Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit?
RIPTabak Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 490
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 7
Beitrag #48
RE: "Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit?
Hier is aus meiner ganz persönlichen Sicht auch alles im grünen Bereich:
Nikotin: gebunkert bis zum 120. Geburstag, nicht bloß gefühlt sondern tatsächlich rechnerisch +/-
Hardware: Liegt auch en masse im Vorrat ... gemessen am bisherigen "Verschleiß" wohl deutlich überbunkert ...
PG/VG: sieht sowohl verfügbarkeitstechnisch als auch preislich soweit stabil und gut aus
H2O: hftl. dito ...
Aromen: wie schon gesagt wurde, alles tutti, keinesfalls zu wenig ... eher wird die Auswahlmöglichkeit fast schon langsam zu viel ^^
--------------------------------------

Bedenkt man die Sache allerdings etwas weniger eigennützig, wie's bereits der/die ein oder andre vor mir getan hat, wird's schon problematischer.
Der post-TPD2 - Dampfer-Generation, nennen wir's halt mal so, würd ich nur ungern angehören.
Hier tun sich doch einige Risiken und Stolperfallen auf, denen wir Pre-TPD2-Bunkerer noch nciht ausgeliefert waren.

Natürlich werden sich auch künftig Mittel, Wege und Rezepte finden ... aber mal eben laut status quo und ganz objektiv in Relation gesetzt haben bzw. hatten wir's vor 2 Monaten ... geschweigedenn vor 2 Jahren .. noch deutlich gemütlicher ...

So oder so ... man muss es nehmen wie's kommt bzw. leider gekommen is ... jedenfalls toi toi toi uns allen und inbesondere allen aktuellen und hftl. künftigen Umsteigern ... es is definitiv der richtige bzw. momentan meines Erachtens der beste Weg für Raucher ... also bleibt dran und lasst euch ned abwimmeln Wink
18.06.2017 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: "Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit? - RIPTabak - 18.06.2017 22:14



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne