzung zusätzlich auffällt ist oftmals eine milde Form der Übelkeit während und nach der Inhalation. Aber das ist keine Übelkeit wie durch Nikotin, sondern sie ist wie bei dem Konsum von Kautabak, wenn man den Speichel herunterschluckt. Vom Nikotin aus Dampfgeräten und von Nikotinlutschtabletten kenne ich diese Übelkeit überhaupt nicht, auch nicht bei hoher Dosierung.


Meine Übelkeit wurde immer schlimmer, den ganzen Tag über. Mit Brechneigung und Durchfall. Mittlerweile habe ich das Experiment mit der IQOS beenden müssen, weil ich mich nur noch elend fühlte.

Um das Funktionsprinzip einmal kurz zu erklären: sehr feuchter Tabak wird bis zur Verdampfung des Wasseranteils erhitzt. Heraus kommt ein Tabakdampf mit Nikotin und Spuren von Glycerin. So beschreibt es Philipp Morris.

Die Wahrheit klingt in meinen Worten aber leider etwas unappetitlicher: die IQOS erzeugt einen dampfartigen Tabaksud bzw. verdampft ein Tabaksud. Geschmacklich erinnert der Dampf daher tatsächlich auch an Kautabak, der ja letztlich auch nichts anderes als ein Tabaksud im Mund erzeugt. Und dieser wird nun mit Hilfe der IQOS inhaliert. Wem kommt da nicht der Ekel?

Ich glaube deshalb, das die heat-not-burn-Technologie keine Zukunft haben wird. Denn sie wird niemals etwas anderes können als einen (ekelerzeugenden) Tabaksud zu verdampfen.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - didi878 - 29.09.2016 21:09

Wahrscheinlich hat man auch eine etwas andere Chemie. Vieles verbrennt beim Rauchen einfacht. Beim Verdampfen bleiben alle Pflanzensubstanzen erhalten.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - Osnarianer - 29.09.2016 21:23

Vielleicht liegt es auch daran, dass solch Packung an Stoffen nicht gut vertragen wird, und die Entwöhnung schon fortgeschritten mit dem Dampf, was andere Stoffe aus Tabak anbelangt, ausser Nikotin.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung - GuidoF - 29.09.2016 21:29

(29.09.2016 21:09)didi878 schrieb:  Wahrscheinlich hat man auch eine etwas andere Chemie. Vieles verbrennt beim Rauchen einfacht. Beim Verdampfen bleiben alle Pflanzensubstanzen erhalten.


Ganz sicher ist das so. Beim Nikotin gibt es definitiv auch einen Unterschied, je nach dem ob es "verbrannt" bzw. bis zu 1000 Grad erhitzt wie bei der Zigarette oder ob es nur erhitzt wird wie beim Dampfen. Hocherhitztes Nikotin (1000 Grad) wirkt mE anders als niedriger Erhitztes (300 Grad).


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - didi878 - 29.09.2016 21:44

Normalerweise ist die Nikotinmenge beim verdampfen von Tabak sehr viel höher als beim Rauchen. Mehr als 2-3 kurze Züge sind da nicht drin. Und dann ist es so übel, das man das nicht noch mal ausprobiert. Aber vielleicht wird das durch die Feuchtigkeitsbrühe wieder reduziert.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - Osnarianer - 29.09.2016 21:49

Mich würde die chemische Zusammensetzung interessieren, und ob weiterhin Sucht Verstärker mitgegeben werden, wie bei den Pyros. Das wäre denn schon ein Knaller, wenn das so wäre.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung - GuidoF - 29.09.2016 21:53

(29.09.2016 21:44)didi878 schrieb:  Normalerweise ist die Nikotinmenge beim verdampfen von Tabak sehr viel höher als beim Rauchen. Mehr als 2-3 kurze Züge sind da nicht drin.


Nutzt du die IQOS auch? Du warst das doch, oder?


Ja, die Nikotinmenge ist schon hoch, aber die Sättigung hält bei mir nur kurz an, wie beim Dampfen auch. Das Rauchgefühl bei der IQOS kommt dem der Zigaretten aber recht nahe. Eigentlich finde ich es sehr schade, das mir speiübel wird, denn ich war "rauchtechnisch" viel zufriedener als mit dem Dampfen.


RE: 13.06.2016 Bild: Die E-Zigarette wird zur Tabakheizung (iQos - Marlboro Heat Sticks) - didi878 - 29.09.2016 21:53

Wenn die auch ohne Verbrennung wirken, warum sollten sie darauf verzichten..
@GuidoF: Nein, aber ich habe einen Vaporizer. Es gibt mehr interessante Kräuter als man denkt Smile