Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Persephone Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 17
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Hallo alle miteinander,

nach vielem lesen hier habe ich mich nun doch angemeldet. Ich (38/w) rauche nun seit insgesamt ca. 20 Jahren, hatte zwischendrin mal aufgehört aber dann wieder begonnen. Vor ca. 5-6 Wochen habe ich mit dem Dampfen angefangen (mein Zeitgefühl ist eine Katastrophe), wie es kam:

Kalten Rauch fand ich schon immer eklig. Ganz schlimm die Klamotten v.a. dann wenn es kälter wird die Jackenärmel. Muss wohl letztes Jahr gewesen sein, als ich bewußt einen Dampfer wahrgenommen habe: ohhh, das riecht ja lecker. Aber nicht weiterverfolgt.
In diesem Jahr viel mehr Dampfer unterwegs u.a. in der Firma. Also mal dezent nachgefragt, was er da hat... sah nett aus der kleine Kasten. Big Grin Aber die Infos im Netz haben mich "erschlagen".
Da in der Nachbarschaft auch jemand riesige Dampfwolken produziert bei Gelegenheit mal da das Gespräch gesucht. Kannten uns bis dahin mehr vom sehen. Ihm Löcher in den Bauch gefragt und alles mit einer Engelsgeduld erklärt bekommen. Dann natürlich auch mal bei einem seiner Monsterdampfen probiert...Lecker. Das will ich auch!

Die Wahl fiel auf einen iStick Pico mit Melo III. Als der da war Einweisung vom Nachbarn und zusammen etwas gedampft. Seine Empfehlung: wenn du es gewohnt bist morgens zum Kaffee deine zwei Zigaretten zu rauchen, dann mach das morgen einfach. Nur kein Stress.
Also wie immer dann am nächsten Morgen das obligatorische Frühstück = Milchkaffee + 2 Zigaretten. Tagsüber gedämpft und mal ne Zigarette. Tags darauf schmeckte die zweite Frühstückskippe schon anders. Am dritten Tag war es dann morgens zum Kaffee nur noch eine Zigarette, auf die zweite hatte ich einfach keine Lust und den restlichen Tag gedampft. So ging das dann wohl die erste Woche. Irgendwann gegen Ende der Woche im Biergarten zum ersten Bier auch ne Zigarette... irgendwie nicht lecker. Schätze Mitte der zweiten Woche habe ich dann nur noch gedampft und festgestellt: eine zweite Dampfe muss her!

Jetzt sitze ich da mit zwei Picos + Mello III und teste mich so durch die ganzen Einstellungen, mitgelieferten Coils und Liquids. Teilweise fertige oder selbstgemischt. Der Nachbar mischt auch selber und unterstützt meine Experimentierfreude.
Nun werde ich selber anfangen zu mischen. Durfte mal das nachbarliche "Labor" besichtigen und natürlich wieder Löcher in den Bauch fragen.

Mit meiner Hardware komme ich super zurecht und bin ich eigentlich zufrieden... eingentlich....
Zum einen finde ich selber wickeln interessant, habe aber irgendwie einen heiden Respekt davor. Wollte daher den Weg erst mal über RBA Einheit gehen, die bei einem Melo dabei war.
Dann würde mich doch noch ein anderer Verdampfer reizen. Soweit ich gelesen habe, schwören viele auf den Triton oder Baby Beast.
Außerdem wäre was kleines, nettes für unterwegs auch eine Idee. Befürchte, ich habe mir einen kleinen HWV eingefangen, der auszubrechen droht.

Zigaretten interessieren mich bisher null und den Rauch empfinde ich mittlerweile ( je nach Tabak/Marke) als "nur" unangenehm bis hin zu eklig. In den Raucherecken neben einem Aschenbecher stehen geht gar nicht mehr, da wird mir schlecht. Hätte nie gedacht, dass es so heftig werden kann. Ohmy

Freue mich hier zu sein, auf Austausch und Tips. Vielen Dank an alle die sich den langen Text angetan haben.

Grüße
Persephone
07.09.2017 22:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Barometer Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 26
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 1
Beitrag #2
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Umstieg, Smile

Dein Nachbar ist natürlich ein Glücksfall, da wirst du bestimmt bald selber wickeln..

86

Beste Grüße Sven Rolleyes


[Bild: footer1499351304_17550.png]
07.09.2017 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vapevagabund Offline
Emsdampfer
****


Registered+
Beiträge: 753
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 7
Beitrag #3
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Herzlich willkommen und Glückwunsch zum schönen Umstieg. Gut, wenn man nette und kompetente Nachbarn hat.

LG und weiterhin viel Freude beim Dampfen

Heinrich

[Bild: footer1469011982_15286.png]
07.09.2017 22:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SquonkerKlaus Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 133
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 2
Beitrag #4
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Eine schöne Geschichte mit glücklichem Finale.
Dank auch an den guten Paten!

Und an Dich ein herzliches 89 und.

88
07.09.2017 22:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
templeg Offline
indulgence vaper
*****


Registered+
Beiträge: 1.563
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 22
Beitrag #5
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
(07.09.2017 22:28)Barometer schrieb:  Dein Nachbar ist natürlich ein Glücksfall, da wirst du bestimmt bald selber wickeln..

86

Den Nachbarn ??? Ohmy Big Grin

rock ´n roll never dies Dampfer

... nothing else matters

music makes your soul laugh -
laughing is music for your soul
07.09.2017 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Persephone Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 17
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #6
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Danke Euch

Nee, den Nachbarn werde ich bestimmt nicht wickeln. Der ist schon groß und dieses Feld überlasse ich dann auch lieber seiner FrauBig GrinBig Grin Jetzt habe ich Kopfkino.

LG
07.09.2017 22:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Barometer Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 26
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 1
Beitrag #7
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
(07.09.2017 22:41)templeg schrieb:  
(07.09.2017 22:28)Barometer schrieb:  Dein Nachbar ist natürlich ein Glücksfall, da wirst du bestimmt bald selber wickeln..

86

Den Nachbarn ??? Ohmy Big Grin

Aber nur mit Wickelhilfe NowinkNowinkNowinkNowinkNowink

Beste Grüße Sven Rolleyes


[Bild: footer1499351304_17550.png]
07.09.2017 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
keramikfuzzi Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 18
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Newbie grüßt Newbie.

Dein Umstieg liest sich so ähnlich wie meiner und war auch etwa im gleichen Zeitraum.

HWV hat mich ebenfalls voll erwischt, fast jede Woche ne neue Dampfe.......aber getz muss erstma Schluss sein.

Viel Spass noch im Forum wünscht Martin
07.09.2017 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eirulan Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 525
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 7
Beitrag #9
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Hallo und 85

Sehr schöne und ausführliche Geschichte.
Viel Spaß hier im Forum.

VD: Endura T18, 2x Aspire Nautilus Mini, FeV, FeV vs, Augvape Merlin Mini, Uwell Crown III, GTIII, VG V4, Geekvape Tsunami 25, Recoil RDA, Goon 24 RDA, Peerless RDA, VandyVape Kylin RTA
AT: eVic VTwo Mini, iStick Pico, iStick 60, Innokin Cool Fire IV Plus, Smok Alien 220, Geekvape Black Ring Plus Mech Mod, Lost Vape Therion 166

Dampft seit 15.04.2017
Rauchfrei seit 01.05.2017
07.09.2017 23:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oliverp Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 10
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Mir hat's gestunken und es stinkt immer noch
Mir gings sehr ähnlich, willkommen und viel Erfolg.
07.09.2017 23:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne