Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Zen_ Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 5
Beitrag #1
Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Da es ja jetzt auch Aromen von Voodo Clouds gibt wollte ich mal nachfragen, ob schon jemand Erfahrung damit gemacht hast und berichten kann.

Ich konnte heute im Laden das Boston Cooler Probedampfen welches mit 10% in 50:50 angemischt war und ja es soll ja kühler Ginger Ale sein.

Mit 10% empfand ich es wie auch der Mitarbeiter etwas zu schwach, jedoch kommt es einen Ginger Ale doch sehr nahe. Es kann jedoch auch am Verdampfer gelegen haben, dass es ein wenig lasch schmeckte da er nur in einer Nebbox 2 drinnen hatte, welche sein Gerät für lange Autofahrten ist.

Selbst mit genommen habe ich mir das White Cherry Blossom, welches irgendwie leicht nach Labello duftete beim ersten mal daran schnüffeln.

Und dann gab es noch aufs Haus Banana Nut Bread welches beim schnuppern sofort nach einer leckeren frischen Banane duftet.

Angemischt werden alle Aromen mit 7 - 12% und Kostenpunkt ist für 10ml 5,95€. Eine Reifezeit wird weder auf der Verpackung noch auf einer Seite angegeben.

Werde die beiden wohl mal morgen mit 12% in 80/20 VPG anmischen und die Tage darüber berichten.
18.05.2017 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vanyck Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 62
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 4
Beitrag #2
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Steamshots hat ein paar Aromen schon getestet. Laut der Aussage des Herstellers, soll es keine Reifezeit geben. Hoffe das die Aromen auch bald bei meinem Offliner sind.
20.05.2017 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zen_ Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 5
Beitrag #3
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Hatte das Video auch gerade gesehen und auch vor 10 Minuten ca die beiden angemischt. Werde aber wohl einfach mal bis morgen warten, da ich gerade nichts frei habe wo ich testen könnte. Die Aromen sind aufjedenfall recht zähflüssig sollen aber in PG gelöst sein. Mit der Spritze war schon etwas mehr "kraft" notwendig wie bei anderen Aromen.
20.05.2017 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zen_ Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 5
Beitrag #4
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
So heute mal beide probiert und ich muss sagen, dass das White Cherry Blossom definitiv nach 1nem Tag schon dampfbar ist. Auch wenn das Aroma etwas nach Labello riecht schmeckt es doch anders. Es ist sehr mild besitzt eine leichte süße und ist etwas Blumig im Abgang. Genau beschreiben kann ich es leider nicht da ich nicht weiß wie weiße Kirschblüten schmecken sollen, aber es ist aufjedenfall angenehm.

Das Banana Nut Bread werde ich wohl noch eine weile stehen lassen, denn von einer Banane in welcher form auch immer fehlt mir bis jetzt jegliche Spur. Bis jetzt schmeckt es einfach nur cremig aber ohne wirklichen geschmack, so würde ich es als weich und rund beschreiben.

Habe beide sowohl im Tröpfler als auch Tank probiert.
21.05.2017 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zen_ Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 5
Beitrag #5
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Also das Banana Nut Bread schmeckt extrem lasch mit 13% und schmecken ist auch schon sehr nett ausgedrückt. Es fühlt sich cremig an aber schmecken tut nur ganz ganz minimal nach Banane aber gut will mich nicht beschweren gab es für lau.
26.05.2017 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
VapeSeeker Online
Member
***


Registered
Beiträge: 52
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 1
Beitrag #6
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Ich habe bis jetzt Heavenly Honey Melon, Boston Cooler und Cinnelnut Milk getestet.
Das Melon ist ein intensives (hatte mit max gemischt und musste etwas runter) und für mich natürliches Melonen Aroma. Ich meine nicht nur eine Honigmelone sondern auch eine Wassermelone rauszuschmecken. Auf jedenfall süß.
Cinnelnut Milk schmeckt nach einer cremigen Milch mit Zimt. Von der Nuss bekomme ich nicht viel mit. Wenn dann vielleicht ganz dezent. Ein sehr rundes und nicht zu aufdringliches Aroma.
Das Boston Cooler schmeckt nach selbstgemachtem Ginger Ale. Assoziationen zu Schweppes konnte ich nicht feststellen. Ebenfalls ein rundes Aroma.
Für mich sind alle 3 Volltreffer. Die anderen werde ich auch noch testen.
13.06.2017 14:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zen_ Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 5
Beitrag #7
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
White Cherry Blossom schmeckt nach wie vor jedoch ist dafür dass Banana Nut Bread immer noch recht bescheiden. Im Crown 3 schmecke ich so etwas wie Banane und etwas Kuchig Creamiges aber dass war es auch schon. Werde mir wohl den Boston Cooler noch holen, da ich den schon kenne und nach deiner Beschreibung dass Heavenly Honey Melon ansonsten eher nichts für mich.
13.06.2017 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
momey Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 253
Registriert seit: Nov 2015
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Voodoo Clouds Moonshine Aromen
Hab auch das Banana nut bread mit 12% angemischt und es ist wirklich mau. Hat sich nach 8 Tagen zwar gut eingefärbt aber ist geschmacklich unverändert. Hauch von Banane und Süße und das war es dann aber auch...Von der Schwere, Nüsse und Teig schmecke ich nichts. Da ist z.B. das Boss Reserve von Twisted besser.

Der Rest der Aromenreihe interessiert mich nicht wirklich.

[Bild: footer1417110517_9884.png]
21.06.2017 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne