Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
happy62 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 97
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Sad Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Hallo zusammen,
ich glaube ich brauche Hilfe von den Profi´s. Ich rauche seit fast 40 Jahren ohne Pause mind. 1 Schachtel pro Tag und ich möchte gerne aufhören.

Hatte schon 2 E-Zigaretten (e-vipe), aber das war es nicht......

Jetzt hab ich mich im Netz und bei Bekannten versucht schlauer zu machen (denn einen Shop gibt es in der Nähe nicht), jetzt bin ich völlig verwirrt.

Testen ist also nicht und von den ganzen Fachbegriffen verstehe ich echt nur die Hälfte (ohm, VT etc)

Mein Bekannter hat mir eine evig VTC Mini empfohlen. Ich gegooglet... ok, gefunden. Aber wie kriege ich raus welches Zubehör passt? Was heißt ich brauche für VT einen anderen Verdampfer? WackoWacko
17.04.2017 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yoman Offline
☠☠Dampfmeer Pirat☠☠
*****


Registered+
Beiträge: 10.603
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 95
Beitrag #2
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Was machen diese ominösen "Bekannten" eigentlich noch, ausser was empfehlen? Sagen die dann nix mehr dazu und lassen einen dann nur im Regen stehen? Wär ja manchmal gerne dabei, wenn solche Stories entstehen... Laugh

Wieso hat der "Bekannte" das Teil überhaupt empfohlen? Hat er das selber und Dich nicht probieren lassen?

Ich sag mal so: Joyetech VTC Mini ist nicht schlecht... gib das mal in Youtube ein, da siehst Du's dann als Video und kannst Dir vielleicht mehr drunter vorstellen Wink

-------------------------------------------------------------------
Bitte folgt @INNCOorg auf Twitter

Ich, Dampfer mit Scherz! Wink ...und Wut! Angry
17.04.2017 17:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PEWEE Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #3
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Kommt erst mal drauf an wie du dampfen willst. Ob du eher wie an einer Zigarette ziehen willst (erst in den Mund --> dann in die Lunge) oder direkt auf Lunge. Bei der ersten Variation bräuchtest du einen Verdampfer mit mehr Zugwiederstand. Andernfalls eher einen Verdampfer mit ordentlich Luftdurchlass. Diese Überlegung solltest du zuerst tun.

Gruß Petrus
17.04.2017 17:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.664
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #4
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Der TE wurde ja noch gar nicht begrüßt:

88 und viel Spaß hier Smile

Empfehlungen für eine passende E-Zigarette können wir Dir erst geben, wenn wir mehr über Dein zukünftiges Dampfverhalten wissen. Sonst hast wieder einen Fehlkauf ...

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Bekennendes Backenhörnchen, kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
17.04.2017 17:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marko4v Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 648
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 18
Beitrag #5
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Hallo und herzlich 88

PEWEE hat Recht. Überlege dir zuerst wie du rauchst: mtL (über die Mundhöhle und dann in die Lunge ziehen) oder dtL (direkt auf Lunge ziehen).
Im Anschluss musst du dir die Frage stellen, ob dir viel Dampf oder der Geschmack wichtiger sind.

Danach solltest du dir auch überlegen was dir lieber ist, ein All-in-one Gerät (Akkuträger und Verdampfer in Einem) oder Akkuträger und Verdampfer separat.
Die Größe des Ganzen spielt dann eine weitere Rolle (eher handlich für die Hosentasche oder doch lieber was Größeres?)

Wieviel bist du bereit dafür auszugeben?

Kommen auch Geräte mit Wechselakkus in Frage? - Dann solltest du auch über ein externes Ladegerät nachdenken.

Schließlich gibt es dann auch noch temperaturgesteuertes Dampfen und Watt-Modus und andere Dinge, aber für den Anfang solltest du dir die obigen Fragen beantworten, dann fällt es uns auch leichter, dir Geräte zu empfehlen und du kannst dich dann in Ruhe einlesen und die Geräte vergleichen.

edit: Sätze hinzugefügt und korrigiert.

[Bild: footer1486324255_16774.png]

VD: 7 Nautilus, Nautilus Mini, 3 Nautilus 2, OBS Engine, Engine Mini, Engine Nano, Cheetah, GS Air 2, K** Mini V3, Merlin, FeV V4
AT: 4 iStick Pico, iStick 60W, iStick Basic, Innokin Cool Fire IV, SMOK Alien, Tesla Touch, Tesla Nano, Joyetech Cuboid 150W
AIO: 2 eGo AIO
17.04.2017 18:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Muzulu Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 419
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 8
Beitrag #6
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Hallo und Willkommen im Forum.

Laß dich von den ganzen Begrifflichkeiten nicht abschrecken, der Dschungel lichtet sich Stück für Stück. Wink
Du lernst jetzt quasi eine neue Fremdsprache.Laugh

Erstmal wäre wichtig zu wissen wie du dampfen willst.

Wie bei einer Zigarette wäre MTL, Mouth to lung.
Oder wie ich es nenne Mund zu Lunge.

DTL, direkt to lung, bedeutet gleich in die Lunge ziehen, also über die Dampfe einatmen.

Dann kann man was sagen welche Verdampfer für dich passen.
MTL Empfehlung ist hier oft die Endura T18 oder Ego Aio für Um/Neueinsteiger.


Viel Spaß noch im Forum.
17.04.2017 18:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
IniDoc Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 153
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 2
Beitrag #7
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
88

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen!

Ich persönlich bin mit einer ego AIO Pro C eingestiegen, und das hat sehr gut funktioniert. Kann aber natürlich bei dir ganz anders sein. Kommt halt auf die entsprechenden Vorlieben an.

Dennoch viel Erfolg und Glückwunsch zu der guten Entscheidung fürs Dampf03.
Wink

[Bild: footer1491086805_17081.png]
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen:
Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich. Big Grin
Mark Twain
17.04.2017 18:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
happy62 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 97
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
ui ui sooo viele Antworten *freu*

Also wie raucht jemand wenn er umsteigt? Ich hab keine Ahnung. Ich denke doch das man erst weiterhin das Befürfnis hat direkt auf Lunge oder liege ich da falsch?
Viel Dampf? Ist das nur für die Optik?Big Grin Ich denke der Geschmack ist beim Umstieg am Anfang das wichtigste... Auch nur eine Vermutung Rolleyes

Er hat mir die empfohlen mit der er damals umgestiegen ist... Mehr aber auch nicht. Er sagt ich muss das selbst rausfinden.... Aber wie?
17.04.2017 18:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PEWEE Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Wie wär´s mit "Istick Pico" ? Auch ein nettes Einsteigergerät.
Schön handlich. Verdampfermäßig bis zum gewissen Grad noch ausbaufähig.

Gruß Petrus
17.04.2017 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
marko4v Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 648
Registriert seit: Feb 2017
Bewertung 18
Beitrag #10
RE: Ein Hallo in die Runde... Bin völlig überfordert
Achte mal darauf, wenn du eine rauchst. Ich habe den Rauch immer zuerst angesaugt (in die Mundhöle) und dann inhaliert und wieder ausgeatmet. Es gibt aber auch wenige, die ohne den Umweg über das Ansaugen in der Mundhöle, gleich direkt von der Zigarette in die Lunge einatmen (kenne ich persönlich nur von Leuten die Filterlose Zigaretten geraucht haben, aber lasse mich gerne eines Besseren belehren).

[Bild: footer1486324255_16774.png]

VD: 7 Nautilus, Nautilus Mini, 3 Nautilus 2, OBS Engine, Engine Mini, Engine Nano, Cheetah, GS Air 2, K** Mini V3, Merlin, FeV V4
AT: 4 iStick Pico, iStick 60W, iStick Basic, Innokin Cool Fire IV, SMOK Alien, Tesla Touch, Tesla Nano, Joyetech Cuboid 150W
AIO: 2 eGo AIO
17.04.2017 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne