Elektronisches Rauchen Forum
Vapor Giant Go 3 - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+--- Thema: Vapor Giant Go 3 (/thread-115589.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


RE: Vapor Giant Go 3 - ChrisSan - 05.02.2017 17:30

Ah, ok, danke Dieter !

Dann muss ich mir die neue mal sehr genau anschauen wenn sie endlich erscheint...weil nur das Topfill ist mir jetzt a bisserl zu wenig Innovation am Go3, auch wenn die Lösung am Go2 etwas pfrimelig ist....mal gucke :-)


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 05.02.2017 17:44

Hoffe auch auf eine innovative,backentaugliche SC RBA.

Suche eben was für unterwegs...neben den Subtanks Mini von Pipeline.

Die RBA vom Toptank bspw. bietet zu wenig Nachfluss, der kleineren Löscher wegen Topfill geschuldet.


RE: Vapor Giant Go 3 - kurti03 - 05.02.2017 18:12

ich warte auch auf die RBA, im Moment habe ich die 0.9 Ohm VG Keramikcoils drin. Meiner Meinung nach, sind die nicht schlechter wie die CCell Coils von Vaporesso.

Grüße

Dieter


RE: Vapor Giant Go 3 - Dieter_AUSTRIA - 07.02.2017 20:13

(04.02.2017 21:39)PenOly schrieb:  .... wie ich heute erfahren habe wird es wohl 2 RBAs Deck geben, eines für Single und ein zweites für Dual Coils Smile

(03.02.2017 21:36)Dieter_AUSTRIA schrieb:  Habe in einen den 1,5 Ohm KANTHAL eingebaut - so für den Tag über.
Bin super glücklich ( betrieben zwischen 11 und 15 Watt)

Sind die auch MTL tauglich?

Hallo!

Für mich sind die sehr gut MTL - tauglich. Verwende ihn - jedoch mit dem langen driptipp- den ganzen Tag

LG Dieter


RE: Vapor Giant Go 3 - Manuel86 - 09.02.2017 10:53

Guten morgen,

ich habe seit gestern den VG Go 3 in Betrieb. Hatte auch den 2er in Verwendung und kann ne kurze Einschätzung abgeben.

Ich verwende die 0,5 Ohm Kanthal Coils. Momentan nur bei 30 Watt.
Im Vergleich zu den Coils vom 2er finde ich den Geschmack deutlich besser. Der kommt richtig gut und intensiv durch. Mit Liquid 35 PG und 65 VG bisher keinerlei Nachflussprobleme. Möchte auch mal nen höheren VG Anteil und höhere Leistung ausprobieren und schauen ob er das auch noch gut mitmacht.

Das Befüllsystem ist im Gegensatz zum 2er natürlich auch deutlich besser. Die Gewinde laufen auch Butterweich und nicht wie beim Vorgänger bei dem ich manchmal Probleme hatte den Ring zum nachfüllen zu öffnen.

Das einzige ist bei mir der Airflowring der wirklich extrem schwergängig geht. Hier muss man schon deutlich Kraft aufwenden um diese zu verstellen. Hoffe dass sich das noch gibt wenn er mehrmals verschoben wurde. Können dies andere Benutzer des GO 3 auch bestätigen?

Das neue DripTip gefällt mir auch sehr gut. Sowohl optisch als auch in Verwendung.

Zu den Notch Coils kann ich bisher noch nichts sagen. Diesen werde ich testen wenn der erst Kanthal Coil durch ist.


RE: Vapor Giant Go 3 - Dieter_AUSTRIA - 10.02.2017 00:00

Hallo!

Wenn du beim zusammenbauen die Dichtungen ein wenig behandelst - dann hast du damit auch kein Problem

Ansonsten kann ich dir nur meine Zustimmung geben, bis aufs driptip

LG. Dieter


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 16.02.2017 19:10

Gibt es schon News zur RBA?

Danke.


RE: Vapor Giant Go 3 - PenOly - 16.02.2017 20:10

Ja, gibt es. Hier die letzte Verlautbarung von Niko:
"Die erste ist schon fertig nur wollen wir beide gleichzeitig auf den Markt bringen dann könnt ihr euch entscheiden welche der beiden ihr haben wollt. Ich hoffe das es in den nächsten 2-4 Wochen soweit ist "


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 16.02.2017 20:41

Danke!


RE: Vapor Giant Go 3 - Pappnaas - 16.02.2017 22:30

Mal wieder FB only. Schon peinlich, wenn man auf der Herstellerwebseite als aktuellste News die Ankunft des "neuen" VG Mini 3 verkündet.

Aber scheinbar stört es den Umsatz nicht.