Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Andre87 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 3
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Sad Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Guten Abend zusammen,

heute morgen habe ich festgestellt, dass meine rx200 anzeigt, die box sei nur etwa zur Hälfte geladen. Die 3 vtc5a Akkus habe ich zuvor im externen Ladegerät (intellicharger new i4) geladen. Also habe ich die Akkus nochmals in das Ladegerät getan und habe festgestellt , dass nur einer der drei Akkus nicht geladen ist, oder nur zum Teil.
Die Akkus sind in tägliche Benutzung seit etwa 1 1/2 bis 2 Monaten. Die Box feuert auch noch wie immer, trotzdem mache ich mir große Sorgen was die Sicherheit angeht. Gerade weil ich momentan auf kein anderes Gerät zurückgreifen kann.

Hat diesbezüglich jemand Erfahrung?

Grüße aus dem Schwarzwald,

Andre Smile
19.03.2017 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rs2000mk6 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 589
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 8
Beitrag #2
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Akkus mit unterschiedlichen Ladezustand solltest du auf keinen Fall benutzten.
Hast du den Akku nochmal versucht zu laden?
19.03.2017 19:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andre87 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 3
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Ja, ich habe den Akku versucht zu laden. Leider ohne Erfolg.
Verwunderlich finde ich allerdings, dass die rx200 die unterschiedlichen Ladungen überhaupt zulässt.

Ich habe die Möglichkeit einen älteren (vollen) vtc5a Akku gegen den defekten auszutauschen. Allerdings bin ich auch da nicht sicher ob dies ohne Risiken geht.
19.03.2017 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elektrolurch Offline
Liquidjunkie
*****


Registered+
Beiträge: 1.769
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 17
Beitrag #4
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Nicht jeder Akku hat die Eigenschaft bis zu seinem durchschnittlichen Zyklenzahl-Lebensende fehlerfrei zu funktionieren.
Ich denke mal, da hat halt der eine Akku irgendeine Macke.
Von daher würde ich empfehlen, neue Akkus zu besorgen und die alten ggf. in anderen Geräten einzeln weiter zu verwenden.

Keine Akkus unterschiedlicher Herkunft/Alter mischen!
Nur mit drei neuwertigen Akkus gleichen Alters/Herstellers im Akkuträger bist du elektrisch gesehen auf der sicheren Seite!

... es saugt und dampft der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur husten kann... Big Grin
...ist Kegeln mit Thomas anders, als mit Dieter bowlen?
[Bild: footer1474564983_15733.png]
19.03.2017 20:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
brummer Offline
Dampf-Biker
*****


Registered+
Beiträge: 11.207
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 166
Beitrag #5
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
(19.03.2017 20:03)Andre87 schrieb:  Ich habe die Möglichkeit einen älteren (vollen) vtc5a Akku gegen den defekten auszutauschen. Allerdings bin ich auch da nicht sicher ob dies ohne Risiken geht.

Alle drei AKKUS neu, d.h. von Anfang an verheiraten.
Die anderen 2 kannst Du ja noch in anderen AT mit einem Akku
nutzen. Smile

Grüße und "Gut Dampf" aus dem Bergischen Land, Klaus Dampf03
19.03.2017 20:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Andre87 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 3
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Vielen Dank für die Hilfe,

werde kein Risiko eingehen Smile
19.03.2017 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Elektrolurch Offline
Liquidjunkie
*****


Registered+
Beiträge: 1.769
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 17
Beitrag #7
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
...und übrigens...
88

Vernünftige Einstellung... Super

... es saugt und dampft der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur husten kann... Big Grin
...ist Kegeln mit Thomas anders, als mit Dieter bowlen?
[Bild: footer1474564983_15733.png]
19.03.2017 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ophone Offline
Don Pomodoro
*****


Registered+
Beiträge: 10.735
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 160
Beitrag #8
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
[Bild: 199.png]

(19.03.2017 20:04)Elektrolurch schrieb:  Nur mit drei neuwertigen Akkus gleichen Alters/Herstellers im Akkuträger bist du elektrisch gesehen auf der sicheren Seite!

Außerdem müssen die Akkus auch aus derselben Charge sein.
Das erkennt man am Aufdruck auf den Akkus.

__________
Ich dampfe gerade:
Solubarôme Fraise im FeV V4 auf Dani Box

Ich werde noch ohmmächtig!
20.03.2017 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DeKoepi Offline
Akkuboard-Chef
*****


Registered+
Beiträge: 5.627
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 137
Beitrag #9
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
Naja, _muss_ würde ich dieselbe Charge jetzt nicht nennen. Das stellt nur sicher, dass die sich sehr gleich verhalten und gleich gealtert sind bei Lagerung und Transport. Da es dieselbe Rezeptur ist, gehen auch Akkus aus unterschiedlichen Chargen - es ist jedoch suboptimal. Also viel mehr: Wünschenswert und optimal sind die Akkus aus gleicher Charge.
20.03.2017 09:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
_Y@V_ Offline
Noch so'n Dampfer ;)
****


Registered+
Beiträge: 950
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 10
Beitrag #10
RE: Sony Konion vtc5a läd nicht voll auf
@Andre: beschreib' mal bitte genauer, was "nur zum Teil geladen" bedeutet. Sinkt der Akkustand selbständig, oder zeigt der Reauleaux von vorneherein unterschiedliche Akkustände an?

Dann könnte Dir das hier evtl. helfen: https://www.youtube.com/watch?v=XXh3PrihtoU ab 3:40

Gruß

--> Y3t @n0th3r V@p3r <--

Also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer so: En Dampfmaschin, dat is ...
20.03.2017 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne