Elektronisches Rauchen Forum
Moradin 25 Fanclub - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Moradin 25 Fanclub (/thread-116958.html)



RE: Moradin 25 Fanclub - Steamfan - 20.03.2017 09:47

(20.03.2017 09:01)Brunzbuh schrieb:  [...]
Die Begründung für die ungewöhnliche Belegung der Bohrungen kann ich auch nur bedingt nachvollziehen.. Wenn du die Coil nach oben drückst, vermute ich, dass sich der Innendurchmesser der letzten, linken Windung stark vergrößert, und den Kontakt zur Watte verliert
Das macht man mit 'ner Wickelhilfe in der Wicklung - die Coil 'rollt' dann mit und nirgendwo ändert sich der Durchmesser - das ist ja gerade der Sinn der Sache.


RE: Moradin 25 Fanclub - Barney Gamble - 20.03.2017 12:27

Ich find diesen Verdampfer auch sehr gut. Das Deck könnte ein wenig größer sein für meinen Geschmack, aber kein Beinbruch.
Eben wegen diesem etwas kleineren Deck hab ich eine ovale Coil eingebaut.
2x3mm Bohrer 0,3er V2A parallel, jeweils 10 Windungen. Das Ganze wird bei 60W betrieben.
Hab geglaubt zu viel Watte verwendet zu haben (in eine ovale Coil passt eine Menge Watte Wink ), aber er läuft. Nachfluss passt und kein Sabbern.
Feiner Gerät.


RE: Moradin 25 Fanclub - ShanghaiDampfer - 20.03.2017 12:59

Wenn ich darf, klinke ich mich mal kurz ein.Wacko
Hat jemand Erfahrungen mit dem 22mm Moradin gemacht? Kann leider nur die "Kleinen" hier bestellen. FT, FC und Konsorten, die 25iger haben, liefern leider nicht innerhalb China.


RE: Moradin 25 Fanclub - Macke - 20.03.2017 13:01

nein, leider nicht, hat aber wohl nur ein anderes Deck als der 25er (2post statt Velocity-style).. ansonsten wohl aufbau-technisch der selbe.. abgesehen von weniger komfort beim wickeln sollte der 22er also genauso BOMBE sein wie sein großer Bruder..


RE: Moradin 25 Fanclub - Steamfan - 20.03.2017 13:15

Ich meine. dass der kleine Bruder richtig kacke bei den Beurteilungen abgeschnitten hat, kann aber auch nicht auf eigene Erfahrungen zurückgreifen... und könnte auch frühestens heute Abend (Deutsche Zeit Wink )recherchieren, warum das so war.


RE: Moradin 25 Fanclub - ShanghaiDampfer - 20.03.2017 14:00

Das habe ich auch irgendwie im Hinterkopf, aber in OBI's Review sagt er nicht so viel negatives, außer dem 2-Post und das man das Glas nicht wechseln kann. Muss heute Abend auch noch ein wenig YT Recherchieren.
Aber ehrlich gesagt, ist mir eure Meinung wichtiger.


RE: Moradin 25 Fanclub - Daft Mechanic - 20.03.2017 15:02

Ich hab den Kleinen auch nicht, aber ich würde ihn mir auch nicht kaufen wollen, da viele sagen der Große wäre besser. Alleine die Weiterentwicklung usw...


RE: Moradin 25 Fanclub - tokamak2077 - 20.03.2017 17:35

Hallo zusammen,
habe mir auch einen Moradin in schwarz bestellt, zusammen mit einem C2D1.
Sollte eine schöne Kombi werden.
Worauf betreibt Ihr den den Moradin?
Im Netz finden sich nicht so viele Fotos mit AT, vieleicht hab Ihr ja lust ein paar Bilder einzustellen?!


RE: Moradin 25 Fanclub - kurti03 - 20.03.2017 17:46

[attachment=87498]

@tokamak2077
hier mal in Silber auf der SBody C1D2. Schwarz würde besser aussehen meiner Meinung nach.Smile Aber mein schwarzer ist noch nicht da.Big Grin


RE: Moradin 25 Fanclub - Daft Mechanic - 20.03.2017 18:17

Nochmal zu dem Wickeln und Bewatten:

SS Clapton auf 3,5mm (6 Windungen) macht insgesamt 0,3 Ohm.
Zwischen Coil und Luftzufuhr passt nur ein Blatt Papier Wink

[Bild: IMG_5590.jpg]

[Bild: IMG_5591.jpg]

...dann Watte durchgezogen und die Enden in zwei Stränge geteilt:

[Bild: IMG_5592.jpg]

Den unteren Strang in die Luquidkanäle legen:

[Bild: IMG_5593.jpg]

Und dann den oberen Wattestrang aufbuscheln und an die Velocity-Pfosten modellieren...

[Bild: IMG_5594.jpg]

Am Ende mit etwas Liquid beträufeln und weiter modellieren. Man muss das sorgfältig machen, damit nichts verrutscht, wenn man den VD wieder zusammen schraubt.

[Bild: IMG_5595.jpg]

[Bild: IMG_5596.jpg]

Geht super ab 40 Watt los und läuft ohne Probleme bis 100 Watt (mehr nicht getestet).
Am besten dampft und schmeckt es bei 50-60 Watt...