Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Womodampfensius Offline
Bunkerbeauftragte ;)
*****


Registered+
Beiträge: 6.259
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 106
Beitrag #1
Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Da es ziemlich umständlich ist, bei jedem neuen Aroma immer wieder alle Zutaten neu zusammen zu mischen, möchte ich Euch hier aufzeigen, wie man einen Basenvorrat mischt, mit dem ihr dann ganz einfach Eure Aromen anmischen könnt:

1. Was brauche ich:

1.1. Inhaltsstoffe für die Base
  • Nikotinbase auf PG-Basis (Bunkerbase)
  • PG (Propylenglykol) ohne Nikotin
  • VG (Glycerin) ohne Nikotin
  • Falls gewünscht destilliertes Wasser (ich verzichte jedoch darauf).

1.2. Zubehör zum Mischen

Ich stelle euch hier das Mischen von 940 ml 50/50-Base vor. Damit man die Base gut durchschütteln kann, ist eine größere Flasche von Vorteil. Wenn Ihr ein Gefäß mit großer Öffnung habt, benötigt Ihr natürlich keinen Trichter.
  • Eine Feinwaage oder einen Mischzylinder
  • Wenn nötig einen Trichter
  • Eine Flasche bzw. Gefäß
  • Einen Liquidrechner aus dem Internet oder für die fleißigen, die es selber ausrechnen wollen und können, einen Taschenrechner (ich rechne das hier aber jetzt nicht vor. Big Grin )
  • Eine saubere und sichere Arbeitsfläche
  • Etiketten und einen Stift oder Etikettendrucker
  • Ein Blatt Küchenrolle, falls mal etwas daneben geht
  • Einen klaren Kopf Big Grin

2. Vorbereitung:

2.1. Mischungsverhältnis berechnen

In meinem Beispiel gehe ich von einem gewünschten Mischungsverhältnis von 50%PG und 50%VG aus und von einer gewünschten Nikotinstärke von 6mg/ml. Den Wasseranteil von 0,5% im VG (es gibt auch VG mit höherem Wasseranteil, was das Liquid etwas dünnflüssiger werden lässt) ignoriere ich in meinen Berechnungen, da er für das Mischen an sich keine Rolle spielt.
Die Nikotinbase in meinem Beispiel hat einen Nikotingehalt von 36mg/ml.

Da die Base ja später mit Aroma angemischt werden soll, gehe ich von einer durchschnittlichen Aromamenge von 6% aus. Nehme ich später beim Anmischen meines Liquid dann doch etwas mehr oder weniger Aroma, steigt oder sinkt der Nikotingehalt dementsprechend etwas. Ich nehme das nicht so genau, da ich es gar nicht bemerke. Sollte es Euch wichtig sein, könnt Ihr ja mehrere Basen an mischen und entsprechend des künftig gewünschten Aromaanteils beschriften.

Hier meine Berechnungen im Liquidrechner:

[Bild: 28191861lp.jpg]

Im oberen Teil des Liquid-Rechners gebt ihr die Nikotinkonzentration eurer Nikotinbase und die Prozentanteile eures PG, VG und Aromas ein. Das Aroma gebe ich an, obwohl es natürlich jetzt erst einmal nicht in die Base kommt.

Unter "Zielwerte dampffertiges Liquid" gebt Ihr das ein, was euer fertiges Liquid haben soll.
Dann nur noch auf "berechnen" drücken und schon seht ihr unten das Ergebnis und wisst, was ihr anmischen müsst.

2.2 Los geht's mit der Mischerei
  • Zuerst richte ich mir alle Zutaten und Hilfsmittel auf meiner Arbeitsfläche her.
  • Ich beginne immer in der gleichen Reihenfolge wie es auf meinem Zettel steht, damit auf keinen Fall etwas durcheinanderkommt und stelle die jeweilige Flasche nach dem Abfüllen sofort auf einen anderen Tisch.
  • Nacheinander alle Zutaten (kein Aroma) einfüllen.
  • Fertige Base kräftig schütteln.
  • Ich beschrifte dann die fertige Baseflasche folgendermaßen: Base 6mg bei Zugabe von 6% Aroma.

Mit der fertigen Base könnt Ihr jetzt unter Zugabe von 6% Aroma Liquid mit 6mg/ml Nikotin mischen.

Viel Spaß beim Experimentieren und allzeit lecker Dampf. Smile


Selbermischen leicht gemacht: Mit Mischzylinder http://www.e-rauchen-forum.de/thread-114517.html

Selbermischen leicht gemacht: Mit Feinwaage http://www.e-rauchen-forum.de/thread-115503.html

Liebe Grüße von der
Womodampfnudel

Bunkert, so lange Ihr noch könnt!
Warum das jetzt sehr wichtig ist, steht hier: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-111400.html
Selbermischen leicht gemacht: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-114517.html
[Bild: IGED_Weiss_Signaturbanner.png] [Bild: d-oe-freundschaft-d6hs1a.gif]
01.02.2017 15:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.212
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 17
Beitrag #2
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Danke für Deinen Beitrag Super

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
01.02.2017 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tuxmuck Offline
10W Backendampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.294
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 15
Beitrag #3
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
(01.02.2017 15:44)Womodampfensius schrieb:  Mit der fertigen Base könnt Ihr jetzt unter Zugabe von 6% Aroma Liquid mit 6mg/ml Nikotin mischen.

Ein Neuling könnte jetzt aber meinen, man muss immer 6% Aroma reinkippen Nowink
01.02.2017 16:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bayernmichi Offline
Дaмпфендер Aлмоени
*****


Registered+
Beiträge: 3.331
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 106
Beitrag #4
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Ich sag mal, man kanns auch übertreiben, was das Mischnungsverhältnis beim Basenvorrat angeht. Aus meiner Sicht kann man auch den späteren Aromaanteil komplett ignorieren. Ob man dann inkl. Aroma ein Liquid mit 6 mg/ml oder "nur noch" mit z.B. 5,7 mg/ml hat, oder ob das Verhältnis zwischen PG und VG nicht mehr 100i%ig ist, werden wohl nur die Goumets unter uns bemerken. Wink

Koschibaer ist der gleichen Meinung. Big Grin
01.02.2017 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
Bunkerbeauftragte ;)
*****


Registered+
Beiträge: 6.259
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 106
Beitrag #5
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
(01.02.2017 16:25)Tuxmuck schrieb:  Ein Neuling könnte jetzt aber meinen, man muss immer 6% Aroma reinkippen Nowink

Aber nur, wenn er nicht alles liest. Ich habe doch oben geschrieben, welche Werte ich für mein Beispiel angenommen habe.
Aber Du hast schon Recht, Fehler werden immer gemacht und falsch verstehen kann man auch immer alles. Aber alles kann man eben auch nicht berücksichtigen. Tongue2

Liebe Grüße von der
Womodampfnudel

Bunkert, so lange Ihr noch könnt!
Warum das jetzt sehr wichtig ist, steht hier: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-111400.html
Selbermischen leicht gemacht: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-114517.html
[Bild: IGED_Weiss_Signaturbanner.png] [Bild: d-oe-freundschaft-d6hs1a.gif]
01.02.2017 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vaporator Offline
Energiespardampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.648
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 13
Beitrag #6
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Ganz ehrlich:

Wenn ich jetzt hier Anfänger wäre, dann wäre mir das alles viel zu kompliziert!

Viel einfacher geht das ohne diesen "Rechner".

Und Bayernmichi hat vollkommen recht:
Die paar % Aroma beeinflussen den Nikotingehalt genau um die Aroma-Prozente.
Den Unterschied merkt in der Regel wirklich kaum jemand!

Gruß Thomas
vaporo ergo sum
Volldampfer von 0 auf 100% seit 29.9.2014 13:00 Uhr; Mitglied #132 im: •••• CLUB der 100% Dampfer ••••
"Es ist besser, mehr zu können als man macht, anstatt mehr zu machen als man kann."
01.02.2017 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Womodampfensius Offline
Bunkerbeauftragte ;)
*****


Registered+
Beiträge: 6.259
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 106
Beitrag #7
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Es steht Euch doch jederzeit frei, auch eine Anleitung zu erstellen. Um so mehr Möglichkeiten hier aufgezeigt werden, um so besser.

Liebe Grüße von der
Womodampfnudel

Bunkert, so lange Ihr noch könnt!
Warum das jetzt sehr wichtig ist, steht hier: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-111400.html
Selbermischen leicht gemacht: http://www.e-rauchen-forum.de/thread-114517.html
[Bild: IGED_Weiss_Signaturbanner.png] [Bild: d-oe-freundschaft-d6hs1a.gif]
01.02.2017 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bayernmichi Offline
Дaмпфендер Aлмоени
*****


Registered+
Beiträge: 3.331
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 106
Beitrag #8
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Meine "Anleitung" würde aber nur maximal drei Sätze beinhalten und dafür lohnt sich kein eigener Tröt. Laugh

Ist wirklich nicht böse gemeint, ich bewundere deine Genauigkeit und Ausführlichkeit und natürlich auch die ganze Arbeit, die du dir mit deinen Anleitungen machst. Smile

Ich bin halt nur der Meinung, Dampfen ist keine Wissenschaft und sollte auch in Anleitungen nicht als solche "verkauft" werden. Wink

Koschibaer ist der gleichen Meinung. Big Grin
01.02.2017 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.212
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 17
Beitrag #9
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
Da hat sich der TE wirklich Mühe gegeben, eine verständlich gute Anleitung zu schreiben und es wird rumdiskutiert.
Ich gebe dem TE Recht, wem es nicht gefällt, der soll es besser machen!!!
Gerade Newbies profitieren von den Anleitungen von Womodampfensius, darum habe ich ihm auch positiv bewertet.
Sowas sollte öfter passieren.

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
01.02.2017 17:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fiffi Offline
ist lammsfromm
*****


Registered+
Beiträge: 1.573
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 29
Beitrag #10
RE: Selbermischen leicht gemacht: Basenvorrat anmischen
@Faschma
+1

lg Fiffi
Smile
Es ist immer so, man versteht nie etwas. Eines Abends endet es damit, dass man daran stirbt. Lemmy Caution
01.02.2017 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne