Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vapedroid Serie (DNA)
Baseman Offline
|@5 23FD65
*****


Registered+
Beiträge: 2.196
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 45
Beitrag #1
Vapedroid Serie (DNA)
Da schon seit einiger Zeit und mehrere Modelle verfügbar, denke ich das die Vapedroid Serie durchaus ihren eigenen Thread verdient hat. Der Macher Ayman Azmy ist ein in Berlin ansässiger Engländer und setzt bei seinen Modellen (zumindest bis jetzt) exklusiv auf DNA Chipsets. Seine ersten 3 Entwürfe hat er an den chinesischen Hersteller S-Body lizenziert: C1D2, C2D1 & jetzt neu C3D1 -- die ersten beiden werden viele hier sowieso schon kennen, gibt/gab es u.a. bei Gearbest für einen durchaus schmalen Taler.

Die kommenden Modelle werden nicht mehr in Zusammenarbeit mit S-Body gefertigt, das ganze geht in Zukunft wohl eher in Richtung Kleinserie (und entsprechend teurer, vermutlich ab ~200€). Eines der neuen Geräte ist durchaus ganz allgemein interessant, weil dort der brandneue "DNA75 Color" von Evolv zum Einsatz kommt.

Hier eine kleine Zusammenfassung der kommenden Geräte:
  • Vapedroid X1D2-UP (in 2 Ausführungen, siehe Bilder)
  • Body: Aluminium / Ultem 1000
  • Chip: Evolv DNA75
  • Single 26650
  • Release: ~Mai 2017
  • Bilder: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6
  • Vapedroid X1C2
  • Body: 6061 Aluminium Frame / Ultem 1000 Body Panels
  • Chip: Evolv DNA75 Color
  • Single 26650
  • Release: ~Mai 2017
  • Bilder: 1 - 2 - 3 - 4
  • Video: Youtube
  • Der neue DNA hat nicht nur schlicht ein Farbdisplay spendiert bekommen, alles im Detail zu erklären würde aber wohl den Rahmen sprengen. Einfach das oben verlinkte Video anschauen, dort werden schon viele der neuen Features gezeigt. Kurz lässt sich aber sagen, das der neue DNA75C jetzt losgelöster von Escribe direkt am Gerät konfigurieren lässt.

In Arbeit ist noch der VapeDroid S2M20, ein Dual 20700 (ja, der Akkutyp nimmt langsam aber sicher fahrt auf) Squonker aus Alumide (aus dem 3D-Druck Bereich bekannt). Viel mehr weiß man aber noch nicht.

beste Grüße,
ben


seitdem 28.02.2015 clean
gespart: vermutlich nichts, dafür ein neues Hobby hinzugewonnen
15.04.2017 11:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
vaporfirst Offline
Time will tell
*****


Registered+
Beiträge: 4.079
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 57
Beitrag #2
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Danke für's Vorstellen Ben Smile

persönlich finde ich den Chip noch interessanter als den Mod, obwohl ich 1000er Pei/Ultem liebe.
Finde es hier nur überfrachtet.
Der Chipsatz scheint klasse zu sein, einfacheres Einstellen direkt über den At kommt vielen Usern entgegen. Lediglich die Anzeige der Widerstand-/Amperemeßwerte auf die vierte Kommastelle mag nicht so in das Konzept der Vereinfachung passen.

Grüße,
Stefan

Zu 100% mit dem Handy online...

Free yourself from mental slavery

seit 30.08.2014 rauchfrei
15.04.2017 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #3
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Upps, werd ich doch noch ein Fan der Droiden? Blink

[Bild: footer1490519436_17033.png]
15.04.2017 11:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
BiggerBalu Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.734
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 24
Beitrag #4
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Klasse,dass sie die Entwicklung in die richtige Richtung voran treiben !

Denke die vereinfachte Konfiguration ohne Escribe macht es für viele noch interessanter Cool

Vielen Dank für die Info @ Baseman und bitte halt uns auf dem Laufenden Happy

Gruß,Balu



Pyrofrei seit dem 12.01.2016
15.04.2017 12:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
kurti03 Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 4.923
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 52
Beitrag #5
RE: Vapedroid Serie (DNA)
ja Mathias, gefallen mir auch von der Optik.Smile

Grüße Dieter

[Bild: footer1459762480_14389.png]
15.04.2017 12:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #6
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Ja, nicht schlecht ne Wink
Aber gegen Deine Dani & V8, keine Chance

[Bild: footer1490519436_17033.png]
15.04.2017 12:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
icholaf Online
Member
***


Registered
Beiträge: 68
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Vapedroid Serie (DNA)
vielen Dank für den Thread Baseman.....Super
Mittlerweile habe ich die C1D2 im Viererpack und ich muss sagen, neben
den Dani/Pipeline Boxen meine Liebsten.......Big Grin
15.04.2017 14:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
anzip Offline
Boddendampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.712
Registriert seit: May 2014
Bewertung 92
Beitrag #8
RE: Vapedroid Serie (DNA)
39

Steht aber erstmal nur unter Beobachtung Tongue2

Fetten Dank an Baseman 44
15.04.2017 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Wickelnoob Offline
Aromensucher
*****


Registered+
Beiträge: 3.532
Registriert seit: May 2015
Bewertung 44
Beitrag #9
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Sehr nice, insbesondere der neue DNA 75 Smile

Die Ultem Optik gefällt mir hingegen nicht so, da ist mMn weniger mehr.
15.04.2017 15:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
rs2000mk6 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 737
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 10
Beitrag #10
RE: Vapedroid Serie (DNA)
Danke für die Vorstellung. Erinnert mich irgendwie an meinen transparenten Gameboy aus Kindheitstagen.
Das Ultem spricht mich persönlich nicht so an, würde es schade finden wenn es teuer in Richtung Kleinserie geht, der Droide hat so wie ihn Sbody jetzt produziert ein super Preis-/ Leistungsverhältnis und ist mein liebster AT, optisch wie haptisch.
15.04.2017 22:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne