Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit?
Zen_ Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 564
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 7
Beitrag #80
RE: "Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit?
Bis jetzt tangiert mich die TPD noch 0. ICh bekomme weiterhin meine Premium Liquids auch in größeren Flaschen dank den USA (erst gestern kam nen Paket an) zum selber mischen habe ich auch genug Base womit ich mir auch über die Shots keinen Kopf machen muss und neue Geräte bekomme ich wenn ich will auch aus den Ausland. Und auch die Shops die ich öfters besuche habe kein größeres Problem.

Ebenso sind die Premium Liquids welche ich hier im Laden kaufe nicht wirklich teurer geworden, wenn es hochkommt 50 cent - 1€ für das Multipack. Dass einzige was man anmerken könnte, ist dass es für neue Selbstmischer teurer geworden ist, aber dass ist nun mal so und lässt sich nicht ändern.

Bezüglich Österreich dazu fällt mir einfach nur Dumm ein aber gut Deutschland ist auch in vielen Belangen einfachen Dumm (Ja ich erlaube mir das Urteil als in Deutschland lebender Österreicher der noch mehrmals im Jahr dort ist).

Generell dürfte es in der UK noch am enspanntesten sein und ich muss zugeben, dass ich mir auch schon vor der TPD keinen großen Kopf machte, da ich genau wusste, dass ich immer noch alles bekomme wie ich es möchte was auch der Fall ist. Man könnte es natürlich egoistisch nennen, aber ist nun mal so.
19.06.2017 17:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: "Ein Monat TPD2" - Wie gehts Euch damit? - Zen_ - 19.06.2017 17:05



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne