Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Sm0key Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 430
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 2
Beitrag #1
Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Für alle diejenigen, die es noch nicht mitbekommen haben: Wismec hat jetzt (bald?) die RX2 im Angebot -> http://www.wismec.com/product/reuleaux-rx2-20700/

Endlich nen kleiner Mod, der zwei 20700er Akkus unterstützt, wie auch 18650er.

AT: Wismec RX Gen3, Eleaf iPOWER 80W
VD: Serpent SMM, Uwell Crown 3, Pyro 24 RDTA, Kylin RTA
13.10.2017 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teeyop Online
Member
***


Registered
Beiträge: 67
Registriert seit: May 2017
Bewertung 6
Beitrag #2
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Macht einen guten Eindruck, wenn Balancing und 2 Ampere Ladung funzt , dann erst recht.
13.10.2017 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Druckpunkt Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 357
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 3
Beitrag #3
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Haben den Reauleaux RX2 jetzt knapp eine Woche.

Die Akkufachveriegelung ist eine Katastrophe. Mad

Zum öffnen muß ein kleiner "Schieber" nach vorne geschoben werden und gleichzeitig der Akkufachdeckel angehoben werden.
Der Entriegelungsschieber lässt sich megaschlecht greifen & drücken (zu klein & viel zu stramm).

Öffnen nur mit Hilfsmittel ((alte 10 Centmünze aus den Niederlanden)(glaub eine aktuelle 1 Centmünze ist schon zu breit für die Rillen)).

Dabei den Akkuträger über Kopf wie ein Faustkeil halten, die Münze in die Rille drücken, mit Kraft nach unten drücken und gleichzeitig nach vorne schieben.

Beim abrutschen gibt es Macken im Lack. Tongue

Mit Fingernagel öffnen ist nicht wirklich möglich oder man mag abgebroche Nägel.

Ist nur eine Frage der Zeit, wann an der Verriegelung der Lack vermackelt ist.


[Bild: footer1487669797_16832.png]

13.11.2017 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dudidudi Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 319
Registriert seit: Jul 2015
Bewertung 5
Beitrag #4
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Könntest du anhand eines Fotos näher erläutern, was du meinst?

In Youtube-Videos hat sich bislang glaube ich noch niemand darüber beschwert.

Dampf03
Akkkuträger in aktueller Nutzung: Smok Alien, Wismec 2/3, Joyetech eVic VTC Mini
Verdampfer in aktueller Nutzung: Moradin 25, Crown 3, Engine 25, Limitless RDTA, TGT3 Clone, Crius 22
13.11.2017 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Druckpunkt Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 357
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 3
Beitrag #5
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
(13.11.2017 19:40)dudidudi schrieb:  Könntest du anhand eines Fotos näher erläutern, was du meinst?

Schieber (L: 7mm x B: 7mm) zum öffnen des Akkudeckels. Sitzt unheimlich stramm und lässt sich megaschlecht greifen.

[Bild: cs9yybvh.jpg]

Nute ist ca. 1,5 mm tief. Fingernagelkiller.

[Bild: bxmufvrb.jpg]


[Bild: footer1487669797_16832.png]

14.11.2017 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sm0key Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 430
Registriert seit: Mar 2017
Bewertung 2
Beitrag #6
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Vielleicht ein Montagsmodell?
Wäre interessant, ob andere User das Problem auch haben....

AT: Wismec RX Gen3, Eleaf iPOWER 80W
VD: Serpent SMM, Uwell Crown 3, Pyro 24 RDTA, Kylin RTA
14.11.2017 12:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jasc Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 66
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Das mit der Klappe wäre nun für mich kein Minuspunkt, ich tausche meine akkus nicht, sondern jeder Träger darf seine eigenen Akkus haben

Interessanter wären Dinge wie die haltbarkeit des 510er und der Elektronik oder Feuerverzögerung. Gibts dazu schon was zu sagen?

PS: Gibt es für den auch schon ein Artic Fox ?

Man sollte sich nie .... oh! Brüste!! Shy
14.11.2017 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zachy Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 843
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 10
Beitrag #8
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
(14.11.2017 15:08)jasc schrieb:  PS: Gibt es für den auch schon ein Artic Fox ?

Die ArcticFox 171107 vom 08.11 unterstützt die RX2
Der 510er sieht aus wie bei der Gen3 und sollte sehr stabil sein. Die Elektronik sollte ebenfalls der Gene Chip sein.

[Bild: signatur.php]
14.11.2017 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Druckpunkt Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 357
Registriert seit: Mar 2016
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
(14.11.2017 15:08)jasc schrieb:  Das mit der Klappe wäre nun für mich kein Minuspunkt, ich tausche meine akkus nicht, sondern jeder Träger darf seine eigenen Akkus haben

Ich lade die Akkus schon gerne in einem externen Ladegerät, vor allem weil der RX2 mehr als einen Akku benötigt.

Das externe Laden wird ja auch so von Wismec in der Anleitung dringend empfohlen.


[Bild: footer1487669797_16832.png]

14.11.2017 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sLii Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 669
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung 10
Beitrag #10
RE: Neue Reuleaux von Wismex - RX2
Bin eh grade auf der suche nach einem neuen 2 Akku Träger. Kommt also mal auf die Liste.

Ginge es aber nach den Regeln der Vernunft, müsste der Staat das Dampfzeug an umstiegswillige Raucher gratis verteilen.
© Manfred Dworschak
14.11.2017 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne