Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Triton mini oder Nautilus X
Kolchis Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Beitrag #1
Triton mini oder Nautilus X
Hallo Dampfer,

Da ich seit langem den Nautilus Mini benutze (bin super zufrieden), wollte ich für mein zweit gerät einen neuen Verdampfer kaufen. Kann mich aber zwischen Nautilus X und Triton Mini nicht entscheiden.
Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könnt.
11.01.2017 12:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporator Online
Energiespardampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.655
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 15
Beitrag #2
RE: Triton mini oder Nautilus X
Da würde ich dir den Triton Mini empfehlen.
Das passen nämlich auch die Coils vom Nautilus Mini! Smile

Den Triton Mini habe ich auch. Gefällt mir sehr gut!

Gruß Thomas
vaporo ergo sum
Volldampfer von 0 auf 100% seit 29.9.2014 13:00 Uhr; Mitglied #132 im: •••• CLUB der 100% Dampfer ••••
"Es ist besser, mehr zu können als man macht, anstatt mehr zu machen als man kann."
11.01.2017 12:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
OldboyAC Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 886
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 18
Beitrag #3
RE: Triton mini oder Nautilus X
Aspire Triton Mini (1.2 Ohm Kanthal Coils)
++ Nautilus BVC Coil kompatible

Aspire Nautilus X (1.8 Ohm NX Kanthal Coils)
++ kompaktere, Bauform mit dem 2 ml Tank
++ bei Bedarf auf 4 ml durch Zubehörset einfach und preisgünstig verlängerbar

- mit dem 4 ml Zubehör Tank ist der Coilwechsel teilweise umständich
--Drip Tip nicht wechselbar
-- Airflow schlecht einsehbar und schlecht justierbar
- "blubbert" gelegentlich etwas nach dem Befüllen

Da Du den besseren Nautilus Mini Verdampfer eh schon hast, würde ich mich wenn überhaupt von den Beiden eher für den Triton Mini entscheiden.
Aber warum nicht gleich mal eine andere Firma ausprobieren? Mir gefällt zum Beispiel der brandneue Aerotank Plus recht gut, nach langer Zeit der erste echte MTL Verdampfer von Kanger!

Kanger Aerotank Plus (1.8 Ohm SSOCC)

++ extrem kompakt
++ gutes MTL Zugverhalten
++ gute Airflow
++ MTL taugliches Flachdriptip
+ preiswert

-- nur 2 ml Tankvolumen
-- nur 1 Coil im Lieferumfang
- Kanger RBA's passen nicht
11.01.2017 12:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kawakalypse Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 17
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Triton mini oder Nautilus X
Hallo,
ich habe sowohl den Nautilus Mini als auch den Triton Mini. Mit ein Auswahlkriterium war die Kompatibilität der Coils (weil ich auch den grossen Nautilus habe). Meiner Meinung nach ist der Triton ein sehr guter Nachfolger für den Nautilus, weil die Befüllung nun bedeutend einfacher ist. Beim Nautilus X hat mich gestört, dass er kein normales 510 DripTip hat.
11.01.2017 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PenOly Offline
^^ || ^^
*****


Registered+
Beiträge: 2.404
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 17
Beitrag #5
RE: Triton mini oder Nautilus X
(11.01.2017 12:42)OldboyAC schrieb:  Kanger Aerotank Plus (1.8 Ohm SSOCC)

Hmm, habe da ein bisschen gesucht, aber Ersatzcoils sind in D da wohl ziemliche Mangelware .... weil keine gefunden Wacko

So gesehen kannst den Aero Plus vergessen Wink

[Bild: footer1329223938_1122.png]
11.01.2017 17:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
OldboyAC Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 886
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 18
Beitrag #6
RE: Triton mini oder Nautilus X
Die 1.5 Ohm SSOCC Coils für MTL von Kanger sind aber genauso gut und die gibt es bereits seit längerem in Deutschland!
Außerdem werden die 1.8 Ohm Coils demnächst gewiss auch noch zu haben sein, kein Grund den Aerotank Plus vorschnell abzuschreiben. Smile
11.01.2017 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PenOly Offline
^^ || ^^
*****


Registered+
Beiträge: 2.404
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 17
Beitrag #7
RE: Triton mini oder Nautilus X
Nö, habe auch gar nicht vor dass ich ihn vorschnell abschreibe Cool
Aber Tatsache ist dass viele Shops seit einiger Zeit, Kangertech die kalte Schulter zeigen Unsure

[Bild: footer1329223938_1122.png]
11.01.2017 17:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporator Online
Energiespardampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.655
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 15
Beitrag #8
RE: Triton mini oder Nautilus X
Wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, hat der Aerotank Plus und der Nautilus X einen Durchmesser von 22mm, wogegen der Nautilus Mini und der Triton Mini da bei 19mm liegen.
Das könnte auch ein Kriterium sein!?

Wobei 22mm Verdampfer z.B. auf einem iStick Pico schon eher besser aussehen. Wink

Gruß Thomas
vaporo ergo sum
Volldampfer von 0 auf 100% seit 29.9.2014 13:00 Uhr; Mitglied #132 im: •••• CLUB der 100% Dampfer ••••
"Es ist besser, mehr zu können als man macht, anstatt mehr zu machen als man kann."
11.01.2017 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
OldboyAC Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 886
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 18
Beitrag #9
RE: Triton mini oder Nautilus X
Eher wohl nicht, denn der Nautilus X hat ja auch 22 mm Durchmesser.
11.01.2017 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kolchis Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 3
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Triton mini oder Nautilus X
Danke für die Tipps...

Der Triton mini hat einen Durchmesser von 20mm.
11.01.2017 18:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne