Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eleaf ijust2
hellrud Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 219
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 2
Beitrag #11
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
(15.02.2016 17:26)TheHarlequin schrieb:  Weshalb? Also das Kabel ist klar, hat ja kein Mini-USB, aber du meinst sicher den Spannungswandler.

Gruß Stefan

Edit hat was verbessert

Ich hab selber keine Apple Produke, mir wurde es so damals beim Kauf der iJust2 im Offline Shop gesagt, da diese zuviel Spannung für den Akku abgeben.

Grüße, Micha
[Bild: footer1447738623_13260.png]

iJust 2 - iStick 100 - Releaux Wismec DNA 200 | iStick Pico| FuHattan | Stingray X | Nixon RDA - TFV4 - Velocity Mini - Troll - Tsunami22/24
15.02.2016 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheHarlequin Offline
Dampf Schabernack
****


Registered+
Beiträge: 533
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 9
Beitrag #12
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Hab gerade mal geschaut:

Laut Apple geben die Ipad Ladegeräte je nach Typ 5.1-5.2V aus.
Normale Handylader sind meines Wissens mit 5V Ausgangsspannung angegeben.

Ob das jetzt einen Unterschied beim Laden macht kann ich nicht sagen, glaube aber kaum.


Gruß Stefan

[Bild: 354.png]

[Bild: theharlequinpmqd9.jpg]
15.02.2016 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pappnaas Offline
Domstadt Dampfer
*****


Registered+
Beiträge: 10.420
Registriert seit: Jun 2015
Bewertung 85
Beitrag #13
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Ipad-Lader arbeiten auch bisweilen mit 2,5A oder mehr, vielleicht ist da der Grund.

Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.
Konfuzius

selbadenken ™ pwns all
15.02.2016 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hellrud Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 219
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 2
Beitrag #14
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
(15.02.2016 19:46)Pappnaas schrieb:  Ipad-Lader arbeiten auch bisweilen mit 2,5A oder mehr, vielleicht ist da der Grund.

Ich glaube es lag auch an der Amperezahl_(Stromstärke).
Man braucht ja nur "ecig ipad" bei G00GLE einzugeben. Muss man jetzt nicht verallgemeinern, aber ich würds nicht ausprobieren Big Grin

Grüße, Micha
[Bild: footer1447738623_13260.png]

iJust 2 - iStick 100 - Releaux Wismec DNA 200 | iStick Pico| FuHattan | Stingray X | Nixon RDA - TFV4 - Velocity Mini - Troll - Tsunami22/24
15.02.2016 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheHarlequin Offline
Dampf Schabernack
****


Registered+
Beiträge: 533
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 9
Beitrag #15
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Das ist ja nur der maximale Ausgangstrom, der Mod zieht ja nur was er braucht.

Zumindest sollte das so sein.

Gruß Stefan

[Bild: 354.png]

[Bild: theharlequinpmqd9.jpg]
15.02.2016 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
56zugspitze Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 84
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag #16
Eleaf ijust 2 Akku
Hi

seit ein paar Monate bin Besitzer der Eleaf ijust2. Ein folgendes Problem habe ich, egal wie ich ziehe sobald der Akku vollgeleden ist brennen mir förmlich alle Coils weg. Es kokelt danach sehr heftig, so dass nur ein Alkoholbad hilft. Wenn ich auf die Heizwendel gucke sind einige Stellen pechschwarz angebrannd.

Wenn der Akku fast verbraucht ist ist kein kokeln mehr wahrzunehmen, dafür ist der Geschmack sehr herlich. Es sind die 0,3ohm Coils.

Warum kokeln die Coils schon beim 1. Zug weg wenn der Akku ganz vollgeladen ist, auch wenn ich einen neuen Coil reintue betröpfele ich den Coil ein bisschen mit Liquid und warte 30 Min.
Normalerweise müssten die Coils die Spannung ja durchhalten, es sind ja Origanalteile von Eleaf.

Gruß

56zugspitzeSad
25.04.2016 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 335
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 13
Beitrag #17
RE: Eleaf ijust 2 Akku
das problem habe ich auch ab und an. lange Züge sind mit den 0.3 ohm Köpfen nicht möglich. dafür aber kurze starke Züge. und die reichen bei der power auch.
allerdings nutze ich jetzt nurnoch die rba auf einem geregelten mid. der akku ist anderweitig im Einsatz.

was für ein liquid nimmst du denn? vg lastige Soße führt oft zu nachfluss Problemen

"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."
25.04.2016 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
jupiter Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 342
Registriert seit: Feb 2016
Bewertung -8
Beitrag #18
RE: Eleaf ijust 2 Akku
ist der Akku voll,die AFC öffnen damit der coil auch ordentlich gekühlt wird.
25.04.2016 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
56zugspitze Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 84
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag #19
RE: Eleaf ijust 2 Akku
Ich benutze PG/VG Mix (50 % PG / 41 % VG / 9 % Wasser) mit 6mg Nikotin Liquid. Wenn man den ijust2 Verdampfer+Tank auf einem geregelten Akkuträger einbaut und nur auf einem bestimmten Wattzahl_(Leistung) dampft könnte das auch eine Abhilfe sein und so ein kokeln zu verhindern? Denn auf den Coils steht zwischen 30-80 Watt.
25.04.2016 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Delirium8994 Offline
Senior Member
****


Registered
Beiträge: 335
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 13
Beitrag #20
RE: Eleaf ijust 2 Akku
ja das hilft. und hatte sonst nur 30 bis 40 wattgedampft. 80 watt is totaler quatsch.

"If voting did anything, if it had any effect; they wouldn't let us do it."
25.04.2016 16:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne