Elektronisches Rauchen Forum
Vapor Giant Go 3 - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+--- Thema: Vapor Giant Go 3 (/thread-115589.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 24.03.2017 19:38

Also mein erstes Fazit mit der SC RBA ist eher ernüchternd, zumindest im Vergleich zu Subtank mini mit RBA und insbesondere VG V4.

Gewickelt habe ich alle 3 mit 0,3er SS, 6 Windungen um 3mm.

Geschmacklich auf Backe ist er schon sehr gut, kommt aber nicht an den Subtank mini und VG V4 ran, zumindest nach meinem Geschmack.

Positiv finde ich im Vergleich zum Subtank die wirklich sehr hochwertige Verarbeitung und die größere RBA, wodurch das Wickeln etwas unfummeliger ist (was für ein Wort).

Teste das mal noch aus.


RE: Vapor Giant Go 3 - Charly1956 - 24.03.2017 20:16

@Wickelnoob
na, dann werd ich mir mal einen neuen V4 aussuchen...ein polierter fehlt mir noch...und der Steel kommt auf nen Vapor Giant ungeregelt....37
Trotzdem...viel Spass mit dem GO, er ist sicher ein tolles Zweitgerät mit einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 24.03.2017 20:33

Ja Charly.
Aber ich probiere mal noch etwas rum.

An den V4 kommt er definitiv nicht ran...sorry.


RE: Vapor Giant Go 3 - Eviltabs - 24.03.2017 22:26

Meine 2 RBA (Single und Dual-Deck) sind auch angekommen, nicht schlecht für Gestern Morgen bestellt.

Wie habt ihr die Watte in der Single-coil verlegt?


RE: Vapor Giant Go 3 - ChrisSan - 24.03.2017 23:23

So,

gewickelt und auch näher angeschaut dabei. Und natürlich auch gleich mal probegedampft.

Mein Setup für den Go2 (und das hab ich auch gleich übernommen in den Go3) ist ja mit der Single-Coil RBA seit jeher 10 Umdrehungen a 0,3mm Durchmesser mit Kanthal-A 0,32er Draht.

Watte so verlegt wie man das halt auch von den Subtank-RBAen kennt, die darf ruhig oben noch ein Stück rausschauen wenn man die Kammerhülse draufsteckt, dann vorsichtig nach unten drücke so dass die Liquidlöcher sauber von innen gefüllt ausschauen, nicht zu sehr stopfen dabei.

Jetzt ist mir auch klar warum die neue SC-RBA etwas kürzer ist - der ganze VD ist auch etwas kürzer als der Vorgänger.
Dafür ist der Durchmesser des Kaminrohres deutlich größer. Andererseits aber die Luftdüse der RBA genau gleich (klein) wie bei der GO2 RBA....interessante Kombination.

Wie schmeckt er jetzt....hmm, da bin ich etwas hin und hergerissen. Mir schmeckt der Go2 mit obigem Setup bei 20W recht gut. Gibt insgesamt besseres, aber schlecht isser nicht. Der Go3 schmeckt ziemlich ähnlich, ist aber mit gleicher Coil bei 20W auf jeden Fall intensiver. Musste runter auf 18W damit das Dampfgefühl wieder gleich ist. Lässt man den Go3 bei 20W, dann kommt der Dampf schon sehr intensiv rüber, besser als beim Go2.

Hmm, hat schon was das Teil. Es ist jetzt nicht DER Unterschied zum Go2, aber macht schon Spaß. Ist aber auf jeden Fall mit diesem Setup nix für D2L Fans sondern eher was für moderate Lungenzieher wie mich, die immer etwas Puffer im Mund lassen.
Dazu kommt noch das Top-Fill als eindeutige Verbesserung. Was mich bei meinem Go3 nervt ist dass die Airflow Control sauschwergängig ist. Und die Verdampferbasis hab ich nur mit der Zange (Vorsicht!) aufbekommen, da geht per Hand nix - ist wohl mal wieder dem ersten Batch geschuldet.

Würde also sagen, wer den Go2 mag und noch nen Kick mehr will macht nix verkehrt. Denke mal mit der Dual-Coil-RBA kann der noch ganz anders, aber solche Setups sind mir persönlich zu heftig.

Mal noch überlegen ob er allein bleibt bei mir oder ob sich noch einer demnächst dazugesellt.

A bisserl billiger könnt er halt noch sein. Von der Kategorie her muss er sich bei mir mit dem Protank4, seinem Vorgänger Go2 und auch mit dem Goblin Mini v3 messen. Und da hat er jetzt nicht unbedingt ein Alleinstellungsmerkmal, das die immerhin 54 Euronen inkl. Single-RBA unbedingt rechtfertigen.

Also, wer nen stabilen, gut gemachten und geschmacklich durchaus angenehmen VD für moderate Leistungen im SC-RBA-Betrieb sucht, macht nix verkehrt. Wer schon einige solche VD hat, braucht ihn meiner Meinung nach nicht unbedingt.

VG


RE: Vapor Giant Go 3 - BiggerBalu - 25.03.2017 12:29

(24.03.2017 20:33)Wickelnoob schrieb:  An den V4 kommt er definitiv nicht ran...sorry.

Ich habe jetzt mal was fruchtiges im Go3 und da muss ich Dir recht geben, das kann der V4 besser.
Allerdings habe ich in meinen V4 mittlerweile in allen eine getwistete Wicklung und im Go3 noch eine normale,einfache 0.35 er.

Das mentholhaltige Clara-T zB. schmeckt mir persönlich im V4 nicht so ,da ist der Go3 für mich vorne.


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 25.03.2017 12:45

Jeder empfindet es eben individuell anders.

Ich muss auch sagen, dass ich auf Backe dampfe und entsprechend den Go3 mittels Meshröllchen etwas reduziert habe, den V4 mit Backenpin betreibe.

Der Go3 war definitiv kein Fehlkauf, gerade für unterwegs, aber den V4 Mini möchte ich nicht missen Smile

Für mich ist der Go3 ein erwachsener Toptank.
Bei Letzterem ist nämlich leider die RBA mit den Minilöchern für mich ein Fail.


RE: Vapor Giant Go 3 - brummer - 25.03.2017 12:57

Ich sehe das so:
Wenn ich wickeln möchte, nehme ich einen dafür vorgesehenen SWVD. (z.B. V4)
Will ich nur mal schnell einen VD-Kopf wechseln, dann z.B. den Go.
Ich baue auch keinen Gelände- zum Sportwagen um und umgekehrt. Big Grin Wink
Oftmals gibt es dann auch Nachteile.
Es sei denn, ich habe nur einen Verdampfer. Wink


RE: Vapor Giant Go 3 - BiggerBalu - 25.03.2017 13:06

(25.03.2017 12:45)Wickelnoob schrieb:  Jeder empfindet es eben individuell anders.

Ich muss auch sagen, dass ich auf Backe dampfe und entsprechend den Go3 mittels Meshröllchen etwas reduziert habe, den V4 mit Backenpin betreibe.

Japs , ich auch ausschließlich ... die MTL-Pins im V4 und in den SR v4 habe ich mir allerdings alle noch aufgebohrt (2,4 mm) , da mir der Zug sonst zuu streng war.

Den Go3 muss ich auch noch etwas reduzieren,habe momentan die AFC fast ganz zu ,dann pfeift er ein wenig , insofern ist da noch Potential für mich drin Laugh
Ich halte persönlich nicht viel davon,die Luftzufuhr mittels AFC abzuwürgen Rolleyes

Und damit sind wir wieder beim ersten Satz Deines Postings Big Grin

edit etwas eingefügt


RE: Vapor Giant Go 3 - Wickelnoob - 25.03.2017 13:27

RBAs nutze ich gerne unterwegs.
Habe da immer eine vorgewickelte als Ersatz dabei Wink