Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eleaf ijust2
56zugspitze Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 84
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag #1
Eleaf ijust2
Hallo,

Bin zurzeit, seid ein halbes Jahr erfolgreich aufs dampfen umgestiegen, dank der egrip oled. War vorkurzen bei meinen Bekannten der hat einen Eleaf ijust2 sub ohm.
Hab daran probiert herlicher Geschmack guter Flash sogar mit niedrigen Nikotingehalt 6mg. Er hat mir sehr gut gefallen. Zurzeit dampfe ich bei meiner egrip oled mit 12 mg Nikotin.

Ziel ist es den Nikotingehalt zu senken, so dass noch der Flash erhalten bleibt.
Bevor ich mit die Eleaf ijust2 zulege habe ich folgende Fragen.
1.) Gibt es bei der Eleaf ijust2 auch so viele Siffereien wie bei der egrip oled?
2.) kann ich jedes eLiquid Typ benutzen ohne die Gefahr kokeln zu laufen, benutze bei der egrip oled den Silver Cig Red Tobacco (propylenglycol 45% Glycerin 30% destiliertes Wasser 12% und 6% Aroma)?
3.) Wie lange halten die Verdampfer Köpfe der ijust2, wie machen die sich bemerkbar, wenn sie zu Ende sind?
4.) Kann ich die eleaf ijust2 auch auf andere Akkuträger wie z.B IStick 100W drauf tun, ohne das was knallt.

Gruß

56zugspitze
05.01.2016 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
VapeKing Offline
Newbie
*


Newbie F
Beiträge: 14
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 0
Beitrag #2
RE: Eleaf ijust2
1. Nur wenn du an den Seiten am Gewinden von innen Liquid hast und die Ijust 2 wieder zusammenschraubst, ganz wenig an den Seiten.
2. Könnte klappen aber lieber Wassergehalt vermindern, da die Liquid Löcher nicht gerade klein sind.
3. 3 Wochen bei mir mindestens und das obwohl ich andauernd am dampfen bin. Musst halt nur kräftig genug ziehen immer, damit die Coils auch gekühlt werden.
4. Den 0.5 Ohm Kopf kannst du bis 100W. Hab ich letztens sogar auf meiner RX200 gemacht. Macht echt viel Dampf und trotzdem guter Geschmack. Den 0.2 oder wAr es 0.3? Naja den Kopf kannst du nur bis 80W

MfG
05.01.2016 20:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
OldboyAC Offline
Senior Member
****


Registered+
Beiträge: 888
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 18
Beitrag #3
RE: Eleaf ijust2
1.Meiner siffte stark! Sad
2. Schwer zu sagen, k.A.
3. Manche gehen schnell kaputt andere halten sehr lange, die Schwankungen sind gerade bei den Eleaf Coils sehr groß! 3b. Schmecken nicht mehr, wenig Dampf.
4. Natürlich geht das! Smile

Tip: Lege besser ein paar Euro drauf und kaufe Dir gleich den Melo 2!!!! Gleiche Köpfe, aber mit Top Fill, klar besserer Airflow und sifft bei mir so gut wie gar nicht!
05.01.2016 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
o__0 Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: -25
Registriert seit: Nov 2014
Beitrag #4
RE: Eleaf ijust2
Mit Subohm Verdampfern senkst du den Nikotingehalt im Liquid, aber nicht deine tägliche Nikotinmenge Smile
Selbst bei rund einem Ohm saufen mir der Origenny und auch der Tilemahos die Haare vom Kopf. Mehr als 6mg/ml vertrage ich da auf keinen Fall und ich hatte auch 12er in der ersten Egrip. Statt 5ml dampfe ich jetzt 10ml am Tag, es können auch mal 15 werden ...
05.01.2016 23:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lesart Offline
Super Member
*****


Registered+
Beiträge: 1.993
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 32
Beitrag #5
RE: Eleaf ijust2
1.so wie VapeKing es beschreibt
und was sich in der Base sammelt hängt vom verwendeten Kopf ab.
2.bin meist bei 50/50 da kokelt nix.
3.da ich mehrere VD ständig im Einsatz habe, kann ich das schwer beurteilen.
Für mein Empfinden halten die lange.
3Wochen oder 100-150 ml werdens schon sein.Dampf wird dünner, kokeliger Geschmack.
Einen Kopf hatte ich mal ausgekocht, geht dann nach etwas eindampfen auch noch ne weile.
4. ja. Wenn Du aber auch den iJust Akku verwendest, sollten die Köpfe max.1Ohm haben, sonst kommt da nicht mehr viel.

Falls noch nicht bekannt,
- es gibt eine iJust 2 Base B
hat den gleichen Durchzug wie die Serienbase.
- VD-Köpfe von Aspire Atlantis, Anyvape Köpfe und RBA können verwendet werden, ebenso passen die Keramikverdampfer von Vaporesso
- der gelbe Airflowkontrollring eignet sich gut als Halter für abgeschraubte VDs.
- wenn doch etwas Zugwiderstand gewünscht sein sollte,
kann auch mit O-Ringen von 19 x 1,3 - 1,8 experimentiert werden.
Ist deutlich dezenter. Smile

Mal 3 Bilder,

   
Vapresso cCell 0,9 Ohm auf iJust2 B-Base.

   
iJust Tank, Glas gesprungen, neuer Tank ca 7,50€

   
von links,
1. iJust Tank im Kopfstand
2. gelochte Base mit Vaporesso
3. Melo im Stahlmäntelchen, ebenfalls mal aus der Jacke gefallen
4. iJust 2 Tank abgestellt auf dem Kontrollring, 19x1.5er O-ring gerade abgestreift aus der Nut für die Luftzufuhr
5. und zuletzt nochmal, geknackter iJust Tank.

Meine Empfehlung wäre, sich auch den Melo nochmal genauer anzuschauen.
Der hat im Moment nen Stahltank (22x1.5 x25,2) weil das Ersatzglas einzeln nicht erhältlich war.
Mit einer Wandstärke von 1mm gezogenem Rohr dürfte auch noch ein kleiner Kapazitätsgewinn drin sein.
Als nächstes kommt der Vaporesso auch in den Melo,
weil der cCell rechtzeitig meldet wenn der Tank leer ist, ohne zu kokeln.
Dann brauch ich auch kein Glas und hab ne schwachstelle weniger.
Der Melo ist von oben befüllbar und hat zusätzlich eine Luftzufuhrkontrolle.
Die Ausführung find ich aber nicht so gelungen,
- für meinen Geschmack zu leichtgängig und ohne Anschlag
- der Basisring unter dem Kontrollring ist sehr schmal und schlecht zu greifen,
wenn der VD mal ab soll verstelle ich meist die Lufzufuhr.

Edit hat ein Bild entfernt.

Gruß lesart

Glaub nicht alles was Du denkst Wink
06.01.2016 01:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
56zugspitze Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 84
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag #6
Eleaf ijust2 Akkuträger
Hallo,

seid ein paar Tagen bin ich ein zufriedener Besitzer der Eleaf ijust2.
Nun habe ich einige Fragen.
1. Wenn der Akku fast am Ende ist, wie macht er sich bemerkbar, zb. durchs blinken der LED?
2. Um den Akku aufzuladen habe ich nur ein USB Kabel mitgeliefert bekommen,
aber keinen USB Wandadapter, aber ich habe dafür von der ehemaligen Joyetech egrip oled einen USB Wandadapter Bezeichnung ( AC - DC Adapter
Model: BEK-QC-001 Input: 100-240V 50/60Hz 100mA
Output: 5.0V= 1000mA ), kann ich mit diesen Adapter meine Eleaf ijust2 gefahrlos aufladen ohne das was danaben geht?

Gruß 56zugspitze
15.02.2016 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
katzedjango Offline
Unregistered


Unregistered
Beiträge: -61
Registriert seit: Jan 2016
Beitrag #7
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Da kannst du jeden Adapter nehmen.
Ich nutze meistens das Ladegerät vom Handy. Geht auch.
15.02.2016 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
56zugspitze Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 84
Registriert seit: Aug 2015
Bewertung 0
Beitrag #8
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Wenn ich den Akku auflade und zuseite lege ist es besser den Verdampfer vom Akku rauzunehmen, oder kann man den beliebig am Akku dranlassen ?
15.02.2016 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hellrud Offline
Member
***


Registered
Beiträge: 219
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 2
Beitrag #9
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
Hallo !

Also wenn der Akku leer ist, bzw unter einer gewissen Spannungsgrenze fällt, dann blinkt die LED mehrmals schnell hintereinander.

Ladegeräte kannst du die gewöhnlichen vom Handy nehmen (zB Samsung). Bitte kein IPAD Ladekabel nehmen

Edit: 3. Frage: Den Verdampfer kannst du ruhig drauf lassen. Kannst die iJust2 ja auch laden während sie steht und nicht unbedingt seitlich liegend

Grüße, Micha
[Bild: footer1447738623_13260.png]

iJust 2 - iStick 100 - Releaux Wismec DNA 200 | iStick Pico| FuHattan | Stingray X | Nixon RDA - TFV4 - Velocity Mini - Troll - Tsunami22/24
15.02.2016 16:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TheHarlequin Offline
Dampf Schabernack
****


Registered+
Beiträge: 532
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 9
Beitrag #10
RE: Eleaf ijust2 Akkuträger
(15.02.2016 16:22)hellrud schrieb:  Bitte kein IPAD Ladekabel nehmen

Weshalb? Also das Kabel ist klar, hat ja kein Mini-USB, aber du meinst sicher den Spannungswandler.

Gruß Stefan

Edit hat was verbessert

[Bild: 354.png]

[Bild: theharlequinpmqd9.jpg]
15.02.2016 17:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste


www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne