Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vapor Giant V5
Frettchen1982 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #1
Vapor Giant V5
Hiermit wird nun der Thread zum Vapor Giant V5 eröffnet.
Wer ihn noch nicht hat, kann weiterhin im Wartesaal schreiben:
=> http://www.e-rauchen-forum.de/thread-123338.html

[Bild: kirsten.png]


Heute morgen bei Offliner geholt. Bin echt gespannt, mein erster richtiger VG neben dem Go2, der aber nix war.

Meine Hardware: 2 x Innokin Endura T18 | 2 x IStick Pico | GeekVape Aegis | Aspire Nautilus Mini | Joytech Cubis | Troll V2 (22mm) | Vapor Giant V5s | GeekVape Ammit x 2 | Atomvapes Revoler Reloaded 2 | Vapor Giant Go 2
Letzte Fluppe: 16.02.2017, gegen Einbruch der Dunkelheit...
01.12.2017 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frettchen1982 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #2
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Kurzes Fazit. Mit 0.50 Es auf 3mm schon richtig gut.

Meine Hardware: 2 x Innokin Endura T18 | 2 x IStick Pico | GeekVape Aegis | Aspire Nautilus Mini | Joytech Cubis | Troll V2 (22mm) | Vapor Giant V5s | GeekVape Ammit x 2 | Atomvapes Revoler Reloaded 2 | Vapor Giant Go 2
Letzte Fluppe: 16.02.2017, gegen Einbruch der Dunkelheit...
01.12.2017 18:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
DHCP Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 288
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 12
Beitrag #3
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Vorhin im Intaste Store München gekauft und gleich mal gewickelt.

Pro
- Drip Tip gefällt mir super, werde mir sicher noch eins kaufen.
- Geschmack finde ich richtig gut, Triple Fused Clapton bei 0,4 Ohm und 3,5 mm verbaut und empfinde keinen Geschmacksunterscheid zum Corona V8, Test allerdings nur mit einem Liquid (Dr. Frost Grape Ice)
- Airflow gefällt, kein pfeifen wie beim V4 zu hören
- Deck, leicht zu wickeln und mit Watte zu versehen

Contra
Das Tankshild ist der Fail des Jahres 2017 für mich, die Spitzen des "Adlers" sind so scharfkantig das es sicher Verletzungen und aufgerissene Hosentaschen geben wird.
Keine Ahnung wie sowas durch die Qualitätssicherung kommen kann.

Hat noch wer ähnliche Erfahrung mit dem Tankshild?
01.12.2017 20:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frettchen1982 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #4
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Ja der Shield ist Mist. Da muss noch was neutrales her.

Meine Hardware: 2 x Innokin Endura T18 | 2 x IStick Pico | GeekVape Aegis | Aspire Nautilus Mini | Joytech Cubis | Troll V2 (22mm) | Vapor Giant V5s | GeekVape Ammit x 2 | Atomvapes Revoler Reloaded 2 | Vapor Giant Go 2
Letzte Fluppe: 16.02.2017, gegen Einbruch der Dunkelheit...
01.12.2017 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #5
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Postet doch hier mal nen paar Bilder, bitte Wink

[Bild: footer1490519436_17033.png]
01.12.2017 20:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frettchen1982 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #6
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Das Netz ist voll damit...

Meine Hardware: 2 x Innokin Endura T18 | 2 x IStick Pico | GeekVape Aegis | Aspire Nautilus Mini | Joytech Cubis | Troll V2 (22mm) | Vapor Giant V5s | GeekVape Ammit x 2 | Atomvapes Revoler Reloaded 2 | Vapor Giant Go 2
Letzte Fluppe: 16.02.2017, gegen Einbruch der Dunkelheit...
01.12.2017 21:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Toefken Offline
* VORDAMPF *
*****


Registered+
Beiträge: 3.942
Registriert seit: Feb 2015
Bewertung 69
Beitrag #7
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
(01.12.2017 21:15)Frettchen1982 schrieb:  Das Netz ist voll damit...

Aber 99% nur Werbefotos, und wenn's danach geht, brauchen hier überhaupt keine Fotos gepostet werden Rolleyes

[Bild: footer1490519436_17033.png]
01.12.2017 21:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
DHCP Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 288
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 12
Beitrag #8
RE: [Wartesaal] da kommt der Vapor Giant V5
Ich poste morgen mal ne Reihe Fotos, ebenfalls vom Failshild. Wenn ich das heute mache, bekomme ich AUSFENSTERKUCKVERBOT vom Weib Big GrinBig GrinBig Grin
01.12.2017 21:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Frettchen1982 Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 75
Registriert seit: Apr 2017
Bewertung 3
Beitrag #9
RE: Vapor Giant V5
(01.12.2017 21:36)Toefken schrieb:  
(01.12.2017 21:15)Frettchen1982 schrieb:  Das Netz ist voll damit...

Aber 99% nur Werbefotos, und wenn's danach geht, brauchen hier überhaupt keine Fotos gepostet werden Rolleyes

Da will ich mal nicht so sein (aber immer dieses verkleinern:-))

   
   

Habe jetzt die 2. Wicklung drin. Das ist eine Clapton 0,50 Edelstahl mit 0,20 Kanthal umwickelt. Habe ich mal irgendwann für meinen Ammit gemacht und lag noch da rum. Bei 3mm kommt sie auf 0,38 Ohm und schmeckt köstlich, hat aber echt durst.

Zum Wickeln selbst. Das Toll zum Schrauben ist nicht gut, eine Madenschraube ist schon versaut. Muss mir morgen mal was anständiges besorgen. Ansonsten ist das Wickeln super. Bei der Watte muss man halt schauen, dass die Kanäle ganz bedeckt sind, sonst Sifft er. Bei der ersten Wicklung hatte ich wohl auch zu viel Watte drin, da kam es bei 70/30 (Treibstoff Himbeerschnitte) bei 60 Watt zu kurzen Nachflussproblemen, aber das ist bei Singlecoil wohl jammern auf hohem Niveau.

An das Driptip hat man sich schnell gewöhnt und ich finde es nicht schlecht.

Pfeifen habe ich noch keines gehört, egal wie die AF steht, aber offen finde ich ihn ganz okay und so offen ist er glaube ich auch nicht wie man das befürchtet hat. Ich kann ihn aber mangels V4 auch nicht damit vergleichen.

Im großen und ganzen ein tolles Teil und lt. FB Gruppe wohl schon so gut wie ausverkauft. Wurden wohl schon die letzten Reserven versendet an die Händler.

Aber es gibt auch Kritik von mir und zwar das weiter oben angesprochene Tankshield. Ja, es sieht geil aus. Gerade wenn man sich die ersten Veredelten anschaut. Da kann man was draus machen. Aber das Teil hätte man doch können als Zubehör anbieten und ansonsten mit was normalen ausstatten, wie auch der V4 war. Halt ohne die Fleischhaken. Auch denke ich, dass die Produktion länger dauert, der Ausschuss größer ist und somit eine Ausstattung mit einem normalen Shield etwas gespart hätte. Das wäre entweder mehr Gewinn für VG gewesen für weitere Entwicklungen oder eben im Geldbeutel der Kunden geblieben.

Meine Hardware: 2 x Innokin Endura T18 | 2 x IStick Pico | GeekVape Aegis | Aspire Nautilus Mini | Joytech Cubis | Troll V2 (22mm) | Vapor Giant V5s | GeekVape Ammit x 2 | Atomvapes Revoler Reloaded 2 | Vapor Giant Go 2
Letzte Fluppe: 16.02.2017, gegen Einbruch der Dunkelheit...
02.12.2017 00:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Whoiperdinga Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 50
Registriert seit: May 2017
Bewertung 0
Beitrag #10
RE: Vapor Giant V5
Servus,

Also ich für meinen teil muss sagen ich habe kein problem mit dem tankshield.
Bei mir ist es nicht scharfkantig oder etwas in der art.
Bei meiner airflow pfeift auch nichts.

Seriennummer hab ich die 8067
Vllt kann man damit einen vergleich aufstellen.

Mfg da ben
02.12.2017 08:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne