Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GeekVape Ammit Dual Coil
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 347
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 14
Beitrag #1
GeekVape Ammit Dual Coil
Okay, wie erwartet kommt jetzt die Dualcoil Version vom Ammit auf den Markt.

http://www.geekvape.com/project/ammit-dual-coil-rta/
Die Features:

Postless Deck mit der 3D-Airflow des alten Ammits
Möglichkeit als ihn Singlecoiler zu nutzen mittels Keramikstopfen (Griffin, Avocado)
3ml Füllvolumen, mit Extension auf 6ml erweiterbar, die Extension liegt mit im Lieferumfang
Basendurchmesser 25mm, der Glaskörper hat 27mm Durchmesser!
Höhe mit Driptip ca 48mm
Konnte keine Maße finden, wie hoch der Ammit DC mit Extension sein wird, diese sollte ihn aber etwa um einen Zentimeter strecken.

Sieht etwas klobig aus, gefällt mir sonst optisch schon ganz gut.
Das Watteverlegen sollte wohl wieder sehr einfach gehen, jedoch tut mir n bisschen das Postless Deck weh... ich bin einfahc mit solchen Decks nicht warm geworden.

"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."
29.03.2017 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N3z4R Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Hab ihn bestellt, sollte diese Woche ankommen. Sobald er da ist und ich ihn getestet habe kommt ein Review Wink
01.05.2017 20:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
A-Lexx Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 149
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Was wären denn prägnante Unterscheidungsmerkmale zum Griffin?
04.05.2017 20:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N3z4R Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Postless Deck, 3ml Bzw durch den beiliegenden Adapter und das andere Glas auf 6ml erweiterbar. Single Coil ist möglich da so ein stopfen wie beim Avocado dabei ist. Den Griffin gibt es in 22 und 25mm den Ammit Dual erstmal nur in 25. Er hat keine Top Airflow dafür aber die 3D airflow des Ammit. Ob man jedes andere DP anbringen kann weiß ich nicht auch kann ich sonst leider noch nichts sagen da Hermes es nicht geschafft hat die Sendung heute zuzustellen. Eventuell morgen oder Samstag kann ich dann auch was zum Dampfen sagen, auch im direkten Vergleich da ich dem Griffen 25 auch in meiner Kiste habe.

Ich hoffe das hilft erstmal.
04.05.2017 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
carb28 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 48
Registriert seit: Sep 2016
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Der Singlecoil Adapter ist leider nur Silikon, kein Keramik, und die Liquidlöcher werden damit nicht verkleinert, man muss also Singlecoil ein Riesenwatteberg mit reinstopfen. Für mich demnach nur Dualcoil fähig. Driptip ist ein 810er, das entwickelt sich so langsam zum neuen Standard, find ich gut. Postless Deck ist gewöhnungsbedürftig. Eigentlich dachte ich, ich wär ganz gut bestückt, aber der reizt mich schon.
04.05.2017 20:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.542
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 87
Beitrag #6
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Im direkten Vergleich hat bei einigen Yt der Kylin von VandyVape die Nase vorn.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
04.05.2017 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N3z4R Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Hmm Silikon ist blöd habe ich beim ijoy limitless schon nicht so toll gefunden, habe immer das empfinden das schmeckt irgendwie leicht mit. Das die Liquidkanäle nicht verschlossen werden ist auch irgendwie nicht praktisch.

Denke auch eher nicht dafür gebaut, das dient wohl nur als Gimmick um jeden irgendwie zu erreichen.
04.05.2017 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
A-Lexx Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 149
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
postless deck bedeutet dass die schrauben nicht in der Mitte sind sondern am "rand" liegen, gäll? Welche Vorteile würde diese Art des Wickelns bieten? Da ich den Griffin ganz gut finde, habe ich natürlich auch Interesse an Neu-Erscheinungen von Geek Vape. Gib Doch hier mal Bescheid, wenn du ein Review schreibst, dann muss ich keine Unterforen durchwühlen und besonders wie der Deiner Meinung nach im Vergleich zum Griffin ist. Liebe Grüsse, Alex.
04.05.2017 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N3z4R Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 165
Registriert seit: Jun 2016
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
Klar sobald er da ist und ich Ihn getestet habe schreib ich gerne was.
04.05.2017 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vaping Trudero Online
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.566
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 52
Beitrag #10
RE: GeekVape Ammit Dual Coil
@A-lexx

Postless-Deck bedeutet einfach "Pfostenlos", d.h. man spannt die Coils mit den Drahtenden nach unten in der Base ein. Schön zu sehen beim Steam Crave Aromamizer (evtl. bisser'l runterscrollen).

Durch das Postless-Deck hat man mehr Platz da ja die Pfosten nicht im "Weg" sind. Ich mag diese Art Deck mittlerweile sehr bei meinen Steam Crave's.

Nachteil solcher Decks könnte bei dicken Wicklungen sein das sich die Löcher auf "gleicher Höhe" befinden. Es geht nicht das man wie bei Velocity die Drahtenden einmal unten und einmal oben im Loch festmacht und auf der gegenüber liegenden Seite eben genau anders rum. Beim Postlessdeck müssen bei Dual die Wicklungen hingebogen werden damit sie gerade sind. Ob das bei "fetten" Wicklungen so gut klappt kann ich nicht beurteilen, nutze ich persönlich nicht.

Gruß Tom

Etwas nicht zu Können oder zu Wissen ist keine Schande.
Das aber auch zuzugeben zeugt von wahrer Größe!
05.05.2017 05:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne