Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
alternativer akku für ego-t gesucht
willi9999 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 41
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Beitrag #1
alternativer akku für ego-t gesucht
hallo!
ich suche einen akku ähnlich dem 1000er pass through von ego-t, am liebsten mit aaa oder aa akkus bestückbar, gibts da was handliches?
ich hab eigentlich ziemlich genug von den li-io-ego-t akkus, egal ob usb-through oder normal zu laden, die gehen nach 2 monaten alle in die knie..
danke!

[Bild: nst2076.png]
Wollt ihr auch so nen Ticker, einfach hier lang.
29.07.2012 15:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Micha78 Offline

*****


Registered+
Beiträge: 1.166
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 13
Beitrag #2
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
(29.07.2012 15:23)willi9999 schrieb:  ich hab eigentlich ziemlich genug von den li-io-ego-t akkus, [...] die gehen nach 2 monaten alle in die knie..

Haben denn AA oder AAA Akkus ne höhere Lebenserwartung? Meine eGo Akkus haben beide schon 6 Monate aufm Buckel und tun immer noch zuverlässig ihren Dienst.
Hier gabs letztens irgendwo ne Bastelanleitung zu nem Notakkuträger mit 3 AAA und eGo Elektronik, aber obs da was fertiges gibt entzieht sich meiner Kenntnis ^^

Ever tried. Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better.
(Samuel Beckett)


[Bild: footer1329177035_1115.png] [Bild: vfc.gif]

ΓΝΩΘΙ ΣΑΥΤΟΝ
29.07.2012 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lukkyp Offline
Dampfender LKW-Fahrer
****


Registered+
Beiträge: 511
Registriert seit: Apr 2012
Bewertung 7
Beitrag #3
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
(29.07.2012 15:23)willi9999 schrieb:  Hier gabs letztens irgendwo ne Bastelanleitung zu nem Notakkuträger mit 3 AAA und eGo Elektronik, aber obs da was fertiges gibt entzieht sich meiner Kenntnis ^^

hier
ist der Notakkubau zu sehen :-)

Vllt kannste dir ja im Selbstbau nen Akkuträger selber zusammen schustern. Aber ich denke auch da werden die Akkus nach einer gewissen zeit das selbige segnen....
29.07.2012 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bronzeearth Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 246
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 3
Beitrag #4
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
29.07.2012 16:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lauterbacher Offline
100% Dampfer
****


Registered+
Beiträge: 555
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 12
Beitrag #5
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
@ Bronzeearth,

bei deinem Link hat er aber wieder LI-IO Akkus???

Gruß aus Lauterbach

[Bild: attachment.php?aid=35159] [Bild: attachment.php?aid=35160]

Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben,
als gelegentlich ihre Bewunderung.
29.07.2012 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
koschibaer Offline
Supraohmdampfer
*****


Registered+
Beiträge: 7.518
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 70
Beitrag #6
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
Naja! Was für Batterien soll er sonst nehmen? Handkurbel oder Autobatterie sind die einzigen Alternativen. Wink

29.07.2012 16:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
willi9999 Offline
Junior Member
**


Registered
Beiträge: 41
Registriert seit: Jul 2011
Bewertung 0
Beitrag #7
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
(29.07.2012 16:21)Bronzeearth schrieb:  http://www.red-dragon-smoker.de/RedDrago...-Mini.htmlWink

danke! das sieht danach aus; letztlich egal was für akkus drin sind, hauptsache ich kann sie tauschen, dann kann ich wählen wo ich sie kaufe und welche.

ist das gewinde passend zur ego-t dort steht für 510 und ego?

[Bild: nst2076.png]
Wollt ihr auch so nen Ticker, einfach hier lang.
29.07.2012 17:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
alex123 Abwesend
Newbie
*****


Registered+
Beiträge: 2.602
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 47
Beitrag #8
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
Ich würde den joyetech mod aka kingkong empfehlen da weiß man was man hat wenn es nur um akkuwechsel geht

Und es steht doch da das es mit ego funktioniert und 510 ...510 ist das gewinde der ego-tund c und den meisten systemen ..ist halt der standart anschluß

grüße Alex
Inhalt ⇒ zeigen/verbergen
VD:eGo-T/C-A/B • Bulli A1/A2-TM/Klassik • DCT3,5-6ml • Kruser • Killer • SiamTanks+Boge • BT-V1/Xl • TaifunGT • KayV3/3.1/Lite/+ • Nautilus
AT:eGo-T/C • GoGo • Keyring • Gripper • LT 1,2,4/mini • ItasteSVD • JoyeModV1,2,3,4 • Bolt • VMax/ZMax(rms) • PV-V2 • B-Elite • Pipe(ss/601/18) • Volcano • Morph+Nanus/Kicked • Vamo • SemoV3 • Nemesis • Maraxus • SGLMax • DaniEx • Dna30Mods SB
29.07.2012 17:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Borussendampfer Offline
DOARTMUNDA
*****


Registered+
Beiträge: 4.714
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 51
Beitrag #9
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
(29.07.2012 15:23)willi9999 schrieb:  hallo!
ich suche einen akku ähnlich dem 1000er pass through von ego-t

gibts da was handliches?

Da gibt es in meinen meinung nach nur diesen hier http://bulli-smoker.de/index.php?a=11

der ist was für die Ewigkeit Smile

[Bild: 304i-38-7327.jpg]
Dampft gern Original Kayfun V3...den Origen V2 Tröpfler...und Valkyrie Hybrid Dampfer
BVB 09 - Ballspielverein Borussia Dortmund 1909
29.07.2012 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flatline Offline
Vaponaut
*****


Registered+
Beiträge: 2.925
Registriert seit: Dec 2011
Bewertung 53
Beitrag #10
RE: alternativer akku für ego-t gesucht
(29.07.2012 17:43)Borussendampfer schrieb:  der ist was für die Ewigkeit Smile

Mag sein, der ist aber auch ungeregelt, oder?

Ich bin derzeit hoch begeistert von meinen King Kongs.

LG
Flaty

N 49° 57′ / O 11° 35′ 

[Bild: p9aut873.png]
29.07.2012 17:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste