Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
SickJacken79 Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 18
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Hallo allerseits,
Hab mir für meine Pico ein Smok TFV8 Baby Beast zugelegt. Alles bestens soweit. Nun spiele ich mit der Überlegung mir noch ne neue Alien Box zu kaufen. Oftmals wird sie ja im Kit mit nem Baby Beast angeboten. Komischerweise hat das Baby Beast dann aber nur ein Tankvolumen von 2ml. Kann mir eventuell jemand sagen ob die Fertigcoils nun für beide passen oder ob man dann auch noch unterschiedliche braucht. Zum anderen hab ich jetzt schon öfter gelesen das es mit den Fertigcoils von Smok Probleme in der Verarbeitung gibt und diese kokelig schmecken. Gibt es für das Baby auch was zum selber wickeln?
Bin da doch ein wenig überfordert mit den Bezeichnungen und Volumeninhalten der TFV8 Verdampfer von SmokSad
Ist eigentlich das Cloud Beast dasselbe wie das Big Baby oder wieder was ganz anderes.
Sorry wenn ich verwirre aber irgendwie hab ich da den Überblick verloren...
12.08.2017 01:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xladyx92 Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 546
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung 10
Beitrag #2
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Hallo du.
Es gibt bei dem TF V8 5 Ausführungen, bald 6 der x-baby beast ist im Anmarsch.
Einmal den Cloud Beast mit 6ml Volumen,
Dann den Baby Beast mit 2ml Volumen (EU-Edition)
Und dann noch einen Baby beast mit 3 oder 4ml meine ich.
Dann gibt es den Big Baby beast mit 5ml
Und noch mal den Big Baby beast mit 2ml (EU-Edition)

Die coils von den Baby Beast Verdampfern sind miteinander kompatibel.
Die vom Cloud beast 6ml nicht!

Eine RBA besitzt jeder von denen zum selbst wickeln. Beim Big Baby Beast ist eine RBA beim Kauf dabei, bei den anderen weiß ich es nicht.

P.S. mein Big Baby hat 5ml Volumen, 2 wäre mir zu wenig.
12.08.2017 01:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
_Y@V_ Offline
Noch so'n Dampfer ;)
****


Registered+
Beiträge: 859
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 10
Beitrag #3
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
@Sickjacken: https://www.fasttech.com/products/5445500 ist die RBA für das Babybeast. Ist aber nur ein einziges Glas dabei. Ersatz zu finden ist schwierig. Hiernach zu urteilen dürfte das hier passen:
https://www.fasttech.com/p/1741200
https://www.fasttech.com/p/3597101
und hier sogar ein offizielles: https://www.vapingbest.com/tfv8-baby-rba...pcs-p-1475

Ich tippe mal, daß die 2ml-Variante nicht selbstwickelbar ist, weil eben kein passendes Glas existiert. Man möge mich korrigieren, sollte ich mich irren.

Probiert habe ich keines davon. Ich dampfe das Babybeast (3ml-Variante) nicht mehr so gerne, weil mir das Tankvolumen viel zu klein ist. Zu den Fertigspulen kann ich nix sagen, da ich 100% Selbstwickel-Dampfer bin Smile

Gruß

--> Y3t @n0th3r V@p3r <--

Also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer so: En Dampfmaschin, dat is ...
12.08.2017 09:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dieter55 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 224
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 4
Beitrag #4
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Im Baby Beast mit 3ml und 22,5mm, habe ich selbst im Dienst, da liegt kein RBA dabei, sondern ein T8 und Ersatzglas.
In meinem vorgestern gelieferten Big Baby mit 5ml und 24,5mm liegt ein RBA dabei sowie 2 Ersatzgläser.

Die Coils sind, wie schon erwähnt untereinander kompatibel.

Dieter wünscht Euch einen entspannten Dampfertag

eVic Primo Mini + ProCore Aries - iStick Pico + Baby Beast - eVic Primo mini + Big Baby Beast
Aspire K4 für den Anzug - Vapor Giant Drip Tips


[Bild: footer1499749576_17568.png]
12.08.2017 09:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
noise2009 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 62
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 3
Beitrag #5
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Die 2 Ersatzgläser im BigBabyBeast. 1x Ersatzglas und 1x Glas für RBA.
Durch das Verwenden der RBA verändert sich die höhe um ca 1 mm, da muss man etwas aufpassen.
12.08.2017 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dieter55 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 224
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 4
Beitrag #6
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
(12.08.2017 09:37)noise2009 schrieb:  Die 2 Ersatzgläser im BigBabyBeast. 1x Ersatzglas und 1x Glas für RBA.
Durch das Verwenden der RBA verändert sich die höhe um ca 1 mm, da muss man etwas aufpassen.

60

Dieter wünscht Euch einen entspannten Dampfertag

eVic Primo Mini + ProCore Aries - iStick Pico + Baby Beast - eVic Primo mini + Big Baby Beast
Aspire K4 für den Anzug - Vapor Giant Drip Tips


[Bild: footer1499749576_17568.png]
12.08.2017 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SickJacken79 Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 18
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Vielen Dank für eure Antworten!
Ihr habt mir auf jeden Fall weiter geholfen. Das Ding ist ja folgendes. Als Kit bekommt man ja leider nur den Alien mit nem Baby Beast mit 2ml Volumen. Kommt mich aber im Endeffekt billiger als wenn ich mir den Akkuträger einzeln bestelle. Der Preis ist der selbe. Wenn ich mir allerdings mal anschaue wie schnell der 3ml Tank auf meiner Pico schon leer ist wenn ich den bei 50W dampfe, dann will ich nicht wissen wie schnell ein 2ml Tank bei 60oder noch mehr Watt auf dem Alien leer ist. (alle 3Züge nachfüllenist ja auch nicht Sinn der Sache).
Ich denke ich werde mir das Kit bestellen und den 2ml auf meiner zweiten Pico nutzen.
Wenn ich dan noch ein Big Baby mit 5ml zusätzlich bestelle kann ich den ja dann gut für die AlienBox verwenden.
Und da ich ja jetzt weiss das die Coils untereinander passen brauche ich auch nicht 3 verschiedene Sorten Coils zu kaufen.
Da wo es passt kann ich ja dann auch die RBA nutzen und für den 2ml müsste ich dann ja wahrscheinlich Fertigcoils verwenden.
12.08.2017 10:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DarthMopp Online
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 409
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 15
Beitrag #8
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
Da du ja eh darüber nachdenkst die RBA zu nutzen......warum nicht statt des TfV8 (egal in welcher Ausführung) einen günstigen Selbstwickler wie den OBS Engine? Der ist, meiner bescheidenen Meinung nach, um einiges besser als der TfV8.

Nur mal so als Denkanstoss Wink

[Bild: footer1470504833_15393.png]
12.08.2017 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SickJacken79 Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 18
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 0
Beitrag #9
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
[quote='DarthMopp' pid='2800992' dateline='1502526890']
Da du ja eh darüber nachdenkst die RBA zu nutzen......warum nicht statt des TfV8 (egal in welcher Ausführung) einen günstigen Selbstwickler wie den OBS Engine? Der ist, meiner bescheidenen Meinung nach, um einiges besser als der TfV8.

Ich hab den OBS Engine Mini für eine meiner Picos. Ehrlich gesagt bin ich aber mit dem nicht so ganz glücklich. Ich persönlich finde den geschmacklich bei weitem nicht so gut wie den TFV8. Vielleicht liegt es auch daran das ich noch Neuling im Bereich Selbstwickeln bin.
Ich nutze den OBS mit einem Kanthal KA1 Draht mit 0,405mm Stärke und hab den so gewickelt das auf dem Akkuträger ca 0,4 Ohm angezeigt wird.
Aber irgendwie haut das nicht so richtig hin. Der blubbert und schmeckt nicht so richtig.
Wird wohl sicher mehr an mir liegen als am Verdampfer aber sollte ich das mit der RBA nicht hinbekommen, könnte ich den immer noch mit Fertigcoils betreiben, was ich beim OBS Engine nicht kann.
Trotzdem danke für die Anregung
12.08.2017 10:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
_Y@V_ Offline
Noch so'n Dampfer ;)
****


Registered+
Beiträge: 859
Registriert seit: Aug 2016
Bewertung 10
Beitrag #10
RE: Smok Tfv8 Baby Beast 2ml/3ml
[ot] zu OBS Engine:
- Watte verlegen ist bißchen kritisch
- Spulen sollten tendenziell sehr hoch positioniert werden (Oberkante Spule in etwa bündig mit Oberkante Klemmpfosten, aber nicht höher wegen Kurzschlußgefahr), um besser in der Airflow zu hängen. Als Nebeneffekt hat man dann unter der Spule genug Platz, um die Watte in die Liquidlöcher zu stopfen, sodaß man noch bessere Luftumströmung der Spulen hinbekommt. Legt man die Watte nur auf die Liquidlöcher, hat man keine gute Luftumströmung.

Das nur gerade offt-opic weil's gefragt wurde. Besitze den Engine nicht selbst, hab aber schon als Dampfpate damit zu tun bekommen. Gefällt mir zwar, hab aber jetzt echt mal genug Verdampfer, langsam reicht's Wink

[/ot] Gruß

--> Y3t @n0th3r V@p3r <--

Also, wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm. Und da sage mer so: En Dampfmaschin, dat is ...
12.08.2017 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: ws13, 2 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne