Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
pplayer123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 52
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Beitrag #1
Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Hey Leute,

Ich würde nur mal gerne allgemein von euch wissen mit wie viel mg Nikotin Ihr im Sub-Ohm Bereich dampft? Ich habe die ganze Zeit jetzt mit 3mg auf rund 45 Watt gedampft.

Doch leider habe ich bei meiner Basen-Bestellung 6mg bestellt und frage mich ob es einen großen unterschied zu den 3mg macht Smile
02.04.2016 02:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rainer Zufall Offline
nicht zufällig hier...
*****


Registered+
Beiträge: 3.669
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 24
Beitrag #2
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Wenn du bisher bei 3mg warst dann vermute ich mal das es dir ja auch "gereicht" hat?!
Dann wirst die 3mg mehr sicherlich schon merken.
Ich dampfe momentan 6er und hab letztens noch nen altes Fläschchen mit 9er von mir gefunden, hat man schon gemerkt den Unterschied. Nicht so das es einem die Lunge zerreißt, aber es war eben spürbar stärker.

[Bild: footer1391468496_6971.png][Bild: support-black-125x50.png]
02.04.2016 02:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jeti Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 97
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 4
Beitrag #3
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Ist alles eine Sache der Gewöhnung... ich bin im Moment bei 12mg/ml- und 9mg/ml-Liquids, wollte meine nächsten dann aber meine nächste Charge Base mit 2mg/ml anmischen und dann zukünftige Liquids auch in der Konzentration mischen.
Die 12er und 9er lassen sich super dampfen, auch ohne großes Kratzen etc., allerdings merke ich besonders schon bei ersteren nach ein paar Minuten, dass es mir dann doch erstmal wieder an Nikotin reicht. Laugh

Pyrofrei seit dem 10.03.2016! Juhu
02.04.2016 03:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pplayer123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 52
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Denkst du man gewöhnt sich dran nach 1-2 Tanks ? Was heißst reichen, ich war schon fast permanent an der Dampfe am dauernuckeln. Ich denke ich probiere es einfach aus und notfalls fahre ich nochmal los und hole mir ne 100ml 3mg Base. Wohne bloß in einer ganz kleinen Stadt wo es nicht viele Dampfshops gibt und ich fürs Wochenende nicht unbedingt auf Zigaretten umsteige möchte.
02.04.2016 03:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jeti Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 97
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 4
Beitrag #5
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Also mit einem Sprung von 3mg auf 6mg habe ich keine persönlichen Erfahrungen, aber mehr oder minder dauerhaftes Schwanken zwischen 9mg und 12mg merke ich wenig bis gar nicht am Geschmack/Gefühl. Hatte mir damals Liquids mit verschiedenen Nikotin-Konzentrationen zum Ausprobieren angesetzt und die jetzt rücksichtslos wegzudampfen ist eigentlich kein Problem. Allerdings ist das zwar auch eine Differenz von 3mg, aber keine Verdopplung, das könnte sich noch einmal anders auswirken.

Aber ja: Probieren geht über Studieren. Wink

Pyrofrei seit dem 10.03.2016! Juhu
02.04.2016 03:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rainer Zufall Offline
nicht zufällig hier...
*****


Registered+
Beiträge: 3.669
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 24
Beitrag #6
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Ausprobieren. Kannst ja auch mit der Spannung runter gehen, dann gleicht sich das wieder bissl aus. Wenn du aktuell nur am Dauernuckeln bist, vielleicht brauchst dann auch einfach die 3mg mehr.

[Bild: footer1391468496_6971.png][Bild: support-black-125x50.png]
02.04.2016 03:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pplayer123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 52
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Gibt es eigentlich auch Leute die 18mg auf 40-50 Watt dampfen ? Hab mich das schon immer gefragt Big Grin
02.04.2016 03:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jeti Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 97
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 4
Beitrag #8
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Och, ich habe am Anfang auch - aus Unwissenheit - 18er zumindest bei 20W gedampft. Damals hat mich das starke Kratzen irritiert, aber das war noch hauptsächlich durch den frischen Umstieg bedingt. Da dann mit etwas mehr Gewöhnung auf die doppelte Wattzahl_(Leistung) hochzugehen müsste durchaus möglich sein.

Ist aber kein Ziel, dass ich mir persönlich gesetzt habe - für mich solls eher runter gehen statt rauf. Laugh

Pyrofrei seit dem 10.03.2016! Juhu
02.04.2016 03:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pplayer123 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 52
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Alleine schon 18er auf 20Watt stelle ich mir heftig vor Big Grin Ich glaube ich werde es morgen einfach mal mit 6mg ausprobieren und dann sehe ich es ja nach ein paar Stunden wie es klappt.
02.04.2016 03:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloudlover Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 65
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Wieviel "mg Nikotin" dampft Ihr im Sub-Ohm-Bereich ?
Ich hab die ersten 2 Wochen 12mg auf meinem Triton mit 0,3 Ohm coils auf 60-70 Watt gedampft, kratzen war nicht so das Problem hatte aber immer wieder sehr starke Kopfschmerzen, bin dann runter auf 6mg und die Kopfschmerzen waren weg Rolleyes
Mittlerweile dampfe ich nur noch meinen TFV4 mit 0,15 Ohm Quadcoils auf 80-100 Watt und bin sogar runter auf 3mg, denke demnächst werden es wohl noch weniger werden Smile!

Also teste es einfach aus wenn du keine beschwerden hast sollte das mit den 6 mg kein großes Problem sein, wenn du zu oft drann ziehst wirst du ja merken ob es unangenehm wird!

Grüsse

[Bild: footer1459040792_14292.png]
02.04.2016 03:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne