Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Daft Mechanic Offline
verrückter Mechaniker
*****


Registered+
Beiträge: 1.942
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 30
Beitrag #1
Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Hallo,
hab nen Bekannten, der das Dampfen probieren möchte. Bevor er Geld für Equipment in den Sand setzt werde ich ihn mit Hardware aushelfen.
Jetzt stellt sich nur die Frage wieviel Nikotin ich in das Liquid geben sollte...
Kann mich da nicht nach mir richten, da ich schon als Raucher ein "Warmduscher" war Wink
Der Kollege raucht 20-30 Selbstgestopfte mit "normalem" Tabak am Tag. Er interessiert sich für Mentholhaltige Liquids.
Mit wieviel Nikotin sollte er da einsteigen?
Verdampfer wird ein Subtank mit Fertigcoils werden, den er (meiner Meinung nach) mit etwa 20 Watt feuern sollte.
Ich will dem guten Mann jetzt nicht den neusten und kompliziertesten Verdampfer etc. andrehen.
Ich denke selbst in der heutigen Zeit könnte man mit einem Subtank beginnen...?!

Vllt hat ja jmd. ähnliche Rauchgewohnheiten und Umstieg gehabt und kann mir was zur Nikotinstärke sagen.

Danke schonmal.

Grüße, Sascha

[Bild: footer1452604910_13737.png]
09.08.2017 18:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sjömannen Offline
Seemann unter Dampf
****


Registered+
Beiträge: 852
Registriert seit: May 2017
Bewertung 23
Beitrag #2
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Ich kenne den Subtank nicht, aber allgemein: bei DTL 6mg, bei MTL 9 und 12mg

Meist reicht bei DTL 3-6mg, reduzieren kann man immer noch, oder weniger dampfen
Bei MTL würde ich ihm 2 Mischungen geben, das lässt sich schlechter einschätzen. Oder du lässt ihn mal ein paar Minuten testen, dann weißt du auch, ob eher 9 oder eher 12mg.

das mache ich immer bei meinen Empfehlungen so für Newbies.

Grüße von Harald

*** Vape Diem ***
Dampfer seit 22.12.2015 / ohne Rauch: 15.01.2016

Meine Meinung steht fest, verwirr mich nicht mit Tatsachen.
Det enda jag vet är att jag inte vet någonting
Nowink
09.08.2017 18:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daft Mechanic Offline
verrückter Mechaniker
*****


Registered+
Beiträge: 1.942
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 30
Beitrag #3
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Dank dir schonmal... wäre auch meine Wahl gewesen... lese hier aber auch oft von Leuten, die über Jahre 12mg und mehr konsumieren.
Deshalb bin ich ein wenig verwirrt Smile

Grüße, Sascha

[Bild: footer1452604910_13737.png]
09.08.2017 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sjömannen Offline
Seemann unter Dampf
****


Registered+
Beiträge: 852
Registriert seit: May 2017
Bewertung 23
Beitrag #4
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
ich hatte MTL mit 18mg angefangen, vorher schwarzer Van Nelle, daher denke ich mal bei normalem Tabak passt das oben schon.

jeder ist da anders :-)

Wer bei MTL bleibt, bleibt auch oft bei der Stärke

Grüße von Harald

*** Vape Diem ***
Dampfer seit 22.12.2015 / ohne Rauch: 15.01.2016

Meine Meinung steht fest, verwirr mich nicht mit Tatsachen.
Det enda jag vet är att jag inte vet någonting
Nowink
09.08.2017 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daft Mechanic Offline
verrückter Mechaniker
*****


Registered+
Beiträge: 1.942
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 30
Beitrag #5
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Den Subtank hatte ich MTL mit 6mg angefangen, bin dann aber auch zu DTL gewechselt und hab ganz schön reduziert.

Grüße, Sascha

[Bild: footer1452604910_13737.png]
09.08.2017 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blackcat Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 454
Registriert seit: Dec 2016
Bewertung 4
Beitrag #6
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
also ich habe mit 12mg angefangen bei MtL und bleibe auch noch dabei. Werde mir noch ein 18mg anmischen lassen, da ich des öfteren richtig Schmacht habe.

wer sagt, Tiere hätten keine Seele,
hat nie mit ihnen zu tun gehabt.
09.08.2017 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Scamps Offline
Denkpause


Denkpause
Beiträge: 194
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
12 mg und eine 0er. Dann kann er es jederzeit selbst nachmischen.
09.08.2017 19:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dieter55 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 453
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 6
Beitrag #8
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Habe ebenfalls mit 12mg und MTL begonnen.
Aktuell 3mg und DL.

Die Idee aus 2 Stärken selbst mischen finde ich klasse.

Dieter wünscht Euch einen entspannten Dampfertag

2x eVic Primo Mini mit ProCore Aries+Big Baby Best-2x iStick Pico mit Baby Beast+Captain SubOhm-Aspire K4
iJoy Captain PD270+iJoy Capo 100 beide mit Capitain Sub-Ohm


[Bild: footer1499749576_17568.png]
09.08.2017 19:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daft Mechanic Offline
verrückter Mechaniker
*****


Registered+
Beiträge: 1.942
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 30
Beitrag #9
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
(09.08.2017 19:17)Scamps schrieb:  12 mg und eine 0er. Dann kann er es jederzeit selbst nachmischen.

Oh mann bin ich doof...
Hätt ich auch gleich drauf kommen können Sad

lol Smile

Grüße, Sascha

[Bild: footer1452604910_13737.png]
09.08.2017 19:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Scamps Offline
Denkpause


Denkpause
Beiträge: 194
Registriert seit: Jun 2017
Bewertung 1
Beitrag #10
RE: Welche Nikotinstärke für Anfänger?
Hab bei mir selbst auch ne Weile für gebraucht Wink
09.08.2017 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne