Elektronisches Rauchen Forum
Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Druckversion

+- Elektronisches Rauchen Forum (http://www.e-rauchen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (/forum-24.html)
+--- Forum: Verdampfer (/forum-72.html)
+---- Forum: Selbstwickler (/forum-200.html)
+---- Thema: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] (/thread-98892.html)



RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Quorthon - 18.09.2016 15:32

Nun die Schneekette ist deutlich träger als einfacher 0,4er Draht und braucht dementsprechend mehr Power. Aber durch die größere Oberfläche gibt's dann auch mehr Dampf und mMn mehr Geschmack.
Ob das sinnvoll ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Ich habe übrigens keine dickeren Drähte als 0,3er (mehr).

Das war vorher drin.
[attachment=81721]


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Dennis Detamiso - 18.09.2016 16:37

Baue solche Gedrehten Drähte ehr mit dünnen Drähten 0.20 zb.

Ganz lustig ist auch das 2 mal 0.2 Draht ziemlich sprunghaft ist und nicht so gern dahin will wo ich will,
nimmste 3 mal 0.2er lässter sich verarbeiten wie jeder Draht


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Barney Gamble - 19.09.2016 11:14

Naja, solche Drahtmonster sind eher nix für mich.
Ich versuch mich gerade in die andere Richtung, also möglichst dünne Drähte und damit effizientere Wicklungen. Gleiche Oberfläche bei weniger Masse sozusagen.

0,25er geht noch halbwegs, 0,2er muss ich noch ein bisschen üben, damits auch optisch was gleich schaut.

Momentan im Avocado, 0,2er V2A Wabendraht, 3xparallel, ~12 Windungen. Hübsch is anders, aber funzen tuts.

[attachment=81744]


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - thunder_trms - 19.09.2016 11:31

Wenn man ein 5mm Notchcoil beim Glühen etwas zusammenstaucht,
passt es optimal in den Bachelor. Big Grin


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Quorthon - 19.09.2016 14:48

@Barney Gamble
Dat Drahtmonster besteht auch nur aus 0,2er Kanthal.

Ich nehme auch lieber dünne Drähte. Aber davon darfs auch etwas mehr sein.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Barney Gamble - 19.09.2016 14:54

Aso, schaut auf dem Foto nach dickerem Draht aus und für mich is alles was keine "normale" Coil ist schon ein Drahtmonster, heh. Wink

Kurz mal off topic...nebenbei gesagt hast du wohl den coolsten Benutzernamen hier. Big Grin


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Hariboo - 19.09.2016 18:40

(19.09.2016 11:14)Barney Gamble schrieb:  Naja, solche Drahtmonster sind eher nix für mich.
Ich versuch mich gerade in die andere Richtung, also möglichst dünne Drähte und damit effizientere Wicklungen. Gleiche Oberfläche bei weniger Masse sozusagen.

Wegen Effizienz könnte ich mir vorstellen, das man mit Flachdraht, "Ribbon-Wire", weiter kommt.
Habe mir mal 1,0 x 0,2mm A1 bestellt und probiers aus sobald es da ist.
Gibt natürlich auch z. B. 0,8 x 0,1, hat halt dann auch mehr als den doppelten Widerstand.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Morgennebel - 20.09.2016 00:40

(19.09.2016 18:40)Hariboo schrieb:  Wegen Effizienz könnte ich mir vorstellen, das man mit Flachdraht, "Ribbon-Wire", weiter kommt.
Bei der Effizienz in Bezug auf das Oberfläche-/Masseverhältnis kommt Flachdraht nicht an runde Drähte heran.
Für die Effizienz in Bezug auf die Dampfleistung bin ich skeptisch, aber solange nichts gemessen wurde ist auch nichts bewiesen. Big Grin ATV Messmethode für Akkulaufzeit/Wirkungsgrad

Ach, ich sehe gerade das ich eine Notch-Coil schon unter der Fuchtel hatte:
ATV: Diverse Effizienz-Tests
Da sie Flachdraht sehr ähnlich ist, wächst meine Skepsis quasi ins unermessliche... Wink


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Quorthon - 20.09.2016 00:51

Mit Flachdraht hab ich auch schon experimentiert.
Dat Dingens ist aba auch stur. Dat will einfach nicht in Form bleiben.
Mit einem runden verdrillt, wird das aber.


RE: Zeigt her ... eure Wicklungen ... [Teil 3] - Barney Gamble - 20.09.2016 07:35

Flachdraht is mir auch zu störrisch. Ich hab noch 0,15 und 0,1er V2A rumliegen, das wird sicher auch ein Spaß werden die in Form zu bringen.