Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Photorhabdus Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 78
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Beitrag #1
Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Hi,
ich bestelle eigentlich nur Fertigliquids, die als Zusatz Menthol enthalten. Nun sind bei einem bekannten (zumindest mir bekanntem ;-) Liquid-Hersteller zur Zeit keine Liquids mit Menthol (z.B. mein geliebtes Mint-Liquid) mehr vorhanden.
Diese Liquids werden jetzt allerdings mit einem Cooling Agent anstatt Menthol verkauft. Daher fragte ich mal dort nach. Der Support sagte mir das wohl Menthol als Zusatz verboten wird und die Entscheidung darüber am 10.03.17 ist. Daher warten sie noch mit der Produktion und stellen vorerst auf diese Cooling Agents um.
Somit will ich folgendes fragen:
1.) Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Cooling Agents?
2.) Was findet denn an diesem 10.03.17 statt? Irgendeine Sitzung von Behörde XY? Weiss da jemand mehr über diesen Termin.

Dass Menthol evtl. verboten werden soll, ist mir klar. Nur von diesem Termin (10.03.17) wusste ich nichts, bzw. die Suche hier im Forum ergab auch nichts.

Schonmal vielen Dank für Eure Antworten.

Gruss
Alex
20.02.2017 12:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hubesa33 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 785
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 18
Beitrag #2
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Wenn es verboten werden sollte, was ich bisher nicht mitbekam, woher stammt die Info? In der Apotheke man alles was man braucht.

Das kleinste Kapitel eigener Erfahrung ist mehr wert, als Millionen fremder Erfahrung.
Gotthold Ephraim Lessing

Newbie >>> Wichtige Infos <<<
Alle Infos zum Selberwickeln >>> hier <<<
Und Infos zum Selbermischen >>> hier <<<
20.02.2017 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vapevagabund Online
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 630
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Beitrag #3
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Musst aber nicht sagen, dass Du die Mentholkristalle fürs Dampfen brauchst, sondern z.B. für einen Saunaaufguss. Smile

LG und weiterhin viel Freude beim Dampfen

Heinrich

[Bild: footer1469011982_15286.png]
20.02.2017 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Photorhabdus Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 78
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Hast ne PN.
Das man alles in der Apotheke bekommt, weiss ich aus eigener Erfahrung mit meinen Menthol-Kristallen. Ich bin aber zu faul um selber zu mischen. Blushing

[Bild: footer1467897385_15199.png]
20.02.2017 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 9.518
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 79
Beitrag #5
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Die IG-ED hatte doch mal eine Info herausgegeben bzgl. der konkreten Ausgestaltung dieses Mentholverbots, da Menthol nachgewiesenerweise die Aufnahme von Nikotin verzögert. Vielleicht findet man dort einen Hinweis auf den Termin.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
20.02.2017 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
A-C-E Online
Schluchtendampfer
*****


Registered+
Beiträge: 1.018
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 9
Beitrag #6
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
(20.02.2017 12:15)Photorhabdus schrieb:  Hast ne PN.
Das man alles in der Apotheke bekommt, weiss ich aus eigener Erfahrung mit meinen Menthol-Kristallen. Ich bin aber zu faul um selber zu mischen. Blushing

Bevor die Preise anziehen nochmal drüber nachdenken Blink. Noch kann man leistbar den Bunker füllen - Faulheit wird teuer...
20.02.2017 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sc[A]rY Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 720
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 34
Beitrag #7
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Hi,

bemühe mal die Suche nach "Koolada" dort haben wir neulich in einem Liquidthread darüber geschrieben. Smile

Es ist ein Kühleffekt ohne Eigengeschmack. Ist mir lieber wie jedes Menthol Smile

Vape on and vape hard! - Claptonholiker par excellence
20.02.2017 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Photorhabdus Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 78
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Ja, ich weiss das zwecks der Faulheit Blushing

Aber mich interessiert (allein schon aus beruflichem Interesse) besonders der ganze Vorgang zur Regulierung von E-Zigaretten und Liquids. Daher wollte ich nun gerne wissen, was denn an diesem Datum evtl. sein kann.


@ Sc[A]rY

Danke für die Info...!!! Ich werde es auf jeden Fall mal testen!

[Bild: footer1467897385_15199.png]
20.02.2017 12:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Macke Offline
Denkpause


Denkpause
Beiträge: 441
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 13
Beitrag #9
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Ja Koolada ist heiß Smile

ansonsten einfach Mentholkristalle kaufen und selber zusetzen Wink
20.02.2017 12:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sc[A]rY Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 720
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung 34
Beitrag #10
RE: Evtl. Menthol-Verbot: Entscheidung am 10.03.17
Gerne Smile

Falls du selbstmischer bist. 10%ges Koolada mit 4% anmischen und 20%ges logischerweise mit 2% dann passt das mit dem Kühlekick Smile

Am günstigsten geht es mit Kristallen die du in PG auflöst.

https://driphacks.com/product/koolada-ws-23-crystals/

80ml PG und 20g von dem Pulver in einen Glasbehälter geben und im warmen Wasserbad paar Minuten stehen lassen. Die lösen sich dann auf und du hast 100ml in PG gelöstes 20%ges Koolada Aroma. Günstiger geht es nicht mehr Smile

Vape on and vape hard! - Claptonholiker par excellence
20.02.2017 12:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne