Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich suche den richtigen Akkuträger
Licorne Offline
Junior Member
**


Newbie F
Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 1
Beitrag #1
Ich suche den richtigen Akkuträger
Huhu alle,

ich suche gerade einen Akkuträger.
Im Moment nutze ich den Provari 3 und ich habe die Nase voll.
(Ständig wird mir Akku leer angezeigt, obwohl der Akku noch
3/4 voll ist). Ich habe übrigens die aktuelle Firmware drauf.

Was ich suche ist:
Geregelter Akkuträger für
Top Coil Selbstwickler. Ich bin Backendampfer und dampfe mit
zwischen 7 und 10 Watt bei einem widerstand von ca. 1,0 - 1,5 Ohm

Am liebsten wäre mir tatsächlich die Röhrenform, aber da gibts
wohl nicht mehr viel.

Wichtig sind folgende Attribute:
- Edeles Aussehen
- Zuverlässige Funktionalität
- Gute Haptik
- 18650
- Preis ist mir Wurscht, wenns was taugt. Smile

Hat jemand von euch eine gute Idee dazu?
Ich wäre für Vorschläge sehr dankbar.

Gruß
Licorne

[Bild: footer1333037596_1726.png]
17.03.2017 15:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frits Offline
Degage
*****


Registered+
Beiträge: 1.408
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 33
Beitrag #2
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Dani Dicodes ?

[Bild: footer1409734578_8946.png]
[Bild: attachment.php?aid=58041]
Club der 100% Dampfer nr: 112
17.03.2017 15:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloudweaver Offline
Captain Obvious
*****


Registered+
Beiträge: 1.326
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 28
Beitrag #3
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Dicodes Dani Basic V2, baugleich: Pipeline Pro. Beide liefern max. 20 Watt und kosten ca. 150€.

Zu deinen Akkproblemen im ProVari: Hast du die Anschlüsse/Gewinde mal gesäubert? Welche Akkus verwendest du und wie alt sind sie?
17.03.2017 15:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.774
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #4
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
(17.03.2017 15:22)Licorne schrieb:  (Ständig wird mir Akku leer angezeigt, obwohl der Akku noch
3/4 voll ist). Ich habe übrigens die aktuelle Firmware drauf.

Aber den Akku hast Du schon gewechselt?
Nicht, dass der sein Lebensalter erreicht hat Rolleyes

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Bekennendes Backenhörnchen, kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
17.03.2017 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Licorne Offline
Junior Member
**


Newbie F
Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 1
Beitrag #5
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
(17.03.2017 15:26)Cloudweaver schrieb:  Zu deinen Akkproblemen im ProVari: Hast du die Anschlüsse/Gewinde mal gesäubert? Welche Akkus verwendest du und wie alt sind sie?

Die Akkus sind Samsungs INR18650 und AW IMR 18650
und Samsung IMR1860. Egal welchen Akku ich nehme immer
das selbe Phänomen. Leider hab ich diesen Effekt schon
von Anfang an. Ich hab auch nagelneue Akkus, selber Effekt.

Schrub ich die Gewinde und die Kontakte issts es für 1nen Tag ok.
Danach wirds wieder schlimm. Der IQ vom Provari steht immer auf
Bad zwischen 10 und 48 (Es sei denn ich hab geschruppt, dann
ist er of OK).

Der Provari 2.5 macht die Zicken nicht, da halten die Akkus, leider
hat sich den meine Frau gekrallt Smile. Den 3er mit den Problemen hat
ich auch schon 2mal eingeschickt, wg. Firmware etc. leider ohne
nutzen. Ich halte die 3er Serie mittlerweile für nen teuren Konstruktionsfehler (Mein Nachbar hat übrigens ähnliche Probleme mit dem).

(17.03.2017 15:27)Faschma schrieb:  Aber den Akku hast Du schon gewechselt?
Nicht, dass der sein Lebensalter erreicht hat Rolleyes

Siehe vorherigem Post. Smile

@Fritz
und
@Cloudweaver

Der Dicodes Dani gefällt mir gut.
Spricht da was gegen den Dicodes Dani Extreme V3?
Ich frage weil Cloudweaver speziell den V2 empfielt.

[Bild: footer1333037596_1726.png]
17.03.2017 15:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
okkulele Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 349
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 12
Beitrag #6
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Ich habe auch noch 2 PV3er zu hause. Ich erinnere mich, dass es bei mir ähnlich war. Man musste den ständig sauberschrubbben an den Gewinden. Bei mir war es zwar nicht so extrem, aber grundsätzlich hatte ich das problem auch. Einschicken ist wohl nicht mehr, da ProVape den Laden ja dicht gemacht hat.
Als erstes fiel mir auch direkt der dicodes ein, den Frits genannt hat. Der dürfte deinen Ansprüchen am nächsten kommen. Zwar recht teuer, aber dfür wohl auch gut und made in germany Cool
Wenns die günstige Lösung sein soll, dann ne Vamo. V7 oder so. Ist allerdings auch als Dampferschwert verschrien. Laugh

Dampfer seit dem 10.02.2012

[Bild: footer1329988782_1255.png]
17.03.2017 15:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Cloudweaver Offline
Captain Obvious
*****


Registered+
Beiträge: 1.326
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 28
Beitrag #7
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
(17.03.2017 15:40)Licorne schrieb:  Der Dicodes Dani gefällt mir gut.
Spricht da was gegen den Dicodes Dani Extreme V3?
Ich frage weil Cloudweaver speziell den V2 empfielt.

Die Empfehlung bezog sich auf deine Dampfgewohnheiten. Für 7-10 Watt benötigst du keinen AT, der bis zu 60 Watt liefern kann.

Es spricht nichts gegen einen V3, außer dass du vielleicht neue Akkus benötigst, die 25A aushalten sollten.
17.03.2017 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaporius Offline
Do You Even Vape?
*****


Registered+
Beiträge: 2.703
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 62
Beitrag #8
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Schlicht mit aktueller Technik und bis 50W, also neuer Akku, aber mal wieder verfügbar, der
EHPRO 101
17.03.2017 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
figino Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.116
Registriert seit: Nov 2016
Bewertung 9
Beitrag #9
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Ich würde auch für den EHPro 101 stimmen, aber da gibt es einige, die hatten nach kurzer Zeit Probleme.

Evt. ginge auch der Aster - nicht wirklich Tube, nicht wirklich Box.

Als reine Box würde ich auf den Evic VTC Mini gehen - ist mir die liebste Box zurzeit

17.03.2017 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Licorne Offline
Junior Member
**


Newbie F
Beiträge: 24
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Ich suche den richtigen Akkuträger
Super, dann wird es der werden (Dicodes Dani Extreme V3)
Ich halte mir gerne die Möglichkeiten offen.
Und wenn mit den Watt hochjage und dann neue Batterien brauch - OK.

Ich danke auf jeden Fall sehr für den Tip. Genau das was ich gesucht hab!

(17.03.2017 15:57)Vaporius schrieb:  Schlicht mit aktueller Technik und bis 50W, also neuer Akku, aber mal wieder verfügbar, der
EHPRO 101

(17.03.2017 16:04)figino schrieb:  Ich würde auch für den EHPro 101 stimmen, aber da gibt es einige, die hatten nach kurzer Zeit Probleme.

Da schreckt mich der Preis ein bisschen ab...

[Bild: footer1333037596_1726.png]
17.03.2017 16:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne