Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was ist der Unterschied zwischen VG und Glycerin?
Kirsten Offline
Administrator
*******


Administrator
Beiträge: 17.309
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung 260
Beitrag #1
Was ist der Unterschied zwischen VG und Glycerin?
Synonym: Glyzerin, Glycerol, 1,2,3-Propantriol, Glycerinum anhydricum

Rein chemisch gesehen ist VG auch einfach nur Glycerin. Es ist egal, aus welchen Grundstoffen es hergestellt wurde. Wichtig ist nur der Reinheitsgrad. Also kein Rohglycerin, sondern pharmazeutische Qualität (z.B. aus der Apotheke) kaufen. Da reicht dann 85%iges Glycerin (PH. EUR - Qualität). Das 99%ige ist zu dickflüssig, unnötig teuer und manche Apotheker stellen sich ziemlich an.

Glycerin fällt z.B. als Nebenprodukt bei der Seifenherstellung und bei der Gewinnung von Biodiesel an. Beide Male basiert es auf natürlichen Fetten und Ölen, beim Biodiesel überwiegend pflanzlichen Ursprungs, bei der Seifenherstellung gemischt.

VG ist also ein Abfallprodukt des Biodiesel - und diese neuerdings aufgekommene Betonung von Vegetable ist in meinen Augen nur eine billige Werbestrategie. Nach dem Motto: Wenn es pflanzlich ist, muss es ja besser sein ... Wacko


Es gibt also nur ein Glycerin, egal, wie es genannt wird.
Der einzige Unterschied besteht im Reinheitsgrad (und damit im Preis).

Shops, die in ihrer Werbung einen Unterschied zwischen angeblich minderwertigem oder schädlichen "chemischem" Glycerin und ihrem "guten pflanzlichen" VG machen, wollen Euch hinters Licht führen.

Das ist das gleiche unseriöse Spielchen mit negativ besetzten Schlagworten ("chemisch") wie bei Propylenglykol:
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-12881.html

.
A dog is for life, not just for christmas! Schleck
***Keine Beratung per PN, Mail oder Telefon***
22.05.2010 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste