Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Endura 22t Verdampfer einzeln
Pfinzi Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 437
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 7
Beitrag #1
Endura 22t Verdampfer einzeln
Hallo
Seit kurzem gibt es den Verdampfer Endura 22 t einzeln zu kaufen.
Habe ihn bei Zazo mit den Gutscheincode Friends bestellt für 11,96 Euro
Kam vor 30 min an und wurde sogleich befüllt.
Zugverhalten würde ich sagen wie beim Nautilus auf dem 2 Loch.
Geschmacklich finde ich ihn sehr lecker.
Die Coils gibt es 5 Stück für 7,99 minus 20 % mit dem besagten Code.
Kann man nicht meckern.
Dampfe ihn bei 14 Watt auf den istick 40
Das einzige was mich gerade etws stört, dass ich wohl mein Zugverhalten anpassen muss, damit sich nicht zuviel Liquid und Kondenswasser zwischen Mundstück und Verdampfer sammelt.
Zu befüllen ist er wirklich einfach.
Denke so wie schon oft bei der 18 t beschrieben, ein guter Verdampfer für Anfänger und Backenhörnchen.
Wer genügend Akkuträger hat, braucht sich kein Set kaufen.
Etwas gewöhnungsbedürftig ist der warme dampf, der schon gut warm wird nach 4-5 Zügen..
Habe das Drip tip ausgetauscht gegen ein etws längeres vom Aerotank
Grüssle

[Bild: xgggtu7g.jpg]
Unsere Sachen
3 Istick 40 TC, 2 Istick Mini 20
Zwei Ego 3
1 Aspire Atlantis, 2 Naultilus, 2 Nautilus Mini
1 alter Liquinator , ein Pro Tank Mini 3
2 Gs Tank und ein Sub I Tank
07.07.2017 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
goodnight68 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 252
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Endura 22t Verdampfer einzeln
Ich dampfe den Endura auf maximal 11-12 Watt, gerne auch mal 10 Watt. 14 Watt ist mir der Dampf viel zu warm.

Langsam und gleichmässig nicht zu fest ziehen, wie eigentlich an einer Zigarette, schafft normalerweise Abhilfe bei der Liquidsache am Mundstück.

Ansonst läuft das Ding meinst sehr zuverlässig. Einzig wenn der Tank nur noch bei so 20-25 % befüllt ist kann es sein, dass er mal kokelt. Bei 10-11 Watt dürfte das aber auch kein Problem mehr sein.

[Bild: footer1418253964_10054.png]

"Probleme können nie mit der Denke gelöst werden, durch die sie entstanden sind." - Albert Einstein -
07.07.2017 13:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pfinzi Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 437
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 7
Beitrag #3
RE: Endura 22t Verdampfer einzeln
Hallole
Danke
Hab halt mal 14 Watt eingestellt, da der Akku der wohl üblichweise im Set enthalten ist, dauerhaft 14 Watt ausgeben soll.
Das Zugverhalten einer Ziggi muss ich wohl wider erlernen.
Sonst dampf ich meinen Toptank, Gs tank oder den Amor
Nauti nur Tabak und ich hab die Langloch-variante,
Also zurück zum Ursprung.. is schon 17 Monate her mit dem Rauchen.
Aber er is echt lecker , Geschmack intensiv und gut

[Bild: xgggtu7g.jpg]
Unsere Sachen
3 Istick 40 TC, 2 Istick Mini 20
Zwei Ego 3
1 Aspire Atlantis, 2 Naultilus, 2 Nautilus Mini
1 alter Liquinator , ein Pro Tank Mini 3
2 Gs Tank und ein Sub I Tank
07.07.2017 13:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yette Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 316
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 6
Beitrag #4
RE: Endura 22t Verdampfer einzeln
Hi Pfinzi,
ist wirklich ein gutes Angebot bei Zazo, viel Spaß mit der E.
Verdampfer & Akku gibt's eigentlich schon länger einzeln; paar Shops in D und auch bei FT.
Big Grin ja, mußt bischen an Zigaretten zurückdenken, dann klappt das auch mit der E.
Paar Tage etwas gewöhnen und das mit dem Liquid im DT ist Geschichte (hoffe ich zumindest).
Kokeln kenn ich nu gar nicht. Es stimmt allerdings, wenn der Liquidstand im Tank sich dem letzten Loch nähert macht es sich durch Blubbern bemerkbar - also nachfüllen angesagt - .
Zu den AT: Da passt nicht jeder, m.Mn. nach. Hängt mit der Luftführung zusammen. Das kann unter Umständen einen sehr schweren Zug ergeben, was nicht jedermanns Sache ist (Pico geht für mich z.B. gar nicht) und da kann die Wattzahl_(Leistung) auch nix dran ändern. Für die T22 suche ich noch, hab da was im Zulauf durch Tipps aus dem Forum. Deshalb bevorzuge ich derzeit noch den Original Akku.
Warmer Dampf? Ja. Heißes DT? Ja, wenn man zu oft hintereinander zieht. Aber kennen wir das nicht auch von den Pyros, wenn man das zuuu heftig trieb? Big Grin
07.07.2017 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Desperado Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 114
Registriert seit: Aug 2017
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Endura 22t Verdampfer einzeln
Ich habe das komplette Starterkit des t22.

Ich bin newbie und deshalb wohl ne blöde Frage: kann man da verschieden Verdampfer drauf Schrauben? Ich könnte gut einen weiteren Verdampfer gebrauchen. Sollte ich einfach einen zweiten t22 kaufen oder hättet ihr einen Tipp für mich?

Ich weiß gar nicht genau wie meine zugtechnik ist, bin wohl noch zu nah an den Zigaretten dran. Ich glaube aber meistens Dämpfe ich mtl.

[Bild: footer1504123512_17771.png]
12.09.2017 20:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
OldboyAC Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.074
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 19
Beitrag #6
RE: Endura 22t Verdampfer einzeln
Ja, man kann z.B. auch eine Natilus draufschrauben, die ich auch als weiteren Verdampfer empfehlen würde, egal in welcher Ausführung.
12.09.2017 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne