Elektronisches Rauchen Forum
Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: e-Zigaretten, e-Zigarren und e-Pfeifen (/forum-35.html)
+---- Forum: Squonker (/forum-111.html)
+---- Thema: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken (/thread-123562.html)

Seiten: 1 2 3


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Heyco - 04.12.2017 20:29

Wieso? Ich hab den Athena wie auch den Pulse24 mit Single Coil im Einsatz, geht auch geschmacklich in Ordnung.


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Arca - 05.12.2017 09:10

Hm ja man kann die beiden natürlich mit einer Single Coil bestücken, allerdings sind 24 mm Durchmesser, die Drahtaufnahme und die Luftführung für Dual Coil ausgelegt.

Heißt man muss entweder mehr Watte in die Wanne legen um die Coil mit genug Liquid zu versorgen oder die Coil speziell positionieren (was beim Pulse ziemlich einfach ist) oder man verschwendet Platz der Kammer, worunter der Geschmack leidet.


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Stardust_ - 05.12.2017 10:49

Ich betreibe meinen Pulse Squonker mit einem Single Coiler (den Pulse 22mm BF RDA) und auch mit einem
Dual Coiler (Drops BF RDA).

Letztlich ist es egal, ob der RDA ein Single Coiler oder Dual Coiler ist. Entscheidend ist die Airflowkonstruktion.
Braucht diese große Wicklungen, um den Tröpfler in den Geschmacksbereich zu bringen, brauchts niedrige
Widerstände, damit diese mechanisch gut funktionieren. Das ist mit Dualcoil tendenziell eher leichter zu erreichen.

Das hat natürlich zur Folge, dass der Akku schneller schlapp macht, logisch. Davon ab, ob niedrige oder hohe
Leistungen, ohne Ersatzakkus und Liquids bin ich nie unterwegs.

Möchte man also möglichst ohne Ersatzakku und Liquid soweit wie möglich mechanisch kommen, sollte
man nach einem Tröpfler suchen der im Bereich unter 20W seine Stärken hat, ob Dualcoil oder Singlecoil ist da
nicht wirklich entscheidend.


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Arca - 05.12.2017 12:15

@Heyco ich bin mir fast zu 99 % Wink sicher, dass du bei einer Single Coil mit dem Pulse 22 mm besser bedient wärst als mit der 24 mm Version.

Durch die kleinere Kammer ist der Geschmack intensiver, bzw. du brauchst weniger Leistung um den gleichen Geschmack zu bekommen.

Fällt natürlich weg, wenn man den größeren Durchmesser optisch vorzieht Wink

@Stardust oft gibt ja die Drahtaufnahme vor ob DC oder SC. Heißt der Atty wurde dann auch dafür konzipiert.

Gibt natürlich Ausnahmen, wie z.b. der Armor den man vom DC Atty mittels Single Airflow und Kammerreduzierung auch hervorragend als SC Atty betreiben.


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Stardust_ - 05.12.2017 12:41

Darum ging es mir nicht, aber ja, auch ich würde den 22er Pulse dem 24er vorziehen.

Meine Grundaussage bezog sich darauf, dass ein Dualcoiler auch besser für niedrige Leistungen konzipiert sein kann,
als ein Singlecoiler.


RE: Suche Empfehlung für Einstieg Squonken - Heyco - 05.12.2017 13:22

@Arca
Da hast du grundsätzlich Recht, aber es ist tatsächlich so das ich den 24er optisch vorziehe, beim 22er stört mich vor allem auch das goldene Deck das unten rausguckt. Mit 'ner fetten Coil ist der Geschmack für mich völlig in Ordnung und ich hab die Option auf Dual Coil.