Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Kai-Dampft Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 12
Beitrag #1
Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Hallo meine Lieben,

Ich habe vor ein paar Tagen die Sigelei Fuchai 223 Plus erhalten, leider mit einem nervigen Problem:

Mit einem 5 Klick auf den Feuerbutton sperre ich den Mod, leider lässt er sich mit einem 5 Klick nicht wieder entsperren.

Ist auf Dauer ziemlich nervig immer den Akkudeckel zu öffnen.

Gibts für das Problem eine Lösung?

Gruss Kai

Dampfer aus Leidenschaft
25.02.2017 13:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kai-Dampft Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 12
Beitrag #2
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Ach wie herrlich das es das Internet gibt Big Grin

Lösung ist wirklich easy: 5 mal langsam drücken und er ist entsperrt.

Das schnelle geklicke nimmt die Box nicht an.

Dampfer aus Leidenschaft
25.02.2017 13:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mccsmart Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 291
Registriert seit: Dec 2014
Bewertung 3
Beitrag #3
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
So isses. Hat mich anfangs auch in den Wahnsinn getrieben Wub

VD: K1, Melo 2+3mini, Billow V2, eGo one mega, FeV 3.5, Wotofo Lush, VG 2.5 mini, Taifun GT2 air, Griffin 25, Cleito, Smok TFV8
AT: Evic VT+VTC mini, iStick10+pico, Reuleaux DNA200, Vamo V6 Fire, JWell Alesia, evic AIO, Mellody Eternal, Smok Alien
[Bild: footer1472288477_15550.png]
26.02.2017 01:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporino Offline
vor nix fies
*****


Registered+
Beiträge: 1.408
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 18
Beitrag #4
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Hey, die steht bei mir unter verschärfter Beobachtung!
Könnt ihr ein bisschen was drüber erzählen?
Vor allem interessiert mich, wie gut TC und TCR funktionieren. Smile

Dampfers Gruß
Marcel


Sattdampf für alle
26.02.2017 01:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporino Offline
vor nix fies
*****


Registered+
Beiträge: 1.408
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 18
Beitrag #5
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Präziser gefragt: werden die TCR-Werte jetzt "normal" eingegeben?
Also z.B. 0,004 für NiFe48.
Smile

Ich gehe mal davon aus, dass es sich hier um die Sigelei Fuchai 223, bzw. 213 plus handelt?
Wink

Dampfers Gruß
Marcel


Sattdampf für alle
26.02.2017 11:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporino Offline
vor nix fies
*****


Registered+
Beiträge: 1.408
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 18
Beitrag #6
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Hätte mich über eine Antwort gefreut. Huh

Dampfers Gruß
Marcel


Sattdampf für alle
04.03.2017 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daniel_dampft Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 348
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 5
Beitrag #7
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Ich weiß nicht was du unter "normal" verstehst, die Werte lassen sich 4 Stellen hinter dem Komma eingeben, falls das hilft.
Ob man es auch richtig trifft wenn z.B. der exakte Wert für einen Draht bekannt ist oder ob man eventuelles Fehlregeln der Box durch Verschieben der Werte ausgleichen muß, kann ich dir nicht sagen.
Ich nehme für TC bis jetzt ausschließlich Edelstahldraht (316, V4A) und das funktioniert sowohl im voreingestellten Setup für diese Drahtsorte als auch mit TCR- Werten, ich gebe dann bspw. Werte zwischen 0,0085 - 0,0095 ein.
Das einige was man nach dem Aufschrauben des Verdampfers tun muß ist den Widerstand einlesen, dafür bedarf es einer Tastenkombination, dann bestätigen und los geht´s.
Ich habe bisher keine Probleme damit, das neue Plus Modell sowie das alte Modell sind seit einigen Wochen im Einsatz, ich war anfangs auch skeptisch weil es widersprüchliche Review´s gab, aber anzip konnte mich überzeugen. Smile
Ich finde die Boxen im Vergleich zu anderen durchaus gelungen und wertig, würde sie wieder kaufen.
Das farbige Mäusekino beim neuen Modell bräuchte ich jetzt nicht unbedingt, auf die paar Mehrinformationen kann ich gerne verzichten, außerdem finde ich es schlechter ablesbar als beim alten Modell.
04.03.2017 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pirius Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 639
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 1
Beitrag #8
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Wenn ich mich nicht täusche gab es die Sigelei-Spezialberechnung der TCR-Werte nur bei der Sigelei 213 und schon bei der Fuchai (ohne plus) nicht mehr.

Wobei die Art der Berechnung eigentlich egal ist solange das Ergebnis stimmt. Die TC-Probleme lagen ja nicht an der besonderen TCR-Berechnung sondern an anderen Mängeln im Chip. TFR hat trotz normaler Werteingabe auch nicht funktioniert.


Im Einsatz: Horizon auf Vaporshark DNA200 / GEM V2 auf Radius / GT3 auf RX 2/3 / VG V4 auf Therion 75 / Tilemahos Armed auf Aspire NX-75 / GT3 auf Vapedroid C2D1

P.S.: Wir sind doch alle Fanboys.

04.03.2017 14:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kai-Dampft Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 12
Beitrag #9
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Habe TC nur der Vollständigkeit wegen kurz getestet: sowohl V4A als eingestellten Wert und TCR funktionieren zufriedenstellend.

Ich persönlich bin von TC weg - im Power Modus macht Sie einen sehr guten Job !

Akkulaufzeit finde ich auch gut. Insgesamt bin ich wirklich zufrieden mit der Box.

Dampfer aus Leidenschaft
04.03.2017 14:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporino Offline
vor nix fies
*****


Registered+
Beiträge: 1.408
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 18
Beitrag #10
RE: Nerviges Problem mit Siglei Fuchai 223 Plus
Danke Euch. Big Grin
Ja, ich dachte, das Gewurste bei der Sigelei 213 hätte es auch bei der Fuchai gegeben.
Ob nun 105 oder 0,00105 gewählt werden muss ist schließlich egal.
Dann wird's wohl eine Fuchai 213 plus werden.
Smile

Dampfers Gruß
Marcel


Sattdampf für alle
04.03.2017 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne