Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wismec RX Gen3
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.542
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 87
Beitrag #1
Wismec RX Gen3
Wieder eine neue Inkarnation der Rölloh.

Watt-Wahnsinn geht natürlich weiter, diesmal 300W aus 3 x 18650. Soll kompakter als alle Vorgänger sein, seht selbst.

Link zum Set mit einem "Gnome" Clearomizer.
http://www.wismec.com/product/reuleaux-rx-gen3/

Mich beschleicht der Verdacht, dass sich die Kompaktheit auf das Set mit dem kleinen Tank bezieht und nicht auf den AT selbst. Akkufachklappe kann stabil sein, aber da warte ich lieber auf die ersten Eindrücke.

Nochmal: 300W aus 3 Akkus ist absolut unsinnig und nach den Forenregeln nicht sicher zu betreiben.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
13.07.2017 11:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thunder_trms Offline
Wolkenjäger
****


Registered+
Beiträge: 993
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 14
Beitrag #2
RE: Wismec RX Gen3
Danke für den Post Pappnaas.
Scheint auch leider wieder der gleiche, shrottige 510er, wie bei den
Vorgängern zu sein.

EDIT:
100Watt pro Akku ist bei Wismec aber nichts Neues.
Die RX300 mit vier Zellen kann das auch:

Firmware V5.14
Maximum output upgraded to 400W
wismec.com/software/wismec-tc-software-for-upgrading-reuleaux-rx300/

Bloß die Finger von lassen!

Don´t drip and drive.
13.07.2017 11:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sm0key Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 430
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 2
Beitrag #3
RE: Wismec RX Gen3
Gut aussehen tut der AT ja schon Smile
Und man muss ihn ja nicht bis 300 Watt aufdrehen...mit welchem Verdampfer wäre das überhaupt möglich???
Ich könnte mir schon vorstellen, ihn zu holen und im Bereich 50-200 Watt zu nutzen.

Aktuell nervt mich das Gewicht und die Größe vom Cuboid ein wenig.

AT: Wismec RX Gen3, Eleaf iPOWER 80W
VD: Serpent SMM, Uwell Crown 3, Pyro 24 RDTA, Kylin RTA
13.07.2017 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zen_ Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 543
Registriert seit: Oct 2016
Bewertung 7
Beitrag #4
RE: Wismec RX Gen3
Naja aussehen tut er besser als die RX300 aber noch immer schlechter als die 200s oder GX350 bzw 2/4 von SMOK.

Ob nun 300 Watt aus 3 Akkus oder 220 Watt aus 2 nimmt sich nicht vor allem da man die sowieso nur bei gewissen Widerständen bekommt ob man es braucht ist natürlich eine andere Frage. Für mich sieht es aber mehr so als als ob Wismec einfach mehr power bieten will als SMOK. Naja wers braucht kann zuschalgen

@Sm0key mit sehr vielen RDAs und dem TFV12
13.07.2017 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Baseman Offline
|@5 23FD65
*****


Registered+
Beiträge: 2.195
Registriert seit: Mar 2015
Bewertung 45
Beitrag #5
RE: Wismec RX Gen3
(13.07.2017 11:36)Pappnaas schrieb:  Mich beschleicht der Verdacht, dass sich die Kompaktheit auf das Set mit dem kleinen Tank bezieht und nicht auf den AT selbst.

Doch, doch - der AT ist schon kleiner als seine Vorgänger.

beste Grüße,
ben


seitdem 28.02.2015 clean
gespart: vermutlich nichts, dafür ein neues Hobby hinzugewonnen
13.07.2017 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sm0key Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 430
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Wismec RX Gen3
Hier übrigens für 37,90 $ zum vorbestellen: https://vapesourcing.com/wismec-reuleaux...-300w.html

AT: Wismec RX Gen3, Eleaf iPOWER 80W
VD: Serpent SMM, Uwell Crown 3, Pyro 24 RDTA, Kylin RTA
13.07.2017 13:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thunder_trms Offline
Wolkenjäger
****


Registered+
Beiträge: 993
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 14
Beitrag #7
RE: Wismec RX Gen3
Die Akkuanforderungen sind extrem abenteuerlich:
wismec.com/product/reuleaux-rx-gen3/

"Cell Type: high-rate 18650 cell (discharging current should be above 25A)"

Don´t drip and drive.
14.07.2017 09:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MeisterPetz Online
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.248
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 9
Beitrag #8
RE: Wismec RX Gen3
Da fragt man sich doch, mit welchen Akkus die die Geräte testen, bevor sie in Produktion gehen. Ich gehe doch davon aus, dass dabei auch die maximale Leistung abgerufen wird.

Lg, Peter
14.07.2017 12:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.542
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 87
Beitrag #9
RE: Wismec RX Gen3
Megafire Akkus mit 100A.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
14.07.2017 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wickelchaos Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 116
Registriert seit: May 2017
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Wismec RX Gen3
Maximale Leistung ist wohl nur bei ganz vollen Akkus möglich. Denke dass schon ab ca. 4 Volt abgeregelt wird.

Ich finde das Ding interessant, sieht super aus, ist kompakt und preiswert. Ich werde mir sicher einen bestellen.

Gruß
Michael
14.07.2017 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne