Elektronisches Rauchen Forum
Vapor Giant Go 3 - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+--- Thema: Vapor Giant Go 3 (/thread-115589.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


RE: Vapor Giant Go 3 - sanisbaer - 25.03.2017 14:15

Bin mit dem Go 3 voll zufrieden, hab die 1,5 Coils und 1 RBA dazu geholt.

Da für mich wickeln immer noch ein lästiges Übel ist, benutze ich auch gerne mal Fertigverdampfer.

Und fürn Urlaub oder unterwegs fühle ich mich da auch wohler.


RE: Vapor Giant Go 3 - Stearn - 26.03.2017 12:18

Auch ich möchte im Urlaub die Wickeltasche zu Hause lassen und einen Fertigcoilverdampfer als Backup mitnehmen. Bin mir nicht sicher , ob der Vapor Giant Go für mich als Backendampfer das Richtige ist. Was meint ihr, Giant Go mit den 1,5 Ohm Coils kaufen, oder doch lieber meinen guten alten Nautilus aus der Schublade kramen?
Edit: Ach ja , das DripTip geht ja wohl gar nicht als MTL. Passt da mein Flashi DripTip drauf?


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 26.03.2017 12:32

Flashi Driptip passt drauf.
Aber wenn du eh einen Nauti hast, würde ich den mitnehmen Wink


RE: Vapor Giant Go 3 - Stearn - 26.03.2017 12:35

Ja, da hast du bestimmt recht, aber auf der anderen Seite würde mir ein neuer Verdampfer sicher gut stehen :-)


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 26.03.2017 13:14

Selbst habe ich nur die RBA getestet, aber vielleicht kann ja jemand was zur Backentauglichkeit der 1,5er Kanthal und/oder 0,9er Keramik Coils sagen.

Die RBA musst du aber noch reduzieren für M2L.


RE: Vapor Giant Go 3 - Pappnaas - 26.03.2017 13:38

Die 1,5er sind in Kombi mit anderem Driptip völlig ok für auf Backe. Zug relativ eng, aber offener als ein Nautilus.


RE: Vapor Giant Go 3 - sanisbaer - 26.03.2017 15:57

Ich würde sagen vom Zugverhalten

sind die 1,5 Kanthal und AFC nur die kleine Bohrung.

zu vergleichen mit dem Kanger Toptank von Pipeline mit Reduzierung.


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 26.03.2017 17:12

Was mich gerade mächtig an der RBA stört.

Wenn ich die auf Anschlag in die Base drehe, dann steht der Pluspol so weit raus, dass der Go3 werder auf Evic vtc mini noch auf dem Pico montierbar ist.

Lasse ich die RBA hingegen lockerer, dass bleibt sie immer am Kamin hängen, wenn ich die Base rausschraube.

Arrrggg!


RE: Vapor Giant Go 3 - Stearn - 26.03.2017 17:25

Danke für eure Antworten. Ich glaube, es ist ein Versuch wert. Werde wohl den Bestellbutton drücken. Was gibt es Schöneres als das tolle Wetter mit der Bestellung eines tollen Verdampfers zu krönen.
Folgende Fragen hätt ich noch:
- Wie ist denn eigentlich die Lautstärke? Von meinem Flash-E-Vapor bin ich Stille gewöhnt.
- Siffen?
- Blubbern?
- Neigt er im Flugzeug zum Auslaufen?

Grüße
Stefan


RE: Vapor Giant Go 3 - sanisbaer - 26.03.2017 17:42

(26.03.2017 17:25)Stearn schrieb:  - Wie ist denn eigentlich die Lautstärke? Von meinem Flash-E-Vapor bin ich Stille gewöhnt. SEHR LAUT
- Siffen? BIS JETZT NOCH NICHT
- Blubbern? BIS JETZT NOCH NICHT
- Neigt er im Flugzeug zum Auslaufen? KANN ICH NOCH NICHTS SAGEN

bezieht sich alles auf den Fertigcoil 1,5 ohm

RBA hab ich noch nicht getestet.

@ Wickelnoob, hast du die single oder dual RBA? Das wäre ja nicht schön muß ich bei mir mal probieren.