Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Liquids] Gandhi von Liquideo
Dampf-Machen Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 12
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
[Liquids] Gandhi von Liquideo
Liebe Dampfer-Gemeinschaft,

dieses Mal habe ich wieder ein Liquid aus dem Hause Liquideo getestet. Der Titel "Gandhi" hat bei mir hohe Erwartungen geweckt und auch die 5-Sterne-Bewertung im Shop meiner Wahl. Das Genussmittel wird in einem 30ml-Glasfläschchen geliefert, das mich ein bisschen an ein kleines ovales Parfümgefäß erinnert und kostet 18 Euronen. Es ist nikotinfrei (nur so bestellbar) und hat einen kindersicheren Verschluss. Es befindet sich keine Dosiereinrichtung an der Flasche.

Der Geschmack hat mich leider nicht überzeugt, da er weder kräftig noch eindeutig ist. Es ist in jedem Fall ein sanftes Aroma mit eher gleichwertigen Mischanteilen aus Vanille, Berry (Blaubeere???), Zimt und wenig Karamell. Im Hintergrund kommt manchmal etwas wie Hustensaftaroma mit dazu. Das ist mir schon beim Riechen an der Flasche aufgefallen. Bei dem Luxuspreis hätte ich erwartet, dass solche sensorischen Fehler nicht mehr auftauchen. Boing

Es ist in jedem Fall ein leichtes Liquid, wo ich schon mal ein Tank nonstop leersaugen könnte ohne davon "zu viel" zu bekommen. Würde sich vielleicht auch als Duft im Disco-Nebel gut machen Tongue2

Verwendete Hardware: Va***o-Starterset (vermutlich baugleich mit Innokin T18/20), 14W, 3.7 - 5.0 V max. (Automatik)

Greetings, Manne

*** Herr, gib mir Geduld - aber bitte sofort! Hilfe ***
18.06.2017 11:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne