Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer
Shylock Offline
Homo oeconomicus ?
*****


Registered+
Beiträge: 9.205
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 103
Beitrag #1
Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer
Hier steht der Testbericht von Zeppelzaus.
http://www.e-rauchen-forum.de/thread-112279.html
[Bild: shylock.png]


Danke für das Vorstellen dieser Kombination. Mir gefällt sie und ich überlege sie mir auch zu zulegen. Hader jedoch noch ein wenig, weil ich glaube das der dampf sehr warm wird. Ist das so?

Dampferstammtisch Essen & Friends trifft sich am Freitag den 06.10.2017 hier
21.10.2016 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MeisterPetz Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.220
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Beitrag #2
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Ich habe den Vaporesso Transformer mit kurzer Hülse drauf. Macht die Kombi noch einen cm kürzer.

Lg, Peter
21.10.2016 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zeppelzaus Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 462
Registriert seit: Jul 2013
Bewertung 6
Beitrag #3
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
(21.10.2016 18:27)Shylock schrieb:  ich glaube das der dampf sehr warm wird. Ist das so?

Das kann ich so bestätigen!
Der Dampf wird schon sehr warm.
Das ist aber bei der Wickelung mit dem Claptondraht kein Wunder.

Besser wäre es auch wenn man die Möglichkeit hätte den Verdampfer Dual oder Singlecoil zu wickeln!

[Bild: zeppelzaus9lkoo.jpg] [Bild: 304i-3d-5ef0.jpg]
21.10.2016 18:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shylock Offline
Homo oeconomicus ?
*****


Registered+
Beiträge: 9.205
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung 103
Beitrag #4
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Wenn du mal eine Wicklung ausprobieren solltest, die mehr Widerstand hat, so um die 0,5 - 0,7 Ohm würde mich das sehr interessieren Big Grin

Dampferstammtisch Essen & Friends trifft sich am Freitag den 06.10.2017 hier
21.10.2016 19:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporino Offline
vor nix fies
*****


Registered+
Beiträge: 1.508
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 23
Beitrag #5
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Der Verdampfer hat die gleiche Qualität wie jener von der Kanger Dripbox: in die Kiste für Drehrohlinge.
Ich hab mir für den Squeeze einen schwarzen Velocity mini besorgt.Smile

Dampfers Gruß
Marcel


Sattdampf für alle
21.10.2016 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.247
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 49
Beitrag #6
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
ich habe auf einem Pico den orginalen Verdampfer. Gewickelt DC 0.6 Ohm, Kanthal. Den Dampf würde ich da nicht mehr als zu warm bezeichnen. Geschmacklich liegt er für mich auf jeden Fall vor der Kangertech Dripbox. Eleaf hat nicht den gleichen Fehler gemacht wie Kangertech bei der Dripbox. Die Airflow liegt bei der Eleaf auf der gleichen Höhe wie die Wicklungen, so das die Wicklungen angeströmt werden. Bringt auf jeden Fall mehr Geschmack.Smile Auf meinem zweiten habe ich den Origen 16 Little, der spielt aber geschmacklich in einer anderen LigaSmile

Grüße

Dieter

Grüße Dieter

[Bild: footer1459762480_14389.png]
21.10.2016 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ShanghaiDampfer Offline
China Experte
*****


Registered+
Beiträge: 1.604
Registriert seit: Jan 2014
Bewertung 21
Beitrag #7
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Habe mir einen schwarzen OBS Cheetah für den Squeeze besorgt, und mit einem 1,5mm Bohrer ein passendes Loch durch den Pluspol gebohrt.Cool
Passt sogar farblich besser zum schwarzen Squeeze als der Coral. Der ist bei mir auch ganz unten in die Kiste gewandert.Wink
Funktioniert einwandfrei und Geschmack bei relativ kühlen Dampf ist top.Big Grin

   

Gruß aus Shanghai,
Guenni

Der Narr tut, was er nicht lassen kann, der Weise lässt, was er nicht tun kann. (Chinesisches Sprichwort)
22.10.2016 05:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wickeldampfer Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 416
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 4
Beitrag #8
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Und nicht vergessen, Ersatzflaschen zu bestellen...bei meiner Dripbox ist nach 2 Monaten die erste Flasche im Eimer. Die Schwachstellen sind die “Verstärkungsringe“ im unteren Bereich der Flaschen. Wird bei Pico nicht anders sein.

Gruß, Frank

[Bild: wetp83e3.jpg]
Dampfgerät in Betrieb genommen: 19.08.2014
Letzte Zigarette geraucht: 19.08.2014
03.12.2016 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
c0mplexx Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 26
Registriert seit: Feb 2013
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Hallo zusammen,

klemme mich mal hier in den Thread ein, obwohl es vom Betreff her nicht so ganz passt....
Habe den Pico Squeeze mit dem Velocity V2 RDA, BF Pin. Alles in weiss.
Klappt super soweit, aber der 510er ist ja nicht so tief beim Pico Squeeze und nun habe ich da einen hässlichen, 1cm grossen Spalt zwischen RDA und Pico.
Ein Gummiband ist zwar die schnellste, aber auch nicht die hübscheste Lösung.
Beauty Rings habe ich gesucht, aber nirgendwo einen in der passenden Grösse gefunden.
Hat noch wer die Kombi und/oder hat eine Idee?

VG,

c0mplexx
04.05.2017 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.281
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 84
Beitrag #10
RE: Eleaf Pico Squeeze und Coral Verdampfer (Diskussion)
Pappe oder Papier tut es auch, aber 1cm ist schon viel, glaube nicht, dass der 510er so lang ist.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
04.05.2017 14:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne