Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kauftipp geregelte Tube
templeg Offline
indulgence vaper
*****


Registered+
Beiträge: 1.880
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 23
Beitrag #1
Kauftipp geregelte Tube
Da ich die letzten Tage viel mit dem FuryS von smok gedampft habe, habe ich mich irgendwie in die Haptik der Röhre "verliebt".

Deshalb soll hier eine geregelte Röhre einziehen, auf die meine 23mmVD´s und zur Not mit minimalem Überstand auch der GTIII passen soll.

Es muss nicht unbedingt ein teurer Chip a la Dicodes oder ähnlichem drinstecken.
Ich dampfe vorwiegend im Wattmodus, ab und zu auch TC.

Was können mir denn die "Röhrenspezialisten" hier empfehlen?

Ich danke schon mal für gute Vorschläge...

rock ´n roll never dies Dampfer

... nothing else matters

music makes your soul laugh -
laughing is music for your soul
08.01.2017 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
enkay14 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 724
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 13
Beitrag #2
RE: Kauftipp geregelte Tube

VG
Norbert

[Bild: footer1459098132_14304.png]
08.01.2017 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
templeg Offline
indulgence vaper
*****


Registered+
Beiträge: 1.880
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 23
Beitrag #3
RE: Kauftipp geregelte Tube
Der Ehpro ist chick, aber leider nur 22mm....

rock ´n roll never dies Dampfer

... nothing else matters

music makes your soul laugh -
laughing is music for your soul
08.01.2017 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
sanphoemo Offline
Katzenpersonal
*****


Registered+
Beiträge: 5.645
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 41
Beitrag #4
RE: Kauftipp geregelte Tube
@Pappnaas hat vorhin was Schickes gepostet. Kannst ja mal gucken Smile
https://www.fasttech.com/products/3039/10030385/6654800

[Bild: footer1415819377_9696.png]
[Bild: footer1416417347_9754.png]
08.01.2017 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
RaWe Offline
Pragmatiker
*****


Registered+
Beiträge: 2.578
Registriert seit: May 2016
Bewertung 46
Beitrag #5
RE: Kauftipp geregelte Tube
Also ich bin immer noch in meine Powertube verliebt, und TC geht super.

08.01.2017 23:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
brummer Offline
Dampf-Biker
*****


Registered+
Beiträge: 11.256
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 166
Beitrag #6
RE: Kauftipp geregelte Tube
Ich nutze überwiegend Röhren. Smile
Du hast zwar geschrieben, es müsse kein teurer Dicodes sein,
aber wenn Du einen wirklich guten Akkuträger für deinen
GT III haben möchtest, dann nimm einen Dicodes. Big Grin
Ich habe sehr viele "Röhren" und wenn ich sehe was ich ständig
nutze, hätte ich mir unter dem Strich viel Geld sparen können. Wink
Dicodes-AT sind ständig in Betrieb. Smile

Grüße und "Gut Dampf" aus dem Bergischen Land, Klaus Dampf03
09.01.2017 09:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Fin Fang Foom Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 141
Registriert seit: May 2016
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Kauftipp geregelte Tube
(08.01.2017 22:40)templeg schrieb:  Der Ehpro ist chick, aber leider nur 22mm....

Ich hab den 22mm AFC-Ring für den GTIII. Sieht damit gut aus auf dem Ehpro.
09.01.2017 17:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
templeg Offline
indulgence vaper
*****


Registered+
Beiträge: 1.880
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 23
Beitrag #8
RE: Kauftipp geregelte Tube
Wo gibt es diesen Ring ?

rock ´n roll never dies Dampfer

... nothing else matters

music makes your soul laugh -
laughing is music for your soul
09.01.2017 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #9
RE: Kauftipp geregelte Tube
Eigentlich überall wo es den GT3 gibt. Smokerstore, intaste usw.
09.01.2017 17:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ligui Offline
Account gesperrt


Banned
Beiträge: 5.389
Registriert seit: Aug 2013
Beitrag #10
RE: Kauftipp geregelte Tube
Ein Dicodes ist immer ne gute Wahl. Ich habe nen Pipeline Pro Slim (ist ja auch von Dicodes) seit über drei Jahren im täglichen Betrieb und das Teil hat mich noch nie im Stich gelassen.
Allerdings halte ich die Kombination GTIII und Dicodes für nen Stilbruch. Stilechter wäre ein Taifun Skarabäus oder the Eye. Der Skarabäus ist allerdings ungeregelt. Ich nutze den mit nem GTII seit zwei Jahren. Auch dieser AT hatte noch nie nen Ausfall. Die Regelung vermisse ich gar nicht. Mit passender Wicklung haut das Teil mächtig raus und man kann den Akku fast tiefenentladen ohne es zu merken.
10.01.2017 01:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne