Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Kigele Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 57
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Hallöchen,

Ich möchte mich hier mal kurz vorstellen..

Ich bin Christian, 19 Jahre alt, habe vor kurzem meine Berufsausbildung zum Industriemechaniker mit Belobigung abgeschlossen Wink und komme von der wunderschönen Schwäbischen Alb.

Bin nun seit nem Monat Dampfer, nachdem ich das bei meinen Arbeitskollegen beobachten konnte Smile

Aktuell habe ich noch eine Joyetech eGo-V2 als Akku mit Zugehörigem Verdampfer.
Habe mir noch nen Joyetech Ultimo als 2. Verdampfereinheit gekauft und habe das jetzt noch übergangsweise auf der V2 drauf.

Aufgrund von TPD2 habe ich mir aktuell 2L bunkerbase bestellt (war im Angebot)

Aktuell bin ich auf 9mg Nikotin/ml, wird aber dann auch reduziert.

Ich habe reichlich gefallen an dem ganzen Thema gefunden und bin täglich am weiterlesen. Dadurch bin ich auch auf dieses Forum gestoßen und möchte mich hier weiterbilden und dann den folgenden Neulingen auch Hilfe bieten.

Ich habe jetzt auch die Tage die ersten Liquids selbstgemischt, die sind aktuell noch beim Reifen.

Aktuell steht im Plan (für den nächsten Monat, weil ich diesen Monat dann schon 250€ für das "Hobby" ausgegeben habe und mein Budget einfach aufgebraucht ist) 1-2 Stück Eleaf Pico zu holen und dazu dann (mindestens) je 1 Melo III (nicht mini) ggf. im set dazu zu holen. Dazu dann 4x 16850er Akkus inkl. Passendem Ladegerät.

Außerdem möchte ich mich über das selbstwickeln informieren.

Habe nun dann ein paar fragen, wenn ich schon dabei bin und einen Beitrag verfasse Wink

-Gibts für den Melo III selbstwickelköpfe ? Macht es Sinn beim Melo III selbst zu wickeln?
-Werden die 4ml Verdampfer mit TPD2 verboten? Habe da etwas gelesen, was von anderen Quellen nicht weiters belegt wurde.
-Wird es mit TPD2 weiterhin in Deutschland Selbstwickelverdampfer geben? Gibt es Einschränkungen?

Wenn ich weitere Fragen hätte, würde ich dann einfach weiter fragen Smile
20.03.2017 17:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
julicloud Offline
la vaperacha.
****


Registered+
Beiträge: 790
Registriert seit: May 2016
Bewertung 19
Beitrag #2
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Moin Kigele Smile

Verboten werden Verdampfer meines Wissens nicht, sondern die max Füllmenge von vorgefüllten Dampfkartuschen werden auf 2ml beschränkt. Aber auch bei dieser Interpretation scheiden sich die Geister. Wirklich sicher weiß man nur, dass Liquids nur noch in Fläschchen mit max 10ml Inhalt angeboten werden dürfen.
Alles andere ist Spekulation und mit dem Stichwort "tpd" findest du hier im Forum gefühlte 1000 Threads mit dem gleichen Ergebnis.

Wenn du dich eh mit dem Selbstwickeln beschäftigen willst, dann tu es doch gleich. So bist du unabhängig davon, ob die entsprechenden Köpfe noch angeboten werden oder nicht.

Willkommen hier im Forum Smile

Ohne Zigaretten seit dem 05.05.2014

This signature is under construction.
20.03.2017 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Melle73 Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 6
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Hallo und Herzlich Willkommen,

für den Melo gibt es eine RBA , einmal von Eleaf, welche zum klemmen ist. Hier gibt er die Möglichkeit Vertikale oder Horizontale Wicklungen zu bauen oder aber man nimmt die RBA von Anyvape, einfach zu wickeln, aber nur Horizontale Wicklungen Möglich. Ich finde den Zug widerstand bei der Anyvape etwas straff, bei der Eleaf ist er offener.

Liebe Grüße
Melanie

Akkuträger: 2 x Alien, 4 x Pico, 1 x Kbox Nano, 1 x Subvod, 1 x Noisy Cricket V2
Tanks: Subtank Nano, Subtank Mini, Melo 3, Melo 3 Mini, Lemo 3, Merlin Mini, OBS Engine und OBS Engine Mini
Tröpfler: Mr. Owl, Troll V2, Pharao, OBS Cheetah
20.03.2017 17:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thoki Offline
Traditioneller Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 9.819
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 38
Beitrag #4
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Herzlich 83 im Forum.

Zum Melo kann ich nichts sagen. Die anderen Fragen hat jucicloud schon beantwortet.

Ich würde mir jetzt auch noch den ein oder anderen SWVD zulegen. Sicher ist sicher Wink.

Den 20.05. erwarten hier alle mit Spannung, Gelassenheit oder Furcht - je nachdem Big Grin.

LG

Thoki

[Bild: 304i-3c-eb16.jpg][Bild: footer1331293311_1491.png]
20.03.2017 17:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.859
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #5
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Hallo Christian,

danke für Deine Vorstellung und herzlich 88

Die Pico ist eine gute Wahl, auch mit dem Melo3. Als Akkus empfehle ich Dir zwingend den VTC5A von Sony, als Ladegerät z.B. ein Xtar mit 2 oder besser 4 Ladeschächten. Mit beiden bist Du dann auf der sicheren Seite Smile

Zum Thema Selbstwickeln kann ich Dir leider nichts sagen, wickle nicht selbst sondern benutze Fertigcoils.

Ich wünsche Dir viel Spaß im Forum und weiterhin "Gut Dampf" Smile

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Bekennendes Backenhörnchen.

[Bild: footer1393004182_7182.png]
20.03.2017 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SmokeyJoe Online
Ostseedampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.932
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 111
Beitrag #6
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Moin Christian,

herzlich willkommen im Forum. Viel Spaß hier und beim Dampf03

Glückwunsch zum erfolgreichen Umstieg. Das geht ja gut los bei dir. Smile

Neblige Grüße von der Lübecker Bucht, Joachim
Bei Stromausfall dampf ich mechanisch
.2113 Tage bis zur Rente
Klick hier und du findest Dampf-Paten die dir helfen können
[Bild: smokeyjoel8yyx.jpg] [Bild: IGED_Icon.png]
20.03.2017 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teba Offline
Mit Volldampf voraus
*****


Registered+
Beiträge: 1.017
Registriert seit: May 2016
Bewertung 20
Beitrag #7
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Moin und 81 im Forum. Super, dass ein so junger Mann lieber dampft statt zu

rauchen. Kompliment!!!

Zu dem Melo kann ich nicht viel sagen, habe ihn auch, aber für mich als M2L Dampfer ist er nicht geeignet.
Selbstwickeln ist kinderleicht und sollte für dich machbar sein.

Schau mal hier http://www.e-rauchen-forum.de/thread-88480.html da ist alles gut erklärt.

Mit 66 Jahren fang ich zu dampfen an Mit 66 Jahren hab ich Spaß daran
[Bild: footer1465575054_14974.png]
20.03.2017 18:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ophone Offline
Don Pomodoro
*****


Registered+
Beiträge: 10.852
Registriert seit: Jun 2013
Bewertung 163
Beitrag #8
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
[Bild: 199.png]

(20.03.2017 17:18)Kigele schrieb:  Dazu dann 4x 16850er Akkus

Ich würde 18650er nehmen. Wink

__________
Ich dampfe gerade:
Inawera Kaktus im FeV V3 auf Dani Extreme V2

Ich werde noch ohmmächtig!
20.03.2017 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wickeldampfer Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 450
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 4
Beitrag #9
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Moin Kigele,
auch von mir ein 88

Klingt gut, was Du so alles vorhast.

Hier mal die Selbstwickeleinheit für den Melo: https://www.e-smokey24.de/Nach-Herstelle...:3028.html
Die Anleitung dazu gibt's bei YouTube.

Gruß, Frank

[Bild: wetp83e3.jpg]
Dampfgerät in Betrieb genommen: 19.08.2014
Letzte Zigarette geraucht: 19.08.2014
20.03.2017 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DampferWolvi Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 270
Registriert seit: Jan 2017
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Vorstellung und paar Fragen auch zu TPD2
Hallo und herlich willkommen.

Da bist Du aber mit 1 Monat schon verdammt weit...Respekt, da hab ich mit meinen fast 3 Monaten aber einiges aufzuholen Wink
20.03.2017 20:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne