Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Püffel Offline
Newbie
*


Newbie
Beiträge: 2
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Beitrag #1
Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Moinsen, liebe Dampfgemeinde,
nachdem ich hier einige Tage mit Begeisterung mitgelesen habe, möchte ich mich nun auch vorstellen, ich bin 53 Jahre alt und habe fast 40 Jahre lang ohne Unterbrechung Pyros vernichtet, mal mehr mal weniger, im Schnitt so 25 Stück am Tag, in jungen Jahren weniger, bis vor kurzem so 30 pro Tag. Als vor einigen Jahren der große Hype mit der joyetech ego-t aufkam, haben mein Gatte und ich uns jeweils ein Starterset gegönnt, aber nur aus Neugierde auf eine neue Erfahrung! Wir hatten nicht vor, mit dem Qualmen aufzuhören. Na ja, dabei ist es dann auch irgendwann geblieben, wieder nur Pyros, die ego´s sind in der Schublade verschwunden.

Vor knapp 5 Wochen habe ich die ego´s mal wieder rausgekramt und startklar gemacht, es funktionierte noch alles, hab auch das uralte noch vorhandene Liquid reingehauen, war gut ausgereift Big Grin, schmeckte auch so, Tabakgeschmack mit einem Schuss Vanille, war dunkel wie Gülle, hat mir aber geschmeckt.

Na ja, möchte jetzt mal auf den Punkt kommen:
Hab mir gedacht, möchte keine Pyros mehr rauchen und mit dem Dampfen wieder anfangen, aber ohne Druck. Starterset von Salcar Evod ce8 plus 5 Extra-Tanks mit Verdampfer angeschafft. Bin damit zufrieden. Die Liquids mische ich mir selbst, hab mir einen Liter Basis plus Nikotinshots und verschiedene Aromen zugelegt, ein paar Mischpullen a 100 ml und los geht´s, ist günstiger und kinderleicht. Die verschiedenen Aromen schmecken mir.

Ich nutze jetzt die vier Akkus der ego-t (die Verdampfer dazu sind inzwischen hin), aber die Tanks mit Verdampfer der Evod sind mit der ego-t kompatibel, daher kein Problem! Somit habe ich 6 Püffel mit verschiedenen Aromen immer am Start. Das ist mir wichtig!

Fazit :
Nachdem ich erstmal mit den alten ego-t´s gestartet habe, eine Morgen-Ziggi und eine Abend-Ziggi, bis die olle Schachtel alle war. Seitdem rauche ich keine Zigarette mehr, fehlt mir auch nicht. Bin mit 10er Nikotinmischung dampfen angefangen, bin runter auf 6er Mischung.
Mir geht's gut. Big Grin

Es ist mir nicht so wichtig mit dem Nikotin runterzugehen, aber die 10er-Mischung war mir nach 2 Wochen zu heftig, daher habe ich reduziert, ich denke auch, wie viele andere, nicht gleich mit zu wenig Nikotin umzusteigen, das bringt nichts, außer, dass man wieder mit Pyros anfängt.

Jetzt habe ich noch eine Frage, ich hätte gern noch einen Püffel für unterwegs, wenn ich mit unserem Hund gehe, oder einkaufen, etc, muss Hosentaschentauglich sein, nichts kompliziertes, klein und handlich, habt ihr erfahrenen Dampfer da ein paar Vorschläge?

Dampfende Grüße sendet Püffel
09.10.2017 14:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thoki Online
Traditioneller Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 9.770
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 38
Beitrag #2
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Herzlich 83 im Forum.

Persönlich nutze ich für unterwegs eine evic-AIO. Für mich perfekt.

LG

Thoki

[Bild: 304i-3c-eb16.jpg][Bild: footer1331293311_1491.png]
09.10.2017 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
N0nPh0rine Offline
Wattlusche
*****


Registered+
Beiträge: 1.663
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 17
Beitrag #3
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
*Willkommen*

Kleiner als Ego mit Evod (14 mm) gibt es (fast nicht).
Die meisten neueren Geräte sind deutlich dicker, ggf. kürzer.

Warum willst Du nicht Ego/Evod mitnehmen?
09.10.2017 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Persephone Online
Member
***


Registered
Beiträge: 62
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Hallo und herzlich wilkommen,

viel Spaß hier.
Nutze für unterwegs die eGo Aio Pro, aber die Ist schon um einiges größer als Deine Geräte.

LG
09.10.2017 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Faschma Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 2.762
Registriert seit: Nov 2012
Bewertung 24
Beitrag #5
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Herzlich 88

Schau Dir bei Intaste mal die Mi One an, kleiner geht es kaum.
Ist eine kleine ungeregelte AIO-Box mit 3,5ml Tankinhalt. Die Cubis-Köpfe passen, empfehle 1 bzw. 1,5Ohm.

LG
Falk

seit dem 20.10.2012 keine Kippe mehr angefasst ...
Bekennendes Backenhörnchen, kein Subohmdampfer !!!

[Bild: footer1393004182_7182.png]
09.10.2017 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tuxmuck Offline
10W Backendampfer
*****


Registered+
Beiträge: 2.491
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 16
Beitrag #6
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Willkommen hier -

Püffeltante (der Nik ist herrlich) sucht weiteren Püffel - ich hab herzlich gelacht.
09.10.2017 16:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dieter55 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 427
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 6
Beitrag #7
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Ahoi und 87 Püffeltante.

:glückwunsch: zum Umstieg. Nimm die eGo Aio, die kannste dann, wenn Du mit Hundi Gassi
gehst auch als Stöckchen verwenden TongueBig Grin.
Nein Spaß, für draussen zum spazieren gehen ist die Aio net verkehrt.

Lass mal hören wofür Du Dich dann entscheiden hast.

Dieter wünscht Euch einen entspannten Dampfertag

2x eVic Primo Mini mit ProCore Aries + Big Baby Best - 2x iStick Pico mit Baby Beast und Cleito - Aspire K4 für den Anzug.

[Bild: footer1499749576_17568.png]
09.10.2017 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SmokeyJoe Offline
Ostseedampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.676
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 109
Beitrag #8
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Moin Püffel,

herzlich willkommen im Forum. Viel Spaß hier und beim Dampf03

Glückwunsch zum erfolgreichen Umstieg. Smile

Neblige Grüße von der Lübecker Bucht, Joachim
Bei Stromausfall dampf ich mechanisch
.2145 Tage bis zur Rente
Klick hier und du findest Dampf-Paten die dir helfen können
[Bild: smokeyjoel8yyx.jpg] [Bild: IGED_Icon.png]
09.10.2017 17:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sjömannen Offline
Seemann unter Dampf
****


Registered+
Beiträge: 830
Registriert seit: May 2017
Bewertung 22
Beitrag #9
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Herzlich püffelkommen auch von mir :-)

Über manche Nicks kann man doch schmunzeln. Die Einstellung zum Umstieg gefällt mir, nur zu den Geräten kann ich nix sagen.

Weiterhin viel Erfolg :-)

Grüße von Harald

*** Vape Diem ***
Dampfer seit 22.12.2015 / ohne Rauch: 15.01.2016

Meine Meinung steht fest, verwirr mich nicht mit Tatsachen.
Det enda jag vet är att jag inte vet någonting
Nowink
09.10.2017 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
noname Offline
BlaudampfeⓇ
*****


Registered+
Beiträge: 6.480
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 96
Beitrag #10
RE: Die Püffeltante möchte sich vorstellen
Moin auch,
und viel Spaß hier.

[Bild: IG-ED-transparent.png]
09.10.2017 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne