Elektronisches Rauchen Forum
Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] (/thread-98892.html)



RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - sanphoemo - 27.01.2016 00:02

Vielleicht nutze ich dann meinen 0,5er V2A doch mal. Ich dachte, der ist dann eher träge. Ich würde aber nicht Tc damfen. Wär der dann trotzdem ok?Auch geschmacklich?


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - nooK - 27.01.2016 00:11

Ich nutze eigentlich nur noch Edelstahldraht weil der mir irgendwie am besten schmeckt. Nach garnix. Außerdem komme ich mit der Verarbeitung am besten klar. Hab hier noch NiCr, Kanthal und Titan rumliegen aber die fasse ich nicht mehr an. Titan ist Mega ätzend zum wickeln...

Dampfe auch V2A auf dem Nixon ohne TC im Wattmodus. Bisher null probleme gehabt. Die Wicklungen sind halt immer im Subohm Bereich.

Im Forum sind aber bestimmt noch weisere Dampfer mit evtl. mehr ErfahrungBig Grin


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - McCloud - 27.01.2016 00:11

TC hilft schon enorm bei langen anheizzeiten. 0,4er ist zwar auch mein dickster, aber grad bei Claptons ist mir das aufgefallen.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - nooK - 27.01.2016 00:17

Gibt es nen guten DE Shop der V2A Claptons verkauft? Hab bisher nur Kanthal gefunden. Zum selber herstellen bin ich zu faul.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - AndiVienna91 - 27.01.2016 01:42

Bei InTa*te bekommt man vorgefertigte Claptons mit V2A Seele - allerdings ist die Hülle auch hier aus Kanthal A1.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Shylock - 27.01.2016 01:46

Man darf InTaste ruhig ausschreiben. Big Grin

Edit: Mehr sogar noch: Wenn man einen * nutzt, könnte man denken, dass dieser Shop nicht empfehlenswert ist, was aber absolut nicht stimmt!


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - AndiVienna91 - 29.01.2016 01:05

Okay, danke. Laugh

Ich hab mir unlängst erst eine Rüge wegen geschützter Bilder eingefangen, da wollte ich nicht schon wieder negativ auffallen Ph34r

InTaste ist natürlich absolut empfehlenswert und zählt zu meinen liebsten Shops.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Shylock - 29.01.2016 01:20

(29.01.2016 01:05)AndiVienna91 schrieb:  Ich hab mir unlängst erst eine Rüge wegen geschützter Bilder eingefangen, .....

Was dann ja auch etwas ganz anderes ist! Big Grin


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - sert - 29.01.2016 21:25

Ich wickel auch nur noch V2A. 0.40-0.50er. Einfach perfekt.
Titan finde ich ganz fürchterlich.
Immer im VW.
V4A dann TC


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Rakku - 30.01.2016 18:48

So mal was für meinen neuen Tröpfler (Twisted Messes Clown) gebastelt.

0,4er V2A Fused Clapton mit 0,25er Mantel und 0,4er parallel gelegt.

Kommt bei 0,11 Ohm raus.

Läuft mechanisch auf einer Raptor Box parallel mit Sony Konions VTC5A.

Bitte dabei zu beachten: wer keine Ahnung von mechanischem Dampfen hat, bitte so tiefe Widerstände einfach sein lassen und vorher gut einlesen.
Mit der Wicklung arbeitet man nah am Kurzschluss und damit ist mechanisch nicht zu spaßen.

Auf richtige Akkus achten und vorher ausrechnen was da für Ströme fließen.

(Als Beispiel: Hier bei 0,11 und Akkueinbruch auf 3,8V berechnet, fließen 35 Ampere geteilt durch zwei, sprich 17,5. Bei den Akkus wären 35x2=70 A dauerhaft innerhalb der Herstellerspezifikationen, also ist alles sicher).

[Bild: 24438152qf.jpg]